Washington Tag 1

Hi Leute

Der Beschreibungstext des Blogeintrages wird die nächsten Tage immer der gleiche sein. 

Ich möchte in den nächsten Blogeinträgen von meinem Trip zur Photoshop World berichten. 

Dort bin ich als Referent gebucht und poste euch hier quasi Eindrücke und Erlebnisse. 

Sobald ich Zuhause bin gibt es dann auch bewegte Bilder.

Viel Spaß

Anreise
Um 9 Uhr macht ich mich mit Buddy Michael Müller via Zug Richtung Frankfurter Flughafen. Im Gegensatz zu meinem Trip nach Florida letztes Jahr, hat diesmal alles geklappt. Ich habe dann genau das gemacht was ich bei Langstreckenflüge immer mache: Zuletzt einsteigen!

So sieht man wie viele Plätze noch frei sind und man kann sich dahin setzen wo man viel Platz hat. Wir waren in der Reihe 30 auf zwei Sitzen gebucht, haben uns dann aber in Reihe 10 auf 4 Plätzen breitgemacht. 

Der Flug verging echt sehr schnell (und es waren immerhin 9 Stunden Flugzeit). Während dem Flug habe ich mir ein paar Folgen Lost angeschaut und den Film REEL STEEL via Boardprogramm. 

 

Philadelphia
In Philadelphia mussten wir dann erst einmal umsteigen. Dafür hatten wir über eine Stunde Zeit. Das ist in der USA gar nicht mal so viel Zeit aber der Flughafen war echt leer. So konnten wir rechtzeitig in die nächste Maschine, welche viiieeelll kleiner war. Hier seht ihr Micha bei seinem Versuch das Handgepäck unter den Sitz zu bekommen. 

Im Flugzeug haben wir dann noch ein junges deutsches Pärchen kennen gelernt. Das lustige war das ER auch fotografiert (Lightpaintings). Wir haben auch sehr viel (lustiges) gefilmt. Ich denke wir machen über den Trip eine Spezialfolge Hollywood Uncut!

Hotel
Nach 17 Stunden "reisen" bin ich nun endlich im Hotel angekommen und schreibe den Blogeintrag. Und damit ihr seht wo ich die nächste Zeit lebe habe ich ein Bild für euch (diesmal nicht mit dem iPhone)

Wie ihr seht ist heute noch nicht viel passiert. Morgen werden wir einen Tag frei haben und bisschen fotografieren gehen. Abends werde ich dann den zweiten Blogeintrag schreiben. Und immer dran denken, ihr lest die Blogeinträge mit 2 bis 3 Tagen Versatz. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

5 Kommentare

  1. perpetuum

    Moinsen!
    viel Erfolg auf der World, und jede Menge interessierter Zuhörer!
    Gruß
    aus lowersaxonie

    Antworten
  2. Rich

    Also, ihre Zimmer sieht ja gut aus….besser wie leste mahl..
    Vie Spass
    Rich

    Antworten
  3. robert

    Hey, haven’t seen gabor on any picture from dc yet. Isn’t he there?

    Antworten
  4. robert

    Ahh…I saw someone was missing :p

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...