MOTIVATION MUSIK

Hello again

Schön das ihr wieder hier seid

Hört ihr gerne Musik? 

Wann und vor allem welche Musik hört ihr so? 

Genau darum geht es im heutigen Blogeintrag. 

Ich habe euch dazu ein Video gemacht und bin gespannt wie ihr die Sache seht. 

Viel Spaß


 

Musik motiviert
Kennt ihr das? Ihr hört ein Lied und plötzlich denkt ihr an etwas bestimmtest bzw. alte Erinnerungen kommen hoch. Oder ihr spürt einen Adrenalinstoß und habt das Gefühl jetzt etwas zu machen das Kraft kostet. Musik kann unheimlich motivieren und helfen mehr zu erreichen. Dazu habe ich euch male in Video gemacht. 

Eure Meinung
Nun bin ich sehr gespannt wie ihr darüber denkt. Ihr könnt auch gerne mal einen Titel posten der euch in einer bestimmten Sache stets hilft/motiviert. Danke euch das ihr wieder hier gewesend seid und ich hoffe wir sehen uns morgen wieder. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
https://blog.calvinhollywood.com/innerererfolg/

5 Kommentare

  1. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    ich höre eigentlich nur während der Autofahrt Musik. Auf der Arbeit im Büro läuft nie Musik, da finde ich Musik ablenkend und störend.
    Im Fotostudio beim Shooting läuft meist irgendwas im Hintergrund, ich könnte aber nicht sagen was. Aber ohne Musik oder mit der falschen Musik läuft ein Shooting eher zäh ab.
    Für die spätere Bildbearbeitung brauche ich dann auch wieder keine Musik … obwohl, stimmt auch nicht ganz. Wenn ich Fantasy oder SciFi-Bilder mache, laufen meist die entsprechenden Soundtracks im Hintergrund.
    LG Marco

    Antworten
  2. bacoo

    Hi Calvin,
    bin gerade in einer Kneipe und könnte das Video sehen, aber nicht ungestört hören…somit schreib’ ich dazu erst mal nix. 😉
    Aber zum Thema Musik im Allgemeinen:
    Wenn ich deprimiert bin hilft mir am besten, wenn ich Musik komponiere…dann fließt der ganze Frust und alle Emotion in das Werk und das entspannt mich extrem.
    Wenn ich zum Komponieren keinen Bock habe, sind’s meist härtere / manchmal anspruchsvolle Klänge (z.B. SOAD, Korn,…oder aber Frank Zappa),die mich nach einer Weile wieder lächeln lassen. 🙂
    Mich sonst allgemein festzulegen, fällt mir schwer. Ich liebe Musik und höre eigentlich alles…aus manchen Genres viel, aus Anderen eher wenig bis nichts, aber mein Spektrum geht über die gesamte Breite an Musik.
    Ich lehne keine Genres ab – es gibt nur Dinge die mir gefallen und Dinge, die mir nicht gefallen.
    Das sind im Rock, Klassik oder Elektronikbereich eher mehr und im Schlager, oder Volksmusikbereich eher weniger.
    LG bacoo

    Antworten
  3. Fabian

    Hey Calvin,
    ich muss sagen, dass mir für Landschaftscomposings besonders Klassik hilft. Klassische Musik ist super vielfältig und bewirkt bei mir eine ganze Menge. Ähnlich gut funktioniert auch FIlmmusik. Spotify ist da ein wahrer Segen.
    Vielleicht nicht das musikalisch beste Lied, aber bei “Butterfly” von “Crazytown” kommen bei mir sämtliche Glücksgefühle hoch, die natürlich auch motivieren 🙂
    LG Fabian

    Antworten
  4. Andreas

    Hi Calvin,
    ich glaube, ich wäre ohne Musik nur ein halber Mensch. Wenn ich mich zurück erinnere, an die größten Momente oder die schwersten Niederlagen – irgendwie war das immer mit einem Lied verbunden.
    Somit: Vielen Dank für Deinen Tip mit Spotify (das ich mir schon länger anschauen wollte) und seit 5 Minuten teste, aufgrund Deines Tips.
    Und wenn es um motivierende Musik/Video geht, dann ist DAS für mich eines der besten – Jon Schmidt ist für mich das, was Du in meinen Augen am PS bist – besessen von seiner Leidenschaft und das kommt rüber und motiviert:
    https://www.youtube.com/watch?v=R5mqWdc0ZoA
    Viele Grüße
    Andreas

    Antworten
  5. Nusschen

    Hallo zusammen,
    Musik motiviert, Musik gibt Inspiration und auch Kraft – das stimmt. Ausserdem weckt Musik Erinnerungen und verschiedene Gefühle und kann auch neue Ideen bringen.
    Sehr gedankenvoll und zeitlos finde ich viele Lieder von Chris Rea, Peter Heppner, Joe Dassin, ABBA usw. Die moderne Musik ist etwa leichtsinnig, weil es mehr Leute gibt, die lieber ihre Körperteile bewegen, als ihr Gehirn bemühen. Aber doch gibt es auch viel Sehens- und Hörenswürdiges in der modernen Musik.
    Wer nach einem guten modernen Lied sucht, kann hier was finden:
    https://www.youtube.com/watch?v=u3PRxXze54Y
    Danke für diesen Blogeintrag.
    Beste Wünsche allerseits!
    Nusschen

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...