RAW Onlineschulung

Hi zusammen

Im heutigen Blogeintrag möchte ich auf eine Onlineschulung hinweisen. 

Und zwar geht es um das Thema RAW

Bequem von Zuhause könnt ihr euch anhören was ich dazu zu sagen habe und seht live wie ich diverse Raw Konvertierungen durchführe. 

Diese Schulung wird via Adobe Connect durchgeführt. 

Aber mehr dazu im heutigen Post

 

RAW
Ich würde behaupten daß eine Bildbearbeitung zu 90 % mit einer vernünftigen Raw Konvertierung beginnt. Die fehlenden 10 % gehört allen Jpg Fotografen. 
Ich selbst fotografiere bei Auftragsarbeiten zu 99 % RAW und nutze auch alle Vorteile des Raw Formats gnadenlos aus. 

Vorteile und Anwendung
Ich werde bei dieser Onlineschulung zuerst einmal die Vorteile zeigen. Und zwar an praktischen Beispielen. So das es wirklich jeder versteht. Und dann gehts an die Raw Konvertierungen für viele verschiedenen Bilder. Sowohl um normale Portraits als auch um Bilder die im weiteren Verlauf mit Photoshop zu einem "Calvinizer" werden sollen 🙂

Onlineschulung
Wie bereits erwähnt handelt es sich hierbei um eine Onlineschulung. Das bedeutet daß ihr einfach Zuhause am Rechner oder Laptop sitzen könnt und euch das in Ruhe reinziehen könnt. Das ganze ist live und ich werde auch eure Fragen beantworten. Durchgeführt wird das mittels Adobe Connect. Ihr selbst braucht keine zusätzliche Software. Einfach nur Rechner und Internet. 

Wie ihr seht kostet diese Schulung gerade mal 15 Euro. Nachdem ihr gebucht und bezahlt habt, bekommt ihr etwa 3 bis 5 Tage vor der Schulung eine Email mit allen Infos (Raumlink, Arbeitsmaterial etc.)
In der Ausschreibung findet ihr auch weitere Infos zur Schulung und zu den technischen Vorraussetzungen. 

Um eine Frage direkt zu beantworten:
"NEIN, Die Schulung wird nicht aufgezeichnet und später angeboten"!!!!!

 

Falls euch also das Thema Raw interessiert und ihr wissen wollt welche Techniken ich selbst nutze ist diese Schulung perfekt für euch. Ich nehme kein Blatt vor den Mund und gehe sehr detailliert drauf ein. Es spielt auch keine Rolle ob ihr Lightroom nutzt oder ein anderes Raw Programm. Ich vermittle viele Prinzipien und fast alles ist auch mit anderen Programmen möglich. 

Vielen Dank schon mal daß ihr vorbeigeschaut habt und ich freu mich drauf den ein oder anderen bei der Schulung zu treffen. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

7 Kommentare

  1. Araica

    Hey Calvin,
    bin ja die erste heute, diese Chance muss ich gleich nutzen. Onlineschulung finde ich super und ich hoffe sehr, dass Du in dieser Richtung noch mehr bringst. Das ist fĂŒr all die, welche nicht gleich um die Ecke von Ofterscity leben eine Superchance von Deinem Wissen zu profitieren. Also vielen Dank und liebe GrĂŒsse Araica

    Antworten
  2. ThilliMilli

    Hi Calvin,
    auch ich bin ein AnhÀnger von Online Trainings, daher: Bitte weiter so!
    Kleine RĂŒckfrage: In wiefern unterscheidet sich der Inhalt von dem auf Deinen DVDs? Gibt es wesentlich Neues oder ist dies ein Derivat der Inhalte Deiner DVDs zu RAW?
    Beste GrĂŒĂŸe

    Antworten
  3. Calvin Hollywood

    Auf meinen DVDs gehe ich max 15 bis 20 min auf Raw ein.
    Bei dieser Schulung 2 bis 3 Stunden.
    Je nachdem welche DVD du gesehen hast unterscheidet sich auch der Inhalt. Man entwickelt sich ja auch selbst weiter. 🙂
    lg Calvin

    Antworten
  4. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    15 Euro fĂŒr eine 2 bis 3 stĂŒndige Schulung ist wirklich ein fairer Preis.
    Noch vor einem Jahr habe ich sehr wenig bei der RAW-Konvertierung gemacht. Mittlerweile hat sich das aber stark geÀndert. Ich habe mittlerweile ganze Bildseien ausschliesslich nur mit ACR erstellt. Klar dies sind keine Compositing oder so.
    LG Marco

    Antworten
  5. JJ

    Mist da kann ich leider nicht 🙁

    Antworten
  6. Philipp

    ich leider auch nicht in der woche ziehe ich um 🙁 grummel
    lg philipp

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante BeitrÀge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang tÀglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...