Videotraining „The Gamer“

Hi zusammen

Danke das ihr wieder hier seid.

Gestern habe ich einen Workshop beworben, heute ein Videotraining. 

Dafür gibt es morgen wieder mal ein kleines "Making of…" von einem neuen Bild. 

Das heutige Videotraining wurde von Gabor erstellt, ich war nur derjenige der es sich gewünscht hat. 

Ich finde das Bild absolut geil und es gehört zu meinen Lieblingsbilder von Gabor

Viel Spaß

 

The Gamer
Als ich das Bild zum ersten mal sah war ich direkt begeistert. Das Bild wirkt hauptsächlich durch das Umfeld und ich wollte sofort wissen wie er das Bild gemacht hat. Damit ihr wisst wovon ich spreche zeige ich euch zuerst nochmal das fertige Ergebnis. 

Das tolle bei dem Training ist das man sehr viel über Ebenenstile usw. lernt. Zudem ist man in der Lage so ein Bild direkt mit sich selbst, oder einer anderen Person zu machen. Wer Gabor kennt weiß das er kein Fotograf ist und die Person hat er "Low Budget" fotografiert. Ihr braucht also nur ne Kamera und Photoshop. Es ist so einfach wenn man weiß was zu tun ist. 

Photoshopfreaks.de
Das Training ist ab sofort verfügbar und ihr bekommt die ganzen Daten auch als iPad Version für unterwegs. Geht einfach auf die Photoshopfreaks-Seite und dort findet ihr auch noch weitere Infos zum Inhalt. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Training und wenn ihr Fragen haben solltet könnt ihr Gabor jederzeit eine Email schreiben. Am besten macht ihr das Bild mit eurem Gesicht und schickt es ihm gabor@calvinhollywood.de

Das war es für heute und nun gibt es noch etwas zu gewinnen. Ihr schreibt mir jetzt einfach mal alle welches von den ganzen Photoshopfreaks-Trainings euch am besten gefallen hat. Unter allen die Kommentieren wählen wir einen Gewinner der sich ein weiteres PS Freaks Training heraussuchen darf. Ich bin mal gespannt welches ihr am Besten findet. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.photoshopfreaks.de

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...