Training „Portraits mit natürlichem Licht (in geschlossenden Räumen“ *for free*

Hallo liebe Blogleser

Erst einmal vielen Dank das ihr wieder hier seid. 

Nicht mehr lange und ich kann sagen: 

Ich blogge seit 4 Jahren JEDEN Tag *g*

Heute habe ich ein besonderes Highlight für euch. 

Ich habe ein einstündiges Videotraining *for Free* 

Ich hoffe es gefällt euch. 

Lets go….

Photoshopfreaks
Wir hatten dieses Training eigentlich für unsere deutsche Photoshopfreaks Seite geplant. Aufgrund der Tatsache das diese sich aber super entwickelt hat und generell mein Jahr so super gelaufen ist möchte ich Danke sagen. Und da hielt ich es angebracht mal wieder ein Training zu posten ohne Geld dafür zu verlangen. Und ich denke das es sich bei diesem Training um ein Thema handelt womit viele etwas anfangen können. 

Portraits mit natürlichem Licht (in geschlossenen Räumen)
Es geht darum das ich schon immer mal vermittelt wollte wie man schöne Portraits erstellt wenn man einfach nur einen Raum und eine Kamera hat. Es hat nicht jeder eine Blitzanlage und manchmal wollen selbst die, welche eine haben, natürliche Portraits erstellen. Hier mal das fertige Bild welches im Training erstellt wird. 

Ich finde es handelt sich hier um ein einfaches aber schönes und vor allem natürliches Portrait. Ich werde euch im Training zeigen wie man so etwas fotografiert und retuschiert. Und zudem habe ich euch noch drei entscheidende Tipps mit reingepackt die wichtig im Umgang mit "Nicht-Modellen" sind. Viel Spaß mit dem Video (Laufzeit 1 Stunde). 

P.S
Wenn ihr unter dem Video auf Youtube auf "Weitere Infos" klickt kommt ihr auch zum fertigen Bild bzw. zur Photoshop Datei mit allen Ebenen. 

Meine Bitte
Ich würde lügen wenn ich sagen würde das es mir nicht wichtig wäre das dieses Video auch verbreitet wird. Wichtig ….naja… aber ich würde mich wirklich sehr freuen. Normalerweise fühle ich mich auch etwas doof direkt darum zu bitten, aber hier will ich es einfach mal machen. 

Ich bitte euch dieses Video auf euren Seiten zu erwähnen. Natürlich nur wenn ihr es gut bzw. hilfreich findet. Ich bin mir sicher das ihr auch davon profitieren könnt wenn ihr zum Beispiel das Video auf eurer Facebookseite postet. Das gibt sicher auch "likes", "Kommentare" oder es wird weiter geteilt. Bindet es einfach so ein das man es auch direkt auf eurer Seite sehen kann. (Einfach den Link des Videos via Copy and Paste einfügen). 

Ich bedanke mich nochmal recht herzlich bei euch und freue mich weiterhin auf eure Unterstützung. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.photoshopfreaks.de

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...