Wichtige Photoshopgrundlagen

Hallo Leute

Wie gehts euch? 

Heute habe ich ein kostenloses Video für euch. 

Das Video beschäftigt sich mit wichtigen Photoshopgrundlagen und dauert über 1 Stunde. 

Warum ich das zur Verfügung stelle möchte ich im heutigen Blogeintrag erklären.

Viel Spaß

 

Photoshop Grundlagen
Ich gebe nun schon seit über 4 Jahren Photoshopschulungen und habe schon oft bemerkt daß die Grundlagen vernachlässigt werden. Aber selbst die fortgeschrittensten Techniken werden mit Grundlagenwerkzeugen durchgeführt. Daher ist es wichtig seinen Werkzeugkasten zu kennen. In diesem Fall seinen Photoshop-Werzeugkasten. 
Erst wenn ihr die wichtigsten Grundlagen versteht, werdet ihr auch die fortgeschrittenen Techniken leichter verstehen und anwenden können. 

Das Video
Ich habe lange überlegt und hielt es für angemessen ein Video zu erstellen, bei welchem ich wichtige Photoshop Grundlagen vermittle. Dieses Video ersetzt keine Grundlagen-DVD bzw. ein Buch über Photoshop Grundlagen. Aber ich denke daß man mit diesem Video schon mal einiges abdecken kann. Ich habe mich auf die Themen konzentriert, welche meistens etwas vernachlässigt bzw. nicht genutzt werden. Wenn ihr ein fortgeschrittener Anwender Photoshops seid wird euch dieses Video nicht viel bringen. Dennoch könnt ihr es evtl. einem Anfänger empfehlen. 

Downloadversion
Jetzt gibt es sicherlich einige von euch welche nicht die schnellste Internetverbindung haben bzw. das Video auch unterwegs anschauen wollen. 
Was ich euch anbieten kann ist eine Downloadversion. Wenn ihr diesen Film auf CD wollt ist das auch möglich. In beiden Fällen aber nur gegen eine Spende. Da hoffe ich auf Verständniss.Schreibt mir dazu einfach eine Email!

SORRY UND DANKE
Ich beginne zuerst einmal mit dem "SORRY". Ich habe schon viele viele DVDs, Onlinetrainings usw. produziert. Die Anfänger unter euch habe ich meistens etwas vernachlässigt. Aus diesem Grund habe ich dieses Video gemacht. Quasi als kleine Entschudligung:-)

Mein "DANKE" geht an alle die in meine Arbeit schon finanziell investiert haben. Ich habe viele viele DVDs verkauft, bekomme sehr viel Aufmerksamkeit und habe stets volle Workshops. Ich weiß daß dies nicht selbstverständlich ist und weiß es zu schätzen. Und weil es so gut läuft bin ich in der Lage solch ein Training kostenlos anzubieten. Jeder der quasi schon in "Calvin Hollywood" investiert hat, darf sich mit diesem Film selbst auf die Schulter klopfen. 

AUFRUF
Zum Schluß möchte ich noch einen kleinen Aufruf starten.
Ich habe viele hilfsbereite Fotografen/Künster etc. kennengelernt und noch nie das Gefühl gehabt daß diese Nachteile haben, wenn sie Wissen weitergeben. Im Gegenteil! Ich denke das kommt alles irgentwann positiv zurück! 
Daher wünsche ich mir daß man sich weiterhin gegenseitig hilft. Konkurrenzdenken ist sicherlich nicht verkehrt – aber ich wünsche mir für die Zukunft mehr "kollegiales" denken. Thats it!

Nun wünsch ich euch viel Spaß mit dem Video und wenn ihr Lust und Interesse habt das Video zu verbreiten – bitteschön! Es gibt sicherlich viele Blogleser, Facebooker etc. die sich über den Hinweis zu diesem Video freuen. 

In diesem Sinne……

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

 

 

 

23 Kommentare

  1. dk-1991

    Vielen Dank für das Video.
    Da sind für Einsteiger sehr gute Tipps dabei.
    Ich selber bin auch am überlegen, ob ich solche Videos erstelle.
    Gruß

    Antworten
  2. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    jaja die Grundlagen, die immer wieder in Vergessenheit geraten oder nicht die nötige Anerkennung erhalten.
    Ich merke auch immer, das sehr viel einfach nur nach tollen Effekten gefragt wird und die Grundlagen, die dahinter stehen nicht verstanden sind.
    Tutorials werden einfach eins zu eins nachgeklickt und wenn es dann mal nicht passt wird einfach das nächste ausprobiert.
    Ich versuche meinen Praktikanten oder Auszubildenen auch immer die Grundlagen zu vermitteln und die Zusammenhänge zwischen den Grundlagen und der alltäglichen Arbeit zu vermitteln.
    So können sie erkennen, dass man Mathematik und Physik nicht nur für die Schule lernt, sondern auch wirklich im technischen Alltag Anwendung findet.
    LG Marco

    Antworten
  3. Sascha Basmer

    Guten Morgen Calvin,
    Die Grundlagen CD werde ich gegen eine Spende nächstes Wochenende bei dir erwerben und diese einer Freundin schenken, da sie gerade anfängt mit Photoshop (Elements) zu expermentieren…
    Habe Ihr zwar schon den ein oder anderen Kniff erklärt, aber eine CD von dir wird da wohl zusätzlich einiges bringen!
    Zu deinem Aufruf kann ich nur eines sagen:
    Du hast vollkommen Recht! Wissen teilen bringt mehr als Geheimnisse aus allem zu machen.
    Wenn wir unser Wissen im Laufe der Jahrtausende niemals weiter gegeben hätten, würden wir heute noch in Höhlen wohnen und mit Speer und Knüppeln jagen!
    Ich bekomme eigentlich täglich Mails mit mehr oder weniger aufwenigen Fragen und kleinen Aufgaben, die ich in der Regel auch beantworte…
    Egal ob es darum geht ein Lichtsetuo zu erklären oder ein Logo zu vektorisieren.
    der ein oder andere der hier regelmäßig kommentiert wird das bestätigen können!
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und freue mioch schon auf nächste Woche!
    Beste Grüße
    Sascha

    Antworten
  4. Michél

    Finde ich wirklich toll wie und was du machst. Ich hoffe ich habe noch viele solcher Sachen hier 🙂

    Antworten
  5. Victoride

    Danke!Danke!Danke!
    Man glaubt es nicht:
    Gestern habe ich Photoshop runtergeladen und mich gefragt, wo ich jetzt eine gute Einführung her bekomme. Und schon stellt Calvin Hollywood eine kostenlos bereit 🙂

    Antworten
  6. Stefan R. aus W.

    Hallo Calvin,
    tolle Idee, damit machst Du sicher vielen Deiner Fans eine große Freude.
    Schönes Wochenende!
    Stefan

    Antworten
  7. Frank

    DANKE DANKE so was lieb ich von dir weiter so Calvin…mehr Tutorials.
    Hab bei Video2Brain mein Abbo gekündigt da du keine Videos mehr für die machst.!

    Antworten
  8. Benny Koch

    Hey Calvin,
    klasse Video. Ich finds einfach super das du auch diesen Gedanken “Eine Hand wischt die anderen” auch teilst.
    Und einen Gruß auch ein Sascha Basmer, der mir wirklich sehr hilft, trotz das er so viel um die Ohren hat *DANKE*
    Aber mach weiter so.
    Und schöne grüße
    Lg Benny

    Antworten
  9. Jan Strohdiek

    Hey Calvin
    Tolles Video hast du da produziert.
    Ich habe es mir angesehen und werde es auf jeden Fall jedem Anfänger weiterempfehlen.
    Gruß Jan

    Antworten
  10. Udo

    Wissen ist das einzige Gut, welches sich vermehrt, wenn es geteilt wird.
    Deshalb finde ich Deine Einstellung super.
    Ausserdem ist dieses Video eine prima Form von viralem Marketing, die Lust auf mehr Tutorials in Deinem Shop oder Atelier macht..;-)

    Antworten
  11. uniqueDns

    Hi Calvin,
    schönes Video, werde es weiterempfehlen, für Anfänger mehr als ideal!
    An dieser Stelle bedanke ich mich für die Unterhaltsamen Events die ich besucht habe und die Produktionen die du bisher veröffentlicht hast.
    Ich will nicht sagen dass du der Einzige bist, aber eine der Wenigen, die einem fundiertes Wissen vermitteln, motivieren und gleichermaßen auch entertainen!
    Das ist einmalig, DANKE!
    Eine Sache:
    “Was ich euch anbieten kann ist eine Downloadversion. Wenn ihr diesen Film auf CD wollt ist das auch möglich. In beiden Fällen aber nur gegen eine Spende.”
    Ich weiß, du willst dich dadurch nicht berreichern, aber dann hätte ich das Video nicht in HD zur Verfügung gestellt… *hust* ; )
    LG und ein schönes WE
    Dennis

    Antworten
  12. Calvin Hollywood

    Wie du schon sagst geht es mir hier 0 ums Geld.
    Daher HD:-)
    lg Calvin

    Antworten
  13. uniqueDns

    Ich denke du weißt, wie ich das gemeint habe? ; )
    Ich meinte natürlich: “einer der Wenigen”, nicht “eine der Wenigen” (peinlich) *g*
    LG Dennis

    Antworten
  14. Tim Dochnahl

    Hi Calvin,
    Als ich mit Photoshop angefangen habe, hätte ich mich sehr über ein solches Video gefreut und ich werde den Film garantiert weiter leiten an die vielen Anfänger, die mich dauernd löchern 😉
    Ich gehöre selbst zu denen, die schon mehr als einmal in “Calvin Hollywood” investiert haben, aber ich muss auch feststellen, dass ich dadurch zu sehr viel Wissen und Knowhow gekommen bin, ohne das ich heute nicht da wäre wo ich bin. Also kann ich das im Nachhinein wirklich als “Investition” sehen. Egal ob bei DVDs, Seminaren ect….
    Darum finde ich es auch Klasse, dass Du dich sogar für die Investitionen bedankst 🙂
    Mach einfach so weiter wie bisher! Du machst deine Sache sehr gut!
    LG,
    Tim

    Antworten
  15. Stefan R. aus W.

    Hi Calvin,
    jetzt muss ich doch nochmal nachlegen 🙂 Ich hab von Dir zwar schon extrem viel über PS gelernt, aber dieses Video ist trotz allem nochmal eine schöne Ergänzung. Dass Du uns das einfach so schenkst – noch dazu in dieser Qualität – ist wirklich super.
    DANKE VIELMALS DAFÜR!!
    LG Stefan

    Antworten
  16. Michael Baldamus

    Moin Calvin,
    vielen Dank für den tollen Film. Auch wenn ich schon etwas über die Basics hinaus bin, macht deine Art die Dinge zu erklären, einfach Spass. Und man findet immer wieder ein paar Anregungen, die bei der täglichen Arbeit helfen. So habe ich mir endlich mal das Filter-Menü vorgenommen und es farbig hinterlegt 😉
    Also weiter so und beste Grüße aus dem Norden…
    Michael

    Antworten
  17. Marcel

    Ich könnte jetzt wieder über Facebook kommentieren und würde mich über den “Like” von dir sicher genauso freuen wie gestern, aber mal ehrlich – der Wille und die Selbstbeherrschungen haben am Ende nichts genützt, die Neugier und der Wissensdrang “What’s inside that?” waren am Ende größer, mit anderen Worten – ich habe gesündigt, meine Lernphase unterbrochen und mir die ganze Stunde nahezu reingezogen, und es hat sich gelohnt, einiges war auch mir neuER (jaja so ist das, wenn man nicht versucht auf aktuellem Stand zu bleiben – nun zugegeben, ich bemüh mich, ja wirklich 😉 – drum les ich ja auch immer fleißig, probier aus und experimentiere, vieles war aber auch schon vertraut und ich kann auch nur immer wieder betonen, Photoshop ist kein Werkzeugkasten – das ist ein ganzes ZIMMER!!!, doch die besten Werkzeuge, schlummern noch immer im Kopf, die Phantasie die nötig ist ein bestimmtes “Problem” zu bewältigen und dort noch genug Emotion hineinzustecken machen aus dem “fast” Perfekten das für sich persönlich Perfekte, vorallem darauf kommt es an.
    Im Übrigen würde es mich mal stark interessieren, wie ihr (die PS-Profi Elite) sich an Bildern im Stile von Nico di Mattia schlagen würdet 😉
    P.S. weiter so, und ich glaube – ich habe die Prüfung trotz der Unterbrechung über- sowie bestanden – es wird sich zeigen *g
    Aber die Unterbrechung war es wert

    Antworten
  18. Calvin

    Nico ist ein Maler.
    Ich kann nicht malen und würde daher versagen
    lg Calvin

    Antworten
  19. Marcel

    Oho wie gern hätte ich das gesehen (gottchen – das wäre fies 😉 ) Schuster bleib bei deinen Leisten – good job *g

    Antworten
  20. Christian

    Lieber calvin,
    danke für das lehrreiches Video! Obwohl ich mich auch schon etwas in PS auskenne, fand ich hin oder dort eine kleine erleuchtung: also: die Grundlage sind echt sehr wichtig, und kann mann immer was lernen! Ich werde der link von Blog Eintrag auch an Freunde weiterleiten die mit PS anfangen wollen: und die werden bestimmt sehr viel davon profitieren!!
    Danke das du deine Zeit immer wieder für deine Community und Fans opferst, und immer wieder mit solche wertvolle Geschenke kommst!!
    Liebe Grüße
    Christian

    Antworten
  21. Christian

    Sorry für das kleingeschrieben “Calvin”…

    Antworten
  22. Marc

    Hey Calvin,
    Super… für mich der perfekte Einstieg…
    Ich hab mir Photoshop grade als Testversion installiert um mal zu schauen wie ich damit zurecht komme… Zur Zeit nutze ich nämlich noch Paint Shop von Corel…. Aber nach den ersten Paar Minuten war mir klar, dass zwischen den beiden Programmen Welten liegen… Einfach der Hammer wie einfach man mit Photoshop arbeien kann..
    Vieles von dem, was du in dem Video gesagt hast hab ich schon mal in anderen Tutorials gesehen…
    Aber gerade die Luminanzmaske, der Maskierungsmodus und vorallem der letzte Take im Video mit den Farbveränderungen fand ich einfach super….
    Da bleibt mir nur noch eins zu sagen… Danke für das Video… Echt genial!!
    Grüße
    Marc

    Antworten
  23. Michael

    Hey Calvin,
    prima, danke. Sehr gut und einfach (im Sinne von verständlich und ohne “Trallala”) erklärt. Genau richtig für mich und auf den Punkt. Solche Videos erleichtern das fokussieren auf bestimmte individuell nutzbare Möglichkeiten in PS (Puh, wat für en Satz 😉 ).
    LG Michael

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...