Portfolio Reviews

Hi zusammen

Wie geht es euch? 

Ich hoffe ihr habt ein entspanntes Wochenende. 

Heute geht es umd as Thema Portfolio Reviews. 

Vor einigen Wochen habe ich mal eines auf Youtube hochgeladen, was sehr sehr gut ankam.

Daher wird es weiter gehen. 

Viel Spaß

 

PORTFOLIO REVIEW
Da ich täglich Emails von euch bekomme, mit der Bitte eure Bilder zu beurteilen habe ich mir vor einigen Wochen etwas überlegt. Ich werde das einfach öffentlich machen damit ALLE etwas damit anfangen können. Die erste Folge kam super an und falls ihr sie verpasst habt könnt ihr sie jetzt nochmal anschauen. 

Ich finde es alles andere als einfach ein Bild zu beurteilen, worüber man überhaupt nichts weiß. Daher beurteile ich die Bilder eher nach Geschmack. Erst wenn man den Verwendungszweck und die Absichten des Fotografen kennt, ist man in der Lage ausführlicher zu beurteilen. Aber soweit möchte ich gar nicht gehen. Ich möchte anderen Fotografen einfach meine Plattform bieten und meine persönliche Meinung vermitteln. Und da sollte immer wieder auch mal etwas lehrreiches dabei sein. 

PORTFOLIE REVIEW TEIL 2
Und da der erste Teil super gelaufen ist habe ich direkt noch ein zweites Video für euch. Der ein oder andere hat es evtl schon auf Youtube entdeckt. Viel Spaß!

Wenn ihr mir eure Bilder schicken möchtet dann beachtet bitte die Beschreibung. Wenn einer dieser Punkte nicht erfüllt wird kann ich das Bild evtl. nicht nehmen. 

Bildschirmfoto 2013-12-06 um 12.35.12


PORTFOLIO REVIEW TEIL 3
Heute habe ich mal speziell für meine Blogleser einen kleinen Bonus. Der dritte Teil des Portfolio Reviews ist eigentlich noch nicht öffentlich gelistet. Aber extra für euch gibt es heute noch direkt den dritten Teil. Viel Spaß

So Leute, das war es für heute. Solche Reviews leben von der Publicity. Daher würde ich mich freuen wenn ihr das ein oder andere Review mal auf euren Blog oder Facebookseite packt. Solange die Klicks rollen mache ich natürlich weiter. Ich danke euch!!! Und vergesst auch nicht meinen Youtube Kanal zu abonnieren. CALVIN HOLLYWOOD YOUTBUBE KANAL

In diesem Sinne…

lg Calvin
​www.calvinhollywood-store.com

7 Kommentare

  1. Callidor Fotografie

    PORTFOLIO REVIEW TEIL 3 einfach spitze ! Da sieht man mal, was ein Profie sieht 😉 Zumindest Calvins Meinung klasse kann man wunderbar draus lernen und evtl seine eigenen Bilder besser lernen zu analysieren. thx
    lg Calli

    Antworten
  2. Daniel

    Find ich spitze. Hab die alten Reviews bis jetzt noch nicht gesehen.
    Kann solchen Reviews sehr viel abgewinnen – auch wenn vieles natürlich subjektiv ist sind oft gute Tipps dabei!

    Antworten
  3. Mario Kantor

    Hi Calvin!
    Wie immer hab ich mir auch diesen Review reingezogen. Wie du ja vielleicht weißt halte extrem viel von deiner Meinung und ich finde es extrem spannend wenn du Kritik über fremde Bilder äußerst.
    Mir persönlich gefällt das 2te Bild (rechts oben) am besten. Wie man glaube ich sieht, ist die “Brandwunde” geschminkt. Das sieht man glaube ich am harten Rand am Kinn. Aber ich stimme dir durchaus zu das dies für die meisten Leute nicht so rüber kommt. Trotzdem finde ich es sehr spannend.
    Warte bereits sehnsüchtig auf Teil 4. Beste Grüße aus LINZ.

    Antworten
  4. Olaf Giermann

    Du forderst den wortwörtlichen Satz: “Ich erkläre mich bereit, dass das volle Bildrecht bei mir liegt … “.
    Das ist sowohl logisch als auch rechtlich totaler Unsinn. Jeder Spacko weiß, dass du mit “bei mir” wahrscheinlich dich selbst meinst. Aber das interessiert rechtlich/logisch keine Sau. Nur mal so am Rande … 😉

    Antworten
  5. Stefan Langer

    Hallo Olaf,
    ich bin auch drüber gestolpert, aber ich weiß, was nach Treu und Glauben gemeint ist. 🙂
    Der Calvin wird niemanden besch… wollen … !

    Antworten
  6. Michi

    Gefallen mir sehr gut Deine Reviews, denn Sie haben einen unheimlich großen Lerneffekt.

    Antworten
  7. Zorro

    Die Portfolio Reviews unbedingt weiterführen!
    Das ist genau das, was in den ganzen Fotografie-Communities fehlt – ehrliche Bildbeurteilungen, kurz und knackig auf den Punkt gebracht!

    Antworten

Antworten auf Stefan Langer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...