Meine Schwester die…… (Bilder)

Hi zusammen

Alles ok bei euch? 

Schön das ihr wieder auf dem Blog vorbeischaut. 

Heute möchte ich euch mal zwei neue Bilder zeigen. 

Diese Bilder habe ich zu 90% für mich gemacht. 

Also keine Arbeit die in mein Portfolio muss, woraus kein Videotraining entsteht oder ähnliches. 

Einfach nur "just for fun" für mich und meine Kinder.

 


Meine Schwester die Zahnfee
Im Moment verlieren meine Kinder sehr oft Zähne. Ganz stolz zeigen sie sich gegenseitig ihre Zahnlücken und nachdem ein weiterer Zahn raus ist freuen sie sich schon darauf das die Zahnfee kommt. Ich wollte das einfach mal in ein Bild packen. Das Bild zeigt wie meine Tochter ihrem Bruder dabei hilft den Zahn zu verlieren (Ich hoffe man sieht die Schnur in dieser Auflösung)

Meine Schwester der Trotzkopf
Ich hatte in meiner Kindheit keine Geschwister im gleichen Alter und vor allem kein Ipad. Ich bin froh das wir inzwischen zwei Ipads haben, denn bei nur einem würde das in etwa so aussehen.

Persönliche Projekte
Die meisten meiner freien Arbeiten mache ich fürs Portfolio oder dann doch um sie auch für Videotrainings zu nutzen. Diese Bilder hier habe ich eigentlich nur für mich gemacht. Neben Bildern mit meinen Kindern mache ich auch noch Landschaftsbilder und Streetaufnahmen. Und das kann ich jedem wirklich nur empfehlen. Ich hoffe die Bilder haben euch gefallen und wenn ihr Fragen dazu habt könnt ihr diese gerne hier stellen.

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.photoshopfreaks.de

16 Kommentare

  1. Sascha Hübers

    Sehr sehr schön!
    Das 2. Foto hat irgendwie was von Sesamstraße 😉
    Da könnte im Hintergrund noch Samson oder das Krümelmonster stehen!
    Viele Grüße!

    Antworten
  2. Cervantes

    just cute
    Regards
    Cervantes

    Antworten
  3. Christian Bauer

    Sehr schön. Ist das auf der Mauer fotografiert oder eine komplette Montage? Die Farben passen echt gut zu einem Kinderbild.
    Habe nur ein etwas weniger buntes Bild meiner Jungs, bei dem ich etwas mehr als nur geknipst habe. Bei dem Kleinen ist es auch gar nicht so einfach in ruhig zu halten. Der Große muss dann aber auch irgendwann prusten, wenn sein kleiner Bruder am rumalbern ist und Papa ernsthaft Bilder machen will.
    https://500px.com/photo/23936447
    Grüße
    Christian

    Antworten
  4. Matthias Butz

    Coole Bilder…
    Eine echt geile Lichstimmung… Das Bild im Kinderzimmer gefällt mir am besten…
    Unglaublich wie aufgeräumt es da ist 🙂
    Gruß
    Matthias

    Antworten
  5. Corinna

    Echt süß, ich finde es auch echt toll, daß eine Kinder da so mitmachen und posen :).
    Schöne Bilder und die Ideen sind top.
    LG Corinna

    Antworten
  6. Justus S.

    Hi Calvin,
    die Bilder gefallen mir auch sehr gut, deine Landschaftsbilder würde ich aber gerne auch mal sehen, besonders, weil ich sehr viel Landschaft fotografiere. =)
    Sind die alle im Stil des Trainings auf PF oder mauchst du auch andere?
    lg Justus

    Antworten
  7. Calvin Hollywood

    Das ist ganz verschieden Justus, Trainings dazu sind aber keine geplant sorry
    lg Calvin

    Antworten
  8. Lars Koke

    Tolle Bilder!!! Die Bearbeitung gefällt mir hier sehr gut, und ist sehr passend zu den Motiven!!! Klasse!!!

    Antworten
  9. Florian

    Ich hab zuhause auch einen 6 jährigen der die Zähne verliert.
    Nun würde mich mal interessieren was die Zahnfee deinen Kindern so unter das Kissen legt. (???)
    Gruß Florian

    Antworten
  10. Reiner Girsch

    Nette Bilder
    Zeig doch mal in deinem Blog 5 Street die du dieses Jahr gemacht hast und 5 Landschaftsaufnahmen von 2013.
    Würde mich sehr interessieren.
    Reiner

    Antworten
  11. Calvin Hollywood

    Musst den Blog besser verfolgen, mach ich doch immer wieder mal 🙂
    lg calvin

    Antworten
  12. n
  13. Heiko

    Der Gesichtsausdruck deiner beiden ist echt klasse. Das Bild auf der Mauer gefällt mit am besten da deine Tochter so ein richtig schönes Trotzgesicht. 🙂

    Antworten
  14. Enziano Bruno

    Schöne Bilder,läßt sich Tion wiklich von Samiera,
    den Zahn rausziehen,was für ein mutiger Junge.
    Das hat er nicht von seinem Papa.
    Wichtig ist daß alle verlohrene Zähnchen
    aufgehoben werden, als Erinnerung.
    Grüße an Dich mit Familie
    und alle Blockleser.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...