PASSIVSPORTLER

Hi zusammen

Wie geht es euch? 

Heute möchte ich euch mal wieder ein neues Bild zeigen. 

An diesem Bild sind wir (mit Gabor) wohl bald ein Jahr gesessen. 

Natürlich keine reine Arbeitszeit aber immer wieder mal ausprobieren. 

Das Bild haben wir aber auch aus diesem Grund gemacht. 

Aber ich werde euch dazu mehr im Blogeintrag erklären. 

Legen wir los. 


Passivsportler
Er kannte jeden Spieler seines Team, jedes Ergebnis und auch die Daten und Fakten der laufenden Season, doch Sport getrieben hat er nie. Es geht um einen Passivsportler den ich bei dieser Bildidee zeigen wollte. Als Model hatte ich dafür Claus Baumann dem ich an dieser Stelle nochmal Danken möchte. Hier das fertige Bild

blog

Cinema4D
Bei diesem freien Projekt ging es hauptsächlich auch darum zu lernen. Wir wollten von Anfang an einen 3 D Raum nehmen der von Gabor erstellt wurde. Hier hat Gabor mit Maxons Cinema 4 D gearbeitet. 

1

2

Die Montage
Es war nicht gerade einfach bis wir das Model passend im Bild hatten. Die ersten Schritte waren sehr einfach doch wenn es dann darum ging Licht, Farbe und Schatten anzupassen waren wir zum Teil doch schon überfordert. 

a

3

Ich weiß nicht wie oft ich Ebenen, welche ich mir mit Mühe erstellt habe, wieder gelöscht habe. Solche Montagen mach ich einfach zu selten um ein perfektes Gefühl dafür zu haben. Daher dauert es mir bei einigen Schritten oft zu lange und ich werde ungeduldig. Aber genau dafür war das Bild da. Um zu lernen und die Fertigkeiten auszubauen und zu festigen. 

 

Das finale Bild
Mit dem finalen Bild bin ich sehr zufrieden. Als Fotograf und vor allem als Ersteller der Aufnahme erkennt man natürlich noch die Montage. Doch wie in meinem Zielgruppenvideo erwähnt setze ich mich hier nicht unter Druck. Solche Montagen sind keine Fehlersuchenbilder sondern man sieht es und es geht um die Story und nicht darum den Zaubertrick zu entlarven. Wer das versucht nimmt sich selbst den Spaß am Bilder anschauen. Das Bild ist nun Final und da wird auch nichts mehr gemacht 🙂

In diesem Sinne…

lg Calvin
https://​www.weischeslischt.de

 

15 Kommentare

  1. wiggo

    moin moin,
    – vorab, war auf deinem ws in willich und das war klasse.
    nur leider bist du in unserer gegend (und die ist schön) zu selten.
    – du bist heute in krefeld? wenn ja, wo wie was
    – nun zum bild, klasse. am beeesten ist, das du an den kasten bier gedacht hast ;-)))
    – du und gabor, schon eine liga fĂŒr sich (champions leguae)!!!
    beste grĂŒĂŸe aus 4sen im schönen linken niederrhein
    wiggo

    Antworten
  2. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    eine sehr coole Bildidee und ich finde insgesamt sehr stimmig umgesetzt.
    LG Marco

    Antworten
  3. Daniel

    Moin Moin,
    auf Fehlersuche habe ich mich nicht gemacht. Sieht echt klasse aus das Bild.
    Ich bin gerade an einem Projekt dran war ein TorschĂŒtze ein Tor macht, diesen SchĂŒtzen wollte ich
    in einem Kicker platzieren. Bloß wie mache ich jetzt den Kicker, in 3D oder fotografieren, da ich in 3D
    keine Ahnung habe, wird es wohl ein Foto werden.
    Cu
    Daniel

    Antworten
  4. Stefan Langer

    Mir ist der etwas entfernte Heizungsbereich zu hell und die Couch-Kante (von vorne gesehen rechts) ebenfalls etwas zu hell. Vielleicht schaut der Passive ja auf ’ne Tageslichtlampe ? 🙂
    Insgesamt finde ich das echt schön (beruhigend) zu hören, dass man an Composings echt lange sitzt.
    Einfach sympatisch kommt das rĂŒber.

    Antworten
  5. Juergen

    Klasse Bild und tolle Vorleistung vom 3D wie Studio Arbeit
    Gruß JĂŒrgen

    Antworten
  6. Thomas

    Bis auf den Röhrenfernseher kommtÂŽs hin 😉

    Antworten
  7. Blendwerk Freiburg

    Verdammt klasse gemacht – und zwar in allen Belangen. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Fehler? Interessieren mich in dem Fall null…
    Schöne GrĂŒĂŸe aus Freiburg

    Antworten
  8. Martin Marny

    WOW das ist mal wieder ein Bild genau nach meinem Geschmack! Super! Ich habe mich schon auf die fertige Version gefreut als du damals ein Bild vom Shooting gepostet hattest. Auch cool, dass man die Entstehung des Bildes mitverfolgen kann. 3D ist fĂŒr mich leider noch ein Buch mit sieben Siegeln… Ich hoffe ich finde endlich mal Zeit um mich damit mal richtig zu beschĂ€ftigen.
    LG Maddin

    Antworten
  9. bacoo

    Hi Calvin, Gabor & die lieben Anderen!
    Sehr schönes Ergebnis, also mir gefĂ€llt’s. Thumbs up to Calvin & Gabor! 🙂
    Kann mich entsinnen, in der Vergangenheit ein Vorstadium des Bildes bei dir irgendwo schon mal gesehen zu haben.
    LG bacoo

    Antworten
  10. Josh

    Geil! Hatte ich schon lange drauf gewartet!
    Mehr davon 🙂

    Antworten
  11. Calvin Hollywood

    @Wiggo
    Ich war in den letzten Wochen gleich zwei mal in der Ecke, öfter geht echt nicht sorry.
    Ich gab dort wieder mal ein Workshop, morgen auf meinem Blog dazu mehr.
    lg Calvin

    Antworten
  12. mocca

    Das mit der Zielgruppe ist auch immer ein guter Weg, sich irgendwo rauszureden.
    Sieht trotzdem gut aus. Wie seid ihr rangegangen, um den Realismus zu steigern?

    Antworten
  13. Calvin Hollywood

    Licht, Schatten anpassen und so weiter.
    Hat nichts mit rausreden zu tun, mach ich auch bei meinen anderen Bildern so
    lg Calvin

    Antworten
  14. Stefan R. aus W.

    Hi Calvin, hi Gabor,
    ich bin echt beeindruckt, was Ihr da erstellt habt, Donnerwetter!
    Ich will gar nicht erst versuchen mir vorzustellen, wie viele Stunden ihr das dran gesessen habt, bis das Endergebnis fertig war.
    GlĂŒckwunsch zu dieser Meisterleistung!
    LG Stefan

    Antworten
  15. Andreas

    Hallo Vorbilder 🙂 , Super stimmiges Bild. HĂ€tten wir es nicht gesehen wie es erstellt ist wĂŒrde ich denken es ist einfach calveniezed ….

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante BeitrÀge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang tÀglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...