Merry Christmas

Hi zusammen

Am 25.November hatte ich ein Shooting mit Poiseneivy und ihrem Mann. 

Ich habe darüber ja bereits schon bischen berichtet. KLICK

Heute gibts dazu noch ein kleines Video

Im Video selbst findet ihr übrigens noch zwei neue Bilder

Wünsche euch viel Spaß

 

Ich weiß daß einige von euch schon gespannt auf das angekündigte "Merry Christmas" Bild warten. Da dieses Bild in meinen Augen aber zu heftig ist es "pur" zu posten, habe ich es ins Video gepackt. Daher sag ich einfach mal: Viel Spaß mit dem Video

P.S AN ALLE ELTERN
Schaut euch das Video nur dann an wenn keine Kinder in der Nähe sind

Hier übrigens das Bild welches ich vor etwa 3 Jahren gemacht habe. 

Wie ihr euch denken könnt bin ich kein Fan von der ganzen Weihnachtszeit. Es ist wirklich schön mit der Familie zusammenzukommen. Es ist auch schön den Weihnachtsmann für meine Kinder zu spielen (das war gelogen, aber Matthias will ihn nun mal nicht spielen). Aber manchmal frage ich mich echt warum das alles nur an Weihnachten geht. Die meisten die ich kenne gehen auch nicht in die Kirche. Fragt man sie dann warum sie an Weihnachten gehen: "Das macht man halt so an Weihnachten" 🙂

Dann wird unheimlich viel Geld ausgegeben für Geschenke. Ich weiß nicht wie ich das handhaben soll. Jemand schenkt mir etwas weil Weihnachten ist! Das gleiche wie bei Geburtstagen. Ist es nicht viel schöner einfach so etwas geschenkt zu bekommen und nicht zu einem Anlass, bei dem man etwas schenken muss (weil man das eben so macht). 

Wie ihr seht vertrete ich eine echt komische Einstellung zu dem ganzen. Wie verbringt ihr die Weihnachtszeit? Wie steht ihr zu diesem Thema Lasst mich eure Meinung wissen. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

27 Kommentare

  1. PhotoAlex

    Das Video ist echt klasse, vorallem das neue Weihnachtsbild. Wobei einem der “Weihnachtsmann” fast leid tun kann, mit VampirzĂ€hnen französisch verwöhnt zu werden. Aua ! 😉
    Unsereiner wird Weihnachten wie viele mit der Familie verbringen. Allerdings ist bei mir nicht nur Weihnachten ein Termin zum schenken. Ich finde es schön, jemanden mit einer Kleinigkeit zu ĂŒberraschen und zu sehen wie derjenige sich freut. Meist kommt dann auch mal was zurĂŒck, was wiederum mich freut. 🙂

    Antworten
  2. Jan Strohdiek

    Hi Calvin,
    tolles Video und ein richtig nettes Foto zeigst du uns heute!
    Ich finde deine Einstellung ĂŒberhaupt nicht komisch.
    Zwar finde ich es ansich immer wieder toll mal wieder die komplette Verwandtschaft unter einem Dach zu haben und zu hören, was die in der letzten Zeit so getrieben hat, aber auch ich stelle mir immer wieder die Frage, warum das nur zu besonderen AnlÀssen (Geburstag, Weihnachten, Ostern etc.) möglich ist und nicht auch einmal ziwschendurch.
    Das mit den Geschenken ist da auch noch so eine Sache. In meinen Augen wird man ja schon quasi gezwungen etwas zu schenke, weil es halt ein besonderer Anlass ist. Auch ich kriege lieber zwischendurch etwas geschenkt, auf das ich nicht vorbereitet bin und mich so auch viel mehr darĂŒber freuen kann. Bei diesen festgelegten Geschenktagen, wie Weihnachten, weiß man immer schon, wann und was man geschenkt bekommt und ich persönlich kann mich dann garnicht mehr so intensiv darĂŒber freuen. Das ist dann mehr so eine Freude darĂŒber, dass man das Objekt nun endlich, nach einer Wartezeit, erhalten hat.
    Besonders ab dem Alter, wo man gefragt wird, was man denn zu Weihnachten haben möchte, ist das eine ganz extreme Sache.
    In diesem Sinne noch eine besinnliche Weihnachtszeit und alles Gute zum Nikolaus. 😀
    Gruß Jan

    Antworten
  3. Matthias J.G

    Also natĂŒrlich erstmal zu dem Bild; gut gemacht. Es trifft zwar nicht ganz meine Ader des Humors aber ich finde es trotzdem lustig, gekonnt provokativ und unterhaltsam. Und wer da den “Weihnachtssegen” beleidigst sieht…dem sollte man mal beibringen in welchen Jahrhundert wir eigentlich leben.
    Tolles Video von einem wie es aussieht sehr interessanten und abwechslungsreichen Shooting. Wenn die D7000 endlich bei meinem Bruder ist kann ich auch mehr filmen und mit dem neuen iMovie spielen…wie ich mich freu =)
    Thema Weihnachtszeit…mehr als Tradition ist das nicht. Ich wĂŒrde mir zwar wĂŒnschen das sie erhalten bleibt und auch meine Urenkel noch einen Baum schmĂŒcken…wenn es dann noch BĂ€ume gibt…aber deine Ansicht des beschenkens “weil man’s halt so macht” kann ich gut verstehen. Ich nehme die Weihnachtszeit als willkommenen Anlass etwas zu schenken und mehr mit der Familie zusammen zu kommen…aber schenken kann ich auch gut und gern außerhalb traditionstechnisch vorgeschriebenen Zeiten.
    Gruß,
    MatthiasJG

    Antworten
  4. Thorsten W.

    Hallo Calvin, melde mich auch mal wieder! Klasse Video, hat mir sehr gut gefallen! Glaub ich muss mir das neue iMovie doch mal anschauen 😉
    Bin auch kein Freund von Weihnachten und frage mich auch ĂŒber die Feiertage des öfteren wieso das ganze nur an Weihnachten so richtig funktioniert …
    In diesem Sinne, schöne Feiertage 🙂
    Gruß Thorsten

    Antworten
  5. Florian

    Moin Calvin,
    ja was soll ich sagen 😀
    Klasse Video mit schönen Behind-the-scenes Sachen.
    Das Shooting mit den Beiden finde ich sehr gelungen. Vorallem das Project One gefÀllt mir super gut.
    Ist sicher schwer zu retuschieren oder?!
    Und das Weihnachtsbild?! Geile Sache sag ich nur 😀 Perfekt auf den Punkt 😀
    Lg FLo

    Antworten
  6. Peter E.

    Hi Calvin,
    wegen Weihnachten vertrittst du keine “komisch Einstellung” sondern fĂŒr mich die einzig richtige!
    ich hasse diese kommerzielle Erwartungshaltung zu Weinhachten, die vollen GeschĂ€fte, den ganzen Hype darum. FĂŒr Kinder gerne, aber ich bin 26 und mag das nicht mehr.
    Meine Freundin und ich sind letztes Jahr vom 18.-26.12. in den Skiurlaub gefahren um den ganzen Stress zu entgehen. Den Urlaub haben wir uns quasi gegenseitig geschenkt ^^ –> somit haben einige Familienangehörige nicht mehr ganz so doof geguckt, als hĂ€tten wir gesagt: “wir schenken uns nichts”…Es war das schönste Weihnachtsfest ĂŒberhaupt!
    Gruß
    Peter

    Antworten
  7. Stefan R. aus W.

    Hallo zusammen,
    ich bin da vielleicht ein bisschen altmodisch, aber ich finde die Weihnachtstradition schön. GlĂŒhwein trinken, Weihnachtsbaum schmĂŒcken usw. sind Dinge, auf die ich mich jedes Jahr wieder freue. Ich bin nicht besonders glĂ€ubig, aber auch der Kirchenbesuch gehört dazu.
    Wir schenken uns dieses Jahr eine Reise nach Rom ĂŒber Weihnachten, und wir freuen uns schon sehr darauf.
    LG aus Wiesbaden
    Stefan

    Antworten
  8. Muriel

    bin fett begeistert. sag, ab wann planst du die monate feb + mĂ€rz? ich brauch immer etwas mehr vorlauf und wĂŒrde escht so gerne mal zu einem kurs bei dir vorbeischauen.

    Antworten
  9. Philipp

    Feine Bilder im Film. Der Film auch.
    Vorspann und Text-Einblendungen mit iMovie??
    Zu Weihnachten steh ich eigentlich genauso.
    Ich will irgendwie nix geschenkt. Ich glaube, ich hab noch NIE auf die Frage “Was wĂŒnscht du dir denn?” ne Antwort gehabt.
    Ganz im Gegensatz zur Freundin, die jetzt schon weiß was sie 2011 haben will 🙂
    Am schlimmsten ists immer, wenn mir jemand was zum Thema Fotografie schenkt (“Du machst doch immer so Fotozeug…”), das ich meistens so GAR NICHT brauchen kann – aber es is ja gut gemeint 🙂
    Ich finds auch viel schöner, in den Tagen einfach n bisschen abzuschalten und die Zeit zu genießen – mit Menschen, die einem das wert sind.

    Antworten
  10. Julian

    Von der Bearbeitung her gefallen mir alle Bilder entsprechend gut! Das Weihnachtsbild selber finde ich bearbeitungstechnisch gesehen absolut nicht schlecht, wenn es auch meinen Humor nicht ganz trifft 😉
    Interessant finde ich aber vor allem, wie Deine Einstellung gegenĂŒber Geschenken und Weihnachten ist als “Nicht-Religiöser”. Mir geht es Ă€hnlich, als ich noch einige Jahre jĂŒnger war, fand ich Weihnachten das tollste Fest der Welt, nicht zuletzt weil man so viel geschenkt bekommt. Nun etwas Ă€lter fange ich aber immer mehr an, doch zu den Wurzeln zurĂŒckzukehren und mehr die religiöse Komponente in Betracht zu ziehen, und auf einmal macht es wieder mehr Sinn fĂŒr mich und ist um einiges schöner – auch wenn oder grade weil die Geschenke vergleichsweise etwas mager ausfallen 😉

    Antworten
  11. alexus

    das gefĂ€llt mir Calvin 🙂
    doch was neues dabei. Finde ich echt gut.
    Provokativ finde ich interessant 😉

    Antworten
  12. johannes

    also deine Einstellung zu Weihnachten stimme ich auch zu
    Ich sag allen die mir was Schenken wollen ,sie mussen mir nichts Schenken nur wenn sie wirklich was finden wobei sie denken das ist es und nicht anderes oder kleine Dinge die echt Bedeutungen haben vor die jeweilige Personen !! und nicht einfach auf den letzten DrĂŒcken nur weil Weihnachten vor der TĂŒr steht.
    und die Bilder sind ja woll der ober Killer !!!

    Antworten
  13. Daniel Glauser

    Wow, das Bild bei 0:55 ist ja wohl der Hammer! Ich wÀre sehr interessiert an einer ErklÀrung der Arbeitsschritte, vor allem betreffend der Hautbearbeitung!
    Gruss, Daniel

    Antworten
  14. Fabian

    Sitzt eine Waschmaschine auf dem Strommast und stricken Benzin, sagt die eine zur anderen: “Ey, morgen ist Weihnachten”, kommt ein Pferd mit Kontrabass durch die Steckdose und sagt:”Ist mir egal- ich geh eh nicht hin!”
    😀

    Antworten
  15. Susan

    Die Bilder vom Shooting gefallen mir sehr. So richtig Calvinize.
    Zum Thema Weihnachtspflichten. Da hast Du vollkommen den Punkt getroffen. Bei uns zu Hause sind die Weihnachtsgeschenke schon seit vielen Jahren nur auf die Kinder beschrĂ€nkt. FĂŒr alle anderen gibt es einen Topf, da kann Jeder was rein stecken und der Betrag wird dann fĂŒr einen wohltĂ€tigen Zweck gespendet. Das ist wohl eher nach Jesu Sinn und erspart viel Stress und EnttĂ€uschungen. Tradition ist nur das Essen: Wiener WĂŒrstchen und Kartoffelsalat, geblieben. Auch mich erfreuen spontane Geschenke viel mehr, als aus Weihnachtsgewohnheit. Lg Susan

    Antworten
  16. Nela

    Hej Calvin. Wahnsinns geiles Video. Fast wie ein Kino Trailer. Ich liebe deine neuen Bilder. Die Vampir Bilder – besonders die Bearbeitung – ist DER wahnsinn!
    Das Weihnachtsbild ist der Burner ĂŒberhaupt!

    Antworten
  17. Ricky

    Hey Leute!
    Weihnachten!Dieses Jahr ist mein zweites Weihnachten in den USA der absolute Horro!Blau,Gelb und Gruene Weihnachtsmaenner!Die Amis spinnen total!
    Wenn einer meint Weihnachten in Deutschland waere nur Geld macherei kommt rueber und schaut auch Amerika an!
    Marry Christmas

    Antworten
  18. wörth

    Hi Calvin,
    ich nehme an, beim “Merry Christmas” Bild hat sich lediglich der Reißverschluss verklemmt…? Sind wieder Top Bilder, Bildbearbeitung 1a!!
    Ich finde den ganzen Weihnachtsrummel auch mordsmĂ€ĂŸig ĂŒbertrieben… gebe ich dir recht.

    Antworten
  19. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    ein sehr stimmungsvolles Video. Die musikalische Untermalung und die Farbverschiebung Richtung GrĂŒn passen sehr gut zur Thematik.
    Das Vampire Close Up mit der verbrennenden bzw sich auflösenden Haut gefÀllt mir sehr gut.
    Insgesamt sehr gute Arbeiten von Euch.
    LG Marco

    Antworten
  20. Sascha Basmer

    Ok, ok…
    Die Idee war echt klasse…
    Kann immer noch nciht tippen vor lachen…
    Genial gemacht…
    Also sollte ich dem Weihnachtsmann nicht Milch und Kekse hinstellen…
    Auf so ne Idee muss man aber auch erst mal kommen…
    Gruß
    Sascha

    Antworten
  21. uniqueDns

    Hi Calvin,
    “Weischelischt Entertainment”, großes Kino! Die Bilder gefallen allesamt, es darf auch mal provokant sein 😉
    Mich wĂŒrde interessieren, wie du die Anweisung gegeben hast *lach* 😉
    Kommt leider im “Making of” nicht *g*
    Spaß bei Seite…
    Ich teile deine Meinung zu Weihnachten teilweise, dennoch finde ich es manchmal gar nicht so verkehrt, wennÂŽs denn auch schneit und alles festlich geschmĂŒckt ist mit Tannenbaum etc. Aber es muss nicht unbedingt einen Anlass geben um jemanden einen Freude zu machen!
    LG Dennis

    Antworten
  22. MaJon

    Aaaalso…
    das Video ist klasse, die bearbeiteten Bilder auch. Dein Weihnachtsbild, hm, ich verschicke dann doch lieber wieder eine Karte mit einer lustigen Idee und Bild(ern) meiner Kids… 😉
    Tja und Weihnachten ansich. Als Kind fand ich es immer toll, wir haben auch immer alle zusammen gefeiert, aber nun habe ich selbst Familie und da gibt es eben auch ne andere Seite (also die Familie meines Mannes, war bei meiner Schwester nie Thema irgendwie) und dann mĂŒsste man halt mal hier mal da, damit es fair ist und deshalb feiern wir allein, auf den Stress der Fahrerei hab ich absolut gar keine Lust (wir sind recht weit verteilt).
    Geschenke gibt es nur fĂŒr die Kinder, wenn uns was Schönes einfĂ€llt, gibt es auch mal was fĂŒr alle (DVD-Harddiskrekorder oder so). Wenn man sonst WĂŒnsche hat, erfĂŒllt man sich die ja auch zwischendurch, warum auch nicht und auf Krampf was kaufen ist blöd. Die Omas kriegen meist einen Fotokalender mit die Kids aus dem entsprechenden Monat des letzten Jahres, darĂŒber freuen die sich auch.
    Kirche gehört im Prinzip fĂŒr mich dazu und zwar der Familiengottesdienst, ist schön fĂŒr die Kinder und erst dann komme ich auch irgendwie mal runter und in Stimmung. Letztes Jahr allerdings waren wir vor Weihnachten alle krank und an Weihnachten grade alle wieder halbwegs fit, da habe ich es mir dann gespart mich zwischen die hustenden Mengen zu hocken und war nur ne Runde mit den Kids spazieren.
    Ich freue mich Weihnachten einfach da drauf mal absolut keine Termine zu haben, die TĂŒr zu zumachen und endlich mal wieder Zeit zu haben mit den Kindern Spiele zu spielen, Lego zu bauen und vorzulesen, ruhig auch den ganzen Tag mal im Schlafanzug!

    Antworten
  23. Julian

    Wieder mal ein sehr schönes Video.
    Aaaber…. 🙂 Ich hĂ€tte das Bild gerne als Wallpaper 🙂

    Antworten
  24. Thomas H.

    Hallo Calvin,
    da hat sich das warten ja gelohnt nach der VorankĂŒndigung! Die Bilder und das Video sind wieder spitze, wĂŒrde gerne noch ein paar von den bearbeiteten Fotos sehen.
    Viele GrĂŒĂŸe,
    Thomas

    Antworten
  25. Volker Blatt

    Starke Aufnahmen. Gute Arbeit
    Schönes Fest
    Gruß
    Volker

    Antworten
  26. Jonrs

    Hi,
    Super Bilder. Damit hast du mich auf eine coole Idee gebracht. Ich denke ich werde den Weihnachtsmann auch einmal in eher ungewohnter Situation erwischen.
    Zu deiner weihnachtseinstellung kann ich dir nur zustimmen! Ich finde die Weihnachtszeit zwar sehr schoen und auch die meisten braeuche gefallen mir, aber etwas zu machen, nur weil man das halt so macht ist doch bloed. Am erschreckendsten finde ich, dass die meisten gar nicht wissen, was sie da gerade Feiern. Keiner glaubt an Jesus, trotzdem feiern alle seine Geburt. Keiner ist glĂ€ubig, trotzdem gehen alle in die Kirche. Jeder bekommt etwas geschenkt, was kein Mensch braucht, nur damit man was hat. Und warum? Weil man es halt macht…
    Ich finde diesen Herdentrieb entsetzlich, aber ich denke nicht, dass sich da in Zukunft was Àndern wird. Leider.
    Egal mach weiter so und zeig uns noch viele gute Bilder und Videos. Gerne auch mehr Making Off Videos.
    Jones

    Antworten
  27. Stefan Krauth

    Moin,
    oha, das Thema Geschenke – da rennst du bei mir offene TĂŒren ein. Ich finde es sowohl an Weihnachten als auch am Geburtstag fast schon unangenehm beschenkt zu werden. Also so ohne Gegenleistung. Viele der Geschenke sind dann eh irgendwelche Artikel, die im Schrank verstauben oder irgendwann weiterverschenkt werden. Ich bin auch dafĂŒr einfach unterm Jahr zu schenken, wenn man etwas sieht was zu einer Person passt und wenn man es ihr mitbringen möchte.
    Aber so ist das. Wir leben in einer Welt voll von Tradition und moralischen Handlungen. Was die Kirche angeht – dem Verein habe ich schon vor Jahren gekĂŒndigt. Ich unterstĂŒtze lieber Organisationen deren Machenschaften ich guten Gewissens vertreten kann.
    Viele GrĂŒĂŸe,
    Stefan

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante BeitrÀge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang tÀglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...