Wer will der kann (5.Woche)

Hi zusammen

Bevor ich mich auf den Weg zum Flughafen mache (es geht nach London) hau ich noch den heutigen Blogeintrag raus. 

Es geht wieder um mein Projekt "Wer will der kann". 

Und die letzte Woche war richtig richtig gut. 

Aber mehr dazu im Blogeintrag. 

Ihr könnt übrigens noch jederzeit mit einsteigen. 

Ich würde sagen wir legen los. 

Viel Spaß


Wer will der kann
Wer sich gerade fragt um was es heute geht schaut sich am besten nochmal diesen Blogeintrag an. KLICK
Um die 5 Wochen ist es nun her als ich die Entscheidung getroffen habe abzunehmen. Jede Woche poste ich meine Fortschritte und so ist es auch heute wieder Zeit Wahrheit zu bekennen. 

Meine Woche
Die vergangene Woche war ich nicht so viel unterwegs und konnte daher super auf meine Suppendiät zurückgreifen. Bevor wieder jemand kommt un mir sagt das es nicht gesund ist: Ich esse nich nur Suppe sondern es gibt auch ab und zu mal was "richtiges". Aber das Prinzip läuft gerade super und ich fühl mich klasse. 

Ich war zwei bis drei mal im Fitnessstudio wo ich jedes mal 50 bis 120 min auf dem Stepper war. Zudem trinke ich fast nur Wasser und achte darauf nicht mehr als 1.000 bis 1.500 Kalorien zu mir zu nehmen. Sollte ich mein Traumgewicht haben werde ich mich an die Muskeln machen. 

Mein Gewicht
Diese Woche ist verdammt gut gelaufen. Und das obwohl ich an einem Familien Kinotag mit Chips und Popcorn echt zugeschlagen habe. 

Beginn (16.Februar 2013) : 94 kg
Letzter Post (16.März 2013): 91 kg
Heute (23.März 2013): 89,7 kg

Seit vielen Jahren bin ich zum ersten mal wieder bei den 89, angelangt. Gestern morgen war ich sogar bei 89.1 kg. Das freut mich total denn ich habe jetzt schon über 4 Kg abgenommen. Und das auf eine Art und Weise die total angenehm war/ist. Ob ich nächste Woche die 88, ankratzen kann? 

Eure Stats
Ich lese mir immer wieder eure Stats durch und bin beeindrucket das einige noch tapfer dabei sind. Ihr könnt auch jederzeit einsteigen, falls ihr wollt. Wer noch dabei ist bzw. einsteigt postet heute seine Stats. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com
 

4 Kommentare

  1. marc uhlenhaut

    oh es scheint wirklich gut zu klappen. ich überlege auch schon diesen weg zu gehen 🙂

    Antworten
  2. Jorge Brissimtzis

    Hi Calvin,
    auch ich bin noch dabei mein Gewicht steht allerdings fix bei 95Kg habe mit 98Kg angefangen und war auch schon bei 93Kg da ich aber auch Krafttraining mache denke ich das es das Gewicht der Muskeln ist. Habe die Woche angefangen die Zeit fürs Krafttraining zu reduzieren und das Pensum des Cardiotrainings zu erhöhen! Außerdem kann man sich beim Cardiotraining besser weiterbilden (v2b, ect.) 😉
    Viel Spaß in London bin leider erst in drei Wochen dort, hätte mir gern Eure Show angesehen.
    LG Jorge

    Antworten
  3. Wolfgang Wagner

    Hi, Glückwunsch, das läuft ja ganz gut.
    Nur ein Tipp wegen Krafttraining: ihr solltet während des Abnehmens unbedingt weiter Muskelaufbau betreiben, ansonsten wird der Körper nämlich auch das Muskelgewebe reduzieren bevor er die Fettreserven angreift. Also unbedingt den Muskelaufbau bzw. -erhalt nicht vernachlässigen!
    Ich selber bin jetzt seit ca. 4 Wochen am abnehmen und habe inzwischen ca. 6 Kilo weg. Mein Weg: Kieser Training + Weightwatchers Online.

    Antworten
  4. Reiner Girsch

    Heute hatte ich Wiegetag und bin nach Mittwoch wo ich mich gewogen hatte geschockt.
    Mittwoch war ich unter 113KG, heute morgen bei 114,5 KG
    OK, das Wiegen ist nur eine Momentaufnahme und kann morgen anders sein, aber trotzdem.
    Zumal ich letzte Woche mit SiS aufhören musste.
    Diese Woche hatte ich dann normal gegessen aber versucht das die Portionen nicht zugroß waren.
    Und ich muss zugeben das ich 2x beim Chinesen und 1x beim Türken war.
    2x im Studio. Wie immer 5x Zirkel und dann 15 Min Fahrrad. 6KM in 15 Min.
    Mal sehen wie es weiter geht.
    Beginn (15.Februar 2013):116 KG
    Heute (24.03 2013):114,5 KG
    Wochenerfolg von +1,2 KG
    Gesamterfolg: -1,5 KG

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...