YOUTUBE

Hi Leute

Wie ihr sicherlich wisst bin ich ein YoutubeJunky. 

Was mit Youtube gebracht hat, warum ich Youtube empfehle und was ich daran so toll finde möchte ich im heutigen Blogeintrag loswerden. 

Zudem würde mich interessieren ob ihr auch Videos auf Youtube habt. 

Viel Spaß mit dem heutigen Blogeintrag

 

 

Prinzip
Es wird denke ich jeder von euch Youtube kennen. Falls nicht…. es ist eine Plattform auf der man Videos hochladen kann. Man kann aber auch andere Filme sehen ohne selbst welche hochzuladen. Und man findet dort ne Menge Filme:-)

So einfach / so aktuell
Besonders gefällt mir bei Youtube daß es so einfach geht. Fast aus jedem Programm heraus lassen sich die aufgenommen Filme direkt hochladen. Das ist dann praktisch wenn man die Filme nicht schneidet und es schnell gehen soll. Ja und das funktioniert dann sogar von Handys aus etc. Das wiederum führt dazu daß man auf Youtube oft die Dinge findet die paar Tage später erst im TV gezeigt werden. 

Mein(e) Account(s)
Ich habe bei Youtube zwei Accounts. Zum einen mein Hauptaccount und zum anderen mein Zweitaccount. Obwohl mein Zweitaccount auch schon fast 100 Filme hat nutze ich diesen eher selten. Direkt Handyuploads oder eher mal die spontanen Dinge. Mein Hauptaccount hingegen würde ich schon fast als mein Business bezeichnen. 

Mein Youtube(business)
Mein Hauptaccount hat aktuell 132 Filme, ca. 544.000 Uploadaufrufe und über 2.400 Abonennten. 
Und wo liegt hier das Business? PUBLICITY!!!!!!!

Videos bringen mehr Aufmerksamkeit als Bilder. Auch für Fotografen. Seit ich Videos nutze sind auch meine Websitezugriffe stark gestiegen. Bewegte Bilder sind denke ich einfach interessanter. Besonders dann wenn man ein interessanten Blick hinter die Kulissen erhält. 

Nun poste ich allerdings sehr sehr viel was nichts mit der Fotografie zu tun hat. Hier mal das ein oder andere (ältere) Video.

 


Warum?

Viele Kollegen können nicht verstehen warum ich solche Videos posten. Hier mal ein paar Gründe warum ich das tue

  • es macht tierisch viel Spaß so sein zu dürfen wie man wirklich ist
  • ich bringe andere Leute gerne zum lachen, staunen, nachdenken
  • es zeigt meine Persönlichkeit, welche mir wichtiger ist als mein Job
  • es vertreibt all diejenigen die nur Tutorials sehen wollen
  • usw. 

Tutorials
Natürlich findet man auf meinem Account auch Tutorials und jede Menge "Making ofs.." zu diversen Jobs. Ich schätze auf etwa 5 bis 6 Stunden sinnvolles auf meinem YoutubeAccount. Hier alleine mal zwei Stunden

Fazit
Youtube hat mir wirklich sehr sehr viel Aufmerksamkeit gebracht und es wird täglich mehr. Natürlich kostet es Zeit ein Video zu erstellen, aber es lohnt sich. 
Daher meine Empfehlung: Erstellt Videos und zeigt diese den Leuten!

Falls jemand von euch meinen Kanal abonnieren möchte dann hier nochmal der Link auf meinen Account. KLICK 

Zukunft
Ich werde zukünftig weiter Videos auf Youtube hochladen. Da die meisten spontan sind kann ich euch noch nicht sagen welche Videos das sein werden. Hab noch ein paar Interviews auf der Liste und jede Menge Fun. Ziemlich sicher werden mehr englische Videos kommen. Da bekomme ich täglich Anfragen dazu und das würde mir natürlich noch mehr Abonennten bringen. 

Eure Videos
Nun würde mich interessieren wer von meinen Bloglesern schon Filme auf Youtube hat. Bitte verlinkt euren Account falls ihr einen habt. Bitte verlinkt NICHT Account oder Filme anderer. Ich bin gespannt auf eure Filme und freu mich euch mal zu "sehen" 🙂

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

23 Kommentare

  1. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    youtube ist schon eine sehr gute Promoplattform …
    Allerdings muss ich gestehen, dass ich sie noch nicht nutze. Die wenigen Videos, die ich bisher produziert habe, haben bisher nur die Modelle veröffentlicht.
    Aber mit den Filmmöglichkeiten die heutige Fotokameras bieten, macht es richtig Spass, Filme zu drehen und da kommen in Zukunft sicherlich noch ein paar mehr von mir.
    Und mal sehen, vielleicht veröffentliche ich sie dann sogar unter meinen Namen.
    LG Marco

    Antworten
  2. Peter

    Guten Morgen,
    ich finde Deine Youtube-AktivitÀt klasse.
    egal ob sinnvoll, lustig oder ein making of…
    Gabor und Du beim Basketball. ich musste echt schmunzeln…
    ich vertreibe mir gerne “freie” Zeit mit Youtube, egal ob mit Konzertvideos gucken, testberichte, Tutorials…
    am Wochenende habe ich mir die Nik-Filter mals als Demo runtergeladen und nach meinen ersten versuchen dachte ich, ich muss mal bei youtube gucken: siehe da, da gibts natĂŒrlich auch was dazu… sehr sinnvoll und hilfreich…
    lg
    Peter

    Antworten
  3. Dennis

    Das erste Video ist zum BrĂŒllen.
    Das kannte ich leider noch garnicht. Hab mich garnicht mehr eingekriegt vor lachen.
    Werde mir jetzt noch die anderen anschauen

    Antworten
  4. Blendwerk Freiburg

    Hi Calvin,
    ich nutze das ebenfalls ab und zu und kann nur bestĂ€tigen, dass es wirklich Spaß macht. Allerdings muss ich zugeben, dass ich in der Videobearbeitung noch nicht so richtig zuhause bin und noch einiges zu lernen habe. Die vielen verschiedenen Dateiformate sind verwirren mich nach wie vor. Wer trotzdem mal Lust hat, meine Videos anzuschauen, kann das hier tun:
    https://www.youtube.com/user/BlendwerkFreiburg
    Schöne GrĂŒĂŸe, Blendwerk
    P.S. Calvin, ich warte noch auf ne Antwort von dir – du weißt schon… 🙂

    Antworten
  5. Calvin

    Ich habe keine konkrete Frage von dir in Erinnerung.
    Falls ich etwas vergessen oder ĂŒberlesen hatte bitte ne Email schicken.
    lg Calvin

    Antworten
  6. Kamer Aktas

    Ich benutze selber die Youtube Plattform. Es sind sehr viele Fotografen drinnen die ihre arbeiten zeigen oder auch lustige Videos drehen. Ein gutes Beispiel bist du Calvin!
    Ich bin damals ĂŒber Youtube auf sich aufmerksam geworden, davor kannte ich doch nicht. Und so geht es mir bei den meisten.
    Ich versuche meinen Vorbildern nachzueifern. Ich kann leider nicht mit vielen Videos prallen, aber wenn ihr Lust habt könnt ihr ja auf meinem Kanal vorbeischauen.
    https://www.youtube.com/user/KamerAktas?feature=mhum

    Antworten
  7. Robin

    Hi Calvin,
    interessantes Thema, was man irgendwie schon als völlig selbstverstĂ€ndlich ansieht. Denke auch, dass man diese Art Plattform nicht außer Acht lassen sollte. Ist nur halt auch immer ein gutes StĂŒck Arbeit Clips zu drehen, aber das weißt du bestimmt am besten 😉
    LG und einen guten Start in die Woche
    Robin

    Antworten
  8. DADO

    Youtube ist ja ganz toll, aber anscheinend mögen die mich nicht!
    Ich hab mal ein paar Ausfahrten mit meinem Golf 1 GTI (Baujahr 1982) gefilmt, und wollte die auf Youtube hochladen. Ok also einen Account erstellt und warte nun schon seit 5 Monaten auf eine BestĂ€tigunsmail! 😀
    Hab vor 1 Woche noch einmal mit einer anderen eMail versucht mich zu registrieren, bisher leider immer noch keine Nachricht…
    Werde demnÀchst noch einen 3. Anlauf starten.
    Mal schauen was passiert.
    LG DADO

    Antworten
  9. Michael

    Youtube ist toll um sich die Zeit zu vertreiben oder zum Lernen. Finde es immer sehr schön wenn ich zu einem gesuchten Thema Videos finde.
    Ich nutze es auch selbst, allerdings ist dort nicht viel zu sehen. Lade meistens nur Videos hoch um sie Bekannten und Freunden zeigen zu können, noch bevor sie auf der eigenen Homepage veröffentlicht werden.
    Wer Lust hat kann ja mal rein schauen.
    https://www.youtube.com/user/Creative3D2010

    Antworten
  10. Peter

    Durch Calvins Videos angeregt habe ich mir auch einen Youtube-Account zugelegt und versuche gerade mit meinem iPhone die ersten Schritte. Bin natĂŒrlich von Hause aus erstmal Fotograf und wollte mir den Schuh mit den Videos gar nicht anziehen. QualitĂ€tsmĂ€ĂŸig bin ich mit meinen ersten Videos gar nicht ĂŒberzeugt, habe aber nicht das Geld und die Zeit mich mit Equipment auszustatten (Kamera, Schnittsoftware), so bleibt es erstmal bei Versuchen im privaten Bereich, hauptsĂ€chlich fĂŒr mein Hobby, die Fastnacht.
    Schaut doch trotzdem mal rein, bin fĂŒr Kritik und Tipps immer offen 🙂
    https://www.youtube.com/user/muudepeder

    Antworten
  11. Pixelaffe

    Hi Calvin,
    YouTube ist und bleibt wohhl der bekanteste Multiolikator im Bereich “Social Media/Social Marketing”. Ich bin zwar ncoh nicht lange in deinem Gefolge, finde deine AktivitĂ€ten in diesem Bereich schon fast ein wenig “Best Practice” 🙂
    Das Thema “Bewegbild” wir wohl auxh noch ein Weilchen ein Highlight des ganzen sein, da der Normalsterbliche von Natur aus zu faul ist etwas zu lesen, die Durschschnittliche Verweildauer auf den klassischen Contentseiten fĂ€llt und fĂ€llt, wobei im Gegensatz steigt dazu die Verweildauer in Videos.
    Auch ist das Thema “Vernetzung” ist ein weiterer Part der hier auf Youtube einzahlt, denn schon heute integrieren die großen Hardware Hersteller Apps in ihre (TV-) GerĂ€te die Youtube ins Wohnzimmer bringen. Die Verschmelzung zwischen linearem TV und “On Demand” Diensten wird immer mehr verschwinden und dem Benutzer den Zugang zu diesen Median (auch zu deinen) immer einfacher machen.
    Auch von Seiten der Contentanbieter ist nun sehr einfach geworden, so ihren Content einer breiten Masse anzbieten, da du ja auch schon den Weg einer DVD Produktion hinter dir hast wirst du sicherlich ein leidiges Lied davon singen können.
    YouTube ist und bleibt wohl DIE Plattform um mit einfachen Mitteln eine breite Masse anzusprechen wenn der richtige Content anliegt. Dieen Content bietest du sehr gekonnt an, und weisst auch wie du als Multiplikator diesen unter die Menschen bringst. (Schonaml gedacht engl Untertitel in deine Vidoes einzufĂŒgen 😉 )
    Boah ey, soooooviel Text, ich hoffe er wird auch gelesen.

    Antworten
  12. Julius Ise

    Hi,
    viele deiner Video sind echt super unterhaltsam und bringen mich sehr oft zum lachen, bzw. ĂŒberraschen mit immer wieder aufs neue, auf was fĂŒr Ideen du kommst 🙂
    Ich persönlich habe meinen Accout allerdings bei Vimeo. Hier gefÀllt mir die OberflÀche und der Videoplayer zum Einbinden der Videos auf meiner Website, Blog allerdings besser.
    Hier ist der Link:
    https://vimeo.com/juliusise
    LG und weiter so,
    Julius

    Antworten
  13. Fabian

    Hi Calvin,
    ich bin bereits deine Abonennt und freue mich immer ĂŒber jedes Video, welches ich schon vor dem passenden Blogeintrag sehen kann 😉
    Hier ist mein Kanal:
    https://www.youtube.com/user/NSGFR
    Darauf beschÀftige ich mich weitesgehend mit Photoshop-Grundlagentuorials

    Antworten
  14. Tim Dochnahl

    Hi Calvin,
    Ich fange gerade erst an Youtube richtig zu nutzen. Ich hab deinen Kanal schon lange im Abo und freue mich immer ĂŒber neue Videos 🙂
    Ich bin “noch” nicht stolz auf meine hochgeladenen Videos, aber jeder fĂ€ngt ja mal klein an 😉
    https://www.youtube.com/user/DochnahlFotografie
    Freue mich trotzdem ĂŒber jeden Besucher 🙂
    LG,
    Tim

    Antworten
  15. Benjamin Völlinger

    Hi Calvin,
    youtube ist einfach super um die verschiedensten Dinge im Web leicht und verstĂ€ndlich rĂŒber zu bringen. Wer hat schon Lust lange Tutorials zu lesen, am besten noch ohne Bilder…Da schau ich mir doch lieber gemĂŒtlich ein kurzes Video an und leg die FĂŒĂŸe hoch 🙂
    Ich selbst komme zwar nicht aus der Foto- oder PS-Schiene, aber wir verwenden youtube um unsere Produkte in unserem Onlineshop vorzustellen. Das macht es den Kunden leichter, sich das Produkt vorzustellen und eine Kaufentscheidung zu treffen. Wir sind allerdings auch erst am Anfang unserer Youtube-Karriere…
    PS: Super finde ich deine Nonsense-Videos, die kann man sich echt immer anschauen. Da sieht man dann auch gleich was fĂŒr ein Typ du bist 🙂
    Unser Youtube-Channel:
    https://www.youtube.com/einzigartigeartikel

    Antworten
  16. Christopher Huppertz

    NatĂŒrlich hast du recht, dass Videos mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen, als Bilder. Jedoch wird dort wiederum ein anderes Bewertungsschema verwendet als bei Bildern.
    Sprich, du kannst Videos von hoher QualitĂ€t anbieten, die vielleicht nicht so viele Klicks haben wie ein gĂŒnstig produziertes Video, welches mit seinem Inhalt trumpft.
    Es ist eine Meisterleistung, die Balance zwischen beiden zu halten!
    BTW: https://www.youtube.com/HuhnKunst
    Nicht viel, aber ist meins 😀

    Antworten
  17. Melanka

    “Weisches Lischt” ich lach mich schlapp, das Video ist der Burner!!! Großartig!!

    Antworten
  18. uniqueDns

    Ich habe zwar keine Videos auf YT, aber ich YT gehört fĂŒr mich auch zum Alltag. Deine Videos kann man z.B. auch immer wieder sehen, weil sie einen einfach entertainen, so geht es mir jedenfalls ; )
    Weiter so!
    LG Dennis

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante BeitrÀge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang tÀglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...