Portrait Schrägformat

Hallo zusammen

Wie geht es euch? 

Ich frage das dauernd aber ich glaube darauf hat noch nie jemand geantwortet *g*

Heute habe ich ein Bild von euch. 

Und von diesem Bild zeige ich euch zwei Versionen. 

Zudem gebe ich euch ein paar Hintergrundinformationen zur Technik. 

Ich hoffe das euch das alles interessiert. 

Lets go

Schrägformat
Stefan aka Schrägformat ist ein guter Freund von mir der in Ingolstadt als Fotograf unterwegs ist. Vor einigen Tagen war ich in seinem Studio um ein paar Workshops zu geben. An diesen Tagen habe ich ihn auch als Model "benutzt" und im heutigen Blogeintrag möchte ich euch ein Bild davon etwas näher erklären. 

Das Lichtsetup
Das ist eigentlich relativ einfach. Ich nutzte zwei Striplights die in etwas einem Meter Abstand vor ihm platziert waren. Diese Striplights haben quasi ein Dach gebildet, daher nenne ich das Setup "Dachlicht". Wichtig ist das sich die Striplights gegenseitig anblitzen und quasi nur das Streulicht für die Ausleuchtung der Person genutzt wird. 

Finales Bild
Was ich sehr mag ist der außergewöhnliche Augenreflex und natürlich auch die Lichtwirkung. Für mich wirkt es so ein klein wenig wie ein Ringblitz. Hier mal das finale, bearbeitete Bild. 

Raw Version
Dann habe ich noch die Raw Datei für euch, damit ihr seht wie so ein Bild aus der Kamera kommt. Zudem seht ihr in den Daten meine Kamerasettings und die Korrekturen, welche ich vorgenommen habe.

SW
Dann habe ich noch eine SW Version für euch die mir auch sehr gefallen hat. Meine SW Umwandlung mache ich mit drei Ebenen, auf denen ich dann jedes Detail steuern kann. Das sind zwei Einstellungsebenen "Farbton/Sättigung" um die Farbe und Kontraste zu verändern und eine "sel.Farbkorrektur" für den Schwarzanteil. Dazu aber auch bald mehr in einem Videotraining. 

Ich hoffe euch hat der kleine Einblick gefallen und wenn ihr Fragen habt könnt ihr diese natürlich jederzeit unter diesem Blogeintrag stellen. Ansonsten hoffe ich das man sich morgen wieder hier sieht. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.photoshopfreaks.de

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...