Onlineschulung: The Power of Digital Light

Hi zusammen

Ich hoffe es geht euch gut. 

Schä da ihr widder do seid. 

Heute gehts um eine neue Onlineschulung. 

Diesmal um das digitale Licht. 

Eine Schulung die ich besonders empfehlen kann. 

Viel Spaß mit dem heutigen Blogeintrag

 

Onlineschulungen
Vor einigen Wochen habe ich wieder damit begonnen Onlineschulungen zu geben. Gestern lief die Onlineschulung "The Power of Color Efex" welche seit Tagen ausgebucht war (80 Teilnehmer). Da das ganze Online stattfindet ist es sehr einfach teilzunehmen. Link drücken – zuschauen – Fragen stellen!!!! Und das für gerade mal 20 Euro! 

The Power of Raw
Wir wollen aktuell immer mind. zwei Onlineschulungen ausgeschrieben haben. Die nächste findet in etwa 3 Wochen statt und beschäftigt sich mit den Möglichkeiten bzw. der Power des Raw Formats. Jeder der Raw fotografiert und mit der Konvertierung nicht 100% fit ist sollte sich da nicht entgehen lassen. Den mit der Raw Entwicklung wird das Fundament für eine weitere Bearbeitung geschaffen. Und dieses Fundament sollte jedes mal passend sein und nicht immer gleich. KLICK

The Power of Digital Light
Bis zur zweiten aktuellen Onlineschulung sind noch ein paar Tage. Da ich aber nicht weiss wie schnell die Plätze weggehen möchte ich sie schon heute erwähnen. Es ist eine der Onlineschulungen welche ich selbst sehr empfehlen möchte. Ok, ich muss natürlich jede meiner Schulungen enmpfehlen doch die wird besonders geil. (ja das klingt arrogant ich weiß) 

Worum es bei dieser Onlineschulung NICHT geht:

  • es ist keine Schulung zum Thema dodge and burn (das ist nur ein kleiner Bestandteil)
  • es geht nicht darum Schatten zu malen bei Composings
  • es geht nicht nur um das Vorschaubild sondern auch viel um Portraits/Outdoor usw. 

 

Wenn ihr wissen wollt welche Themen im Schwerpunkt behandelt werden bitte ich euch einfach aufs Bild zu klicken. 

Wenn ihr Fragen habt zu diesen Schulungen dann nutzt diesen Blogeintrag. Es ist wichtig das niemand das Falsche erwartet. Kann ja sein das jemand einen trockenen in hochdeutsch geführten "Sie-Vortrag" erwartet. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

7 Kommentare

  1. Rich

    wo warst du mit deinem Blog Beitrag heute Morgen um 8.00 Uhr? Oder war es spät geworden gestern Abend?..:)
    Wie die vorherige Online-Seminar fand ich die Leistung von the Power of Nik letzte Abend wieder sehr interessant. Sehr net von dir dass du langsamer sprach , war leicht zu verstehen für mich … 😉
    Rich

    Antworten
  2. Jens

    Hey Calvin,
    danke für die klasse Schulung gestern. Bringt mir echt super viel.
    “The Power Of Digital Light” habe ich mir natürlich auch direkt gesichert ;).
    LG, Jens.

    Antworten
  3. meccenandy

    Hmm, the Power of Light klingt ja sehr interessant, aber ich weiß nicht recht.
    – Licht mit weichen Pinselspitzen malen
    – Streiflichter zum Teil mit Ebenenstile erstellen
    – die “virtuelle Taschenlampe”
    Ist denn was wirklich neues dabei, was du wieder aus dem Hut zaubern kannst, oder kennt man das meiste schon von Videos und Events?
    Ja ich weiß, es ist immer sinnvoll sich sowas anzusehen und man lernt immer was dazu… aber ich möchte gern wissen, ob du mir nen Kracher versprechen kannst.
    Lg Andy

    Antworten
  4. Calvin

    Hi andy
    Kein Plan was du alles von mir kennst.
    Ich werde das Rad nicht neu erfinden. Es geht nicht darum neue Techniken zu zeigen.
    lg Calvin

    Antworten
  5. Marco Schnitzler

    Fotografieren ist Malen mit Licht! ist ja auch mein Leitspruch.
    Es ist immer wieder bemerkenswert welche Stimmung man mit realem aber auch digitalem Licht erwecken kann.
    Licht und Schatten gehören einfach zu einem stimmungsvollen Gemälde oder Bild dazu.
    LG Marco

    Antworten
  6. Thore S.

    Power of Light klingt interessant, daher habe ich mich schon mal angemeldet. Schließlich muss ich deiner persönlichen Empfehlung ja folgen… :-).
    VG Thore

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...