Thommy und Elena

Hi zusammen

Vor einigen Tagen hatte ich ein Shooting mit Elena und Thommy. 

Für mich war das ein Shootingbreich den ich nicht regelmäßig fotografiere. 

Es ging darum Pärchenbilder zu erstellen. 

Schon vorher wusste ich dass ich mit Gegenlicht usw. arbeiten möchte. 

Heute zeige ich euch ein paar Ergebnisse

 

Available Light
Wie ihr wisst fotografiere ich nicht so oft mit "nur dem natürlichen Licht". Privat schon eher aber geschäftlich eigentlich sehr selten. So habe ich es mir mal wieder zur Herausforderung gesetzt schöne Bilder mit dem natürlichen Licht zu erstellen. Ich wollte auch unbedingt etwas mit Gegenlicht machen. Zusammen mit Micha haben wir dann Thommy und Elena in Graz an einem See fotografiert. Das ganze gegen Abend damit auch die Sonne schön tief steht. Hier mal ein Ergebnis

Das Bild kennen einige von euch sicherlich schon und auch bestimmt das Tutorial dazu

Wir haben natürlich noch weitere Bilder gemacht. Micha hatte seine 200mm Linse dabei, welche ich dann auch mal genutzt habe. Dazu musste ich natürlich mit Nikon fotografieren *g*

Für dieses Bild haben wir aber noch einen Aufsteckblitz eingesetzt. Naja, eigentlich versteckten sich in der Softbox zwei Aufsteckblitze *g*

Wir haben am See geshootet und da haben sich natürlich auch noch ein paar andere Motive ergeben. Wir haben auch Bilder wo Elena im Wasser war, aber die muss ich noch bearbeiten. Hier erst nochmal ein Pärchenbild

Als Micha die Szene fotografiert hat erstellte er noch ein kleines Making of

Das soll es erst mal gewesen sein. War ja ein richtiger farbiger Blogeintrag heute *g*Falls ihr noch Fragen habt könnt ihr diese gerne hier stellen. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

9 Kommentare

  1. hannes

    hi calvin ! ist das eine apollo softbox – und welche halterung für 2 blitze wurde verwendet ? danke fürs feedback / hannes

    Antworten
  2. Stefan R. aus W.

    Hi Calvin,
    für Deinen üblichen Stil untypische, aber dennoch sehr schöne Bilder 🙂
    Schönes Wochenende!
    LG Stefan

    Antworten
  3. dennis k.

    hey hannes,
    es handelt sich da um eine “foursquare”:
    siehe link: http://www.lightwaredirect.com
    die frage wurde von michael bereits über facebook beantwortet.

    Antworten
  4. Corinna

    Das Bild ist wirklich toll :), die Sommerstimmung kommt klasse rüber. Auch das Tutorial ist mal wieder Hammer, 10 Minuten und ich hab schon wieder viel gelernt.
    Danke dafür …
    LG Corinna

    Antworten
  5. Marco Schnitzler

    Schöne natürliche Bilder … da soll mal einer sagen, du könntest nur Photoshop 😉
    LG Marco

    Antworten
  6. Sven

    Hey Calvin,
    wieso hast du denn die ISO so hoch gemacht? du hast da ne Zeit von 1/1250s gehabt, hättest du iso 100 genommen wärst du irgendwo bei 1/250-1/300s gewesen, also voll im Rahmen wenn man die 85er Brennweite nimmt. Klar kommen die neueren Cams mit ISO 400 wunderbar klar, aber wenns geht sollte man doch noch die niedrigere Empfindlichkeit bevorzugen, da ja auch die Qualität der Farben im Bild abnimmt mit zunehmender ISO Zahl!
    lg,
    Sven

    Antworten
  7. Calvin

    Kann sein das die noch von ner letzten Aufnahme mit Bewegung stammt. Weiss ich nicht mehr.
    lg Calvin

    Antworten
  8. frontfrau

    Wow, das letzte Bild am See ist sehr gut gelungen, gefällt mir!
    Grüße
    Nina

    Antworten
  9. Rich

    Schone Bilder, bin sehr erneut ob ihr da ein Colorfilter im Blitz gebraucht hat?
    Lg
    Rich

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...