PERSONAL COACHING CALVINIZE (NEU)

Hi Leute

Das Personal Coaching Calvinize gibt es schon länger. 

Doch ich habe jetzt das Programm überarbeitet. 

Aber nicht nur das…. wir starten das neue Programm mit einer Aktion, bei der ihr zuschlagen solltet. 

Jeder der dieses Jahr noch bucht zahlt nur 399,- 350 Euro inkl. MwSt. 

Viel Spaß

 

Personal Coaching Calvinize
Es gibt unheimlich viele Fotografen und Künstler die mir mal einen Tag über die Schulter schauen wollen. Es geht ihnen gar nicht darum selbst zu fotografieren. Sie wollen zuschauen und sich auf den Inhalt konzentrieren, sie wollen Fragen stellen und verstehen warum ich dies oder jenes tue. Und dabei geht es um den kompletten Workflow. Von der Idee bis zum fertigen Bild. Es geht sogar noch bis hin zur Vermarktung der Aufnahme / Person. 

Planung und Konzeption
Im ersten Teil des Coachings erkläre ich wie ich das Shooting geplant und organisiert habe. Was nötig war um eine bestimmte Bildidee umzusetzen. Welches Material ich dafür brauche und welche Fehler man vermeiden sollte. Erst dann kommt das Model ins Spiel und ich fange an zu fotografieren. 

Studiofotografie
Im Teil der Studiofotografie gehe ich auf mehrere Aspekte der Ausleuchtung ein. Ich werde mehrere Sets fotografieren und jeden Schritt ausführlich erklären. Je nach dem Wunsch des Teilnehmers gehe ich auf Beautyfotografie, Charakterportraits oder Composings ein. 

Outdoorfotografie
Dann geht es mit der Blitzanlage "on Location" um das Umgebungslicht mit dem Kunstlicht zu kombinieren. Ich zeige euch wie ich meine kontrastreichen Bilder fotografisch erstelle, um sie im nächsten Teil dann bearbeiten zu können. Falls ihr ein Portrait von euch möchtet, bekommt ihr eins im typischen "Calvinize-Style". 

Photoshop
Nun werde ich verschiedene Bilder, die erstellt wurden von A bis Z bearbeiten. Dabei wird kein Bild länger als 45 min bearbeitet und hat trotzdem seinen speziellen Look. Dadurch das ihr nun den fotografischen Teil gesehen habt, werdet ihr sehen wie einfach die Retusche ist. 

Selbstvermarktung und Social Media
Nun zeige ich euch was ich alles tue damit meine Bilder auch gesehen werden. Wie komme ich an mehr Klicks und mehr Aufmerksamkeit? Wie setze ich Social Media clever ein? All diese Fragen beantworte und zeige ich in diesem 60 bis 120 min Part. 

Der Teilnehmer
Auch wenn man als Teilnehmer nicht zeitgleich mitarbeitet, wie bei diesem Workshop, besteht die Möglichkeit sehr viel zu lernen. Die Schwerpunkte können mit mir tel. abgestimmt werden. Zudem habt ihr stets die Möglichkeit "Making ofs…" zu schiessen und ALLES zu hinterfragen. Wir werden euch ALLES erklären was nötig ist um selbst das gleiche Ergebnis zu erreichen. 

AKTION
Jeder der dieses Jahr noch bucht zahlt NUR 350 Euro inkl. MwSt. Dieser Workshops ist ausschliesslich Werktags möglich und muss im Februar/März 2012 stattfinden (Termin nach Vereinbarung). Gegen Spesen führe ich den Workshop auch gerne bei euch durch. 

Fazit
Wenn ihr an meinem kompletten Workflow interessiert seid und wissen wollt wie meine Bilder entstehen ist DIESER Workshop genau das richtige für euch. Ihr werdet am Ende des Tages die fertigen Bilder sehen und genau wissen wie sie alle entstanden sind. Von der Idee bis hin zum Print bzw. die Vermarktung. 

Falls euch dieses Coaching interessiert schaut euch die offizielle Beschreibung an. KLICK

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com
 

3 Kommentare

  1. wörth

    Was’n heut’ wieder los? Keine Kommentare?
    Das Angebot ist schon verlockend. Aber ich würde gern selber fotografieren und dann gemeinsam retuschieren. Das wäre was… obwohl, einfach mal zusehen wär’ auch nicht schlecht… hmmm…
    Grüße
    Thomas

    Antworten
  2. Calvin Hollywood

    Der heutige Blogeintrag bietet nicht viel Potential für Kommentare.
    Deine Variante mache ich auch als Coaching. Aber die kostet halt bisschen mehr 🙂
    lg Calvin

    Antworten
  3. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    ich denke alleine durch beobachten und gezieltes hinterfragen kann man schon sehr viel lernen. Selbst zu fotografieren wird da wahrscheinlich auch eher ablenken und Zeit intensiver sein.
    Ein sehr interessantes Coaching, dass wirklich alles abdeckt.
    LG Marco

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...