Las Vegas Teil IV

Hi zusammen

Mein vierter Tag in Las Vegas ist wohl zu meinem wichtigsten hier geworden. 

Was ich heute, bzw. gestern Abend noch erlebt habe, möchte ich euch im heutigen Blogeintrag berichten. 

An dieser Stelle auch nochmal ein großes SORRY daß ich im Moment nicht dazukomme die Emails zu beantworten. 

Lets go…

 

Gestern Abend war ich noch zu einer "Twitterparty" hier im Hotel. War recht lustig….bis etwa 21.30 Uhr. Ich bekam plötzlich starke Magenkrämpfe und musste ruckartig die Party verlassen. Und das genau in diesem Moment als Scott Kelby und seine Crew aufgetaucht ist. 

Auf dem Weg zu meinem Zimmer musste ich 3 mal ne Toilette ansteuern. Es war furchtbar. Auch in der Nacht bin ich zwei mal aufgestanden (aufgrund der Magenkrämpfe). Ich vermute es war die verdrängte Nervosität. I am not sure:-)

Morgens um 8 Uhr war ich dann aber fit und konnte das Event ansteuern. Nach einer unglaublichen Keynote bin ich dann direkt in den Raum wo ich die Präsentation mit Russell halten sollte. Komischerweise war ich echt entspannt und kaum nervös. 

Russell ist unglaublich…. wir haben abwechselnd Techniken gezeigt und uns gegenseitig die Sprüche um die Ohren gehauen. Ein Lacher nach dem anderen und richtig viel FUN. Muss zugeben daß man in diesem Punkt keine Chance gegen Russell hat. Für mich der BESTE Referent den ich je sah (was das präsentieren angeht). Die Battle habe ich also verloren:-)

Mehr als 800 Teilnehmer verfolgten unsere Session

Nach der Session wurde ich quasi mit Lob bombadiert und bekam von überall Nachrichten (Facebook, Twitter usw.). Ich weiß daß Eigenlob stinkt aber an dieser Stelle sei es mir verziehen. 

Zwar nur ein kleine "Live Einblick" aber für mehr hatte ich leider keine Zeit

 

Gegen 15.30 Uhr hatte ich dann noch eine Präsentation bei Wacom die auch gut gelaufen ist. Leider nur 20 min. Aber immerhin war der Stand voll:-)

Ich habe mir den Tag über dann noch einige andere Vorträge angeschaut und bin über die Expo gelaufen um einige Kontakte zu knüpfen. Unter anderem habe ich dort auch Nick Saglimbeni getroffen der das Slickforce Unternehmen betreibt. Mitte 20 und schon über 130 Titelseiten von diversen Zeitschriften. Der hat ne Energie das gibts nicht. Genau meine Wellenlänge:-)

Heute ist Mittwoch (ihr lest den Blogeintrag etwas später) und ich muss ganz ehrlich sagen daß der Punkt gekommen ist wo ich auch schon wieder nach Hause möchte. Ich bin einfach zu sehr Familienmensch. Freu mich noch auf morgen (da habe ich ne eigene Show) und dann wirds auch schon wieder etwas zu viel. 

Ich freu mich auf den Tag wo ich zu solchen Events meine Familie mitnehmen kann. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

12 Kommentare

  1. Stefan R. aus W.

    Hi Calvin,
    klasse, dass es so gut für Dich läuft (mit Ausnahme der Magenprobleme natürlich …).
    Bei den Models, die Nick so vor der Kamera hat, hätte ich vermutlich Schwierigkeiten, mich auf’s Fotografieren zu konzentrieren 🙂
    Ich drück die Daumen für den Endspurt!
    LG aus Wiesbaden
    Stefan

    Antworten
  2. Blendwerk Freiburg

    Klasse, Calvin. Freut mich für dich, dass es so gut klappt in Vegas. Vielleicht dürfen wir ja etwas mehr nach deiner Rückkehr erfahren.
    LG, Blendwerk

    Antworten
  3. Benny Koch

    Hey Calvin,
    das ist doch klasse wenn deine Vorträge so gutes Feedback bringt … *gefällt mir* (wie man in Facebook sagt^^)
    Dann hoffen wir mal das die bösen Magenproblem nicht mehr wieder kommen und die restlichen Tage noch gut überlebst 😉
    Noch viel Spaß und bis dann
    Lg Benny

    Antworten
  4. Matthias J.G

    Hey klingt ja super, außer die Magenprobleme versteht sich 😉 Freut mich das du am nächsten Tag wieder durchstarten konntest.
    Ich hätte gerne mit einem der Zuhörer von Russel und dir getauscht. Dann wünsche ich dir weiterhin den verdienten Erfolg und gutes Gelingen beim Kontakte knüpfen 😉
    Gruß, Matthias J.G

    Antworten
  5. Franky

    Hey Calvin!
    Echt Hammer dieses Event. Verfolt es seid Tagen auf diveresten Seiten, neben Deinem Blog hier. Ich bin ehrlich kein neidischer Mensch, aber ich würd viel geben um dort zu sein *neid*….Freu mich für Dich das es so toll läuft, aber wir hätten uns eh nix andres erwartet! Weiterhin alles Gute und schau das bald wieder heim kommst!
    LG Franky!

    Antworten
  6. corinnagreen

    Hi, Calvin
    sind ja wirklich super Sachen die Du da erlebst, ich freu mich schon auf Deine Berichte wenn Du wieder zu Hause bist.
    Ich halte Dir die Daumen, dass Du den Rest Deiner Reise gesund bleibst.
    Alles Gute und Liebe Grüsse
    Corinna

    Antworten
  7. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    freud mich, dass die Präsentationen so gut für dich gelaufen sind.
    LG Marco

    Antworten
  8. uniqueDns

    Hey Calvin,
    da isser ja der Rucksack! 🙂
    Mit den Magenproblemen ist natürlich ärgerlich, aber hauptsache jetzt ist wieder alles gut! Schließe mich da Franky an, wäre auch gerne da gewesen, ich gönn´s dir von Herzen. Ist/war sicher in allen Belangen erfolgreich für dich. Wünsche dir noch viel Spaß für die verbleibende Zeit!
    PS: Der Raum is übrigens wirklich der Knaller 🙂
    LG Dennis

    Antworten
  9. Aaron

    Also 800 Leute ist schon krass, allerdings ist PhotoshopWorld auch krass 😉
    Ich wünsche dir auch ganz viel Spaß, wenn du wieder bei deiner Familie zu Hause bist.
    Aaron

    Antworten
  10. Peter Kessler

    Riesig Calvin…..ich freu mich für dich und will unbedingt noch mehr erfahren wenn du wieder zu Hause bist..!;-)
    LG Peter

    Antworten
  11. Calvin

    Danke euch.
    Bin zeitlich sehr knapp angebunden da ich nicht überall Internet habe.
    Werde euch aber berichten was ich kann:-)
    lg calvin

    Antworten
  12. Kategraphy

    Hallo,
    das mit den Magenschmerzen kann ich echt verstehen. Ich hatte das bei ein paar Gelegenheiten. Wenn ich bei meinem Vortrag bei dir nicht ohnehin krank gewesen wäre, wäre mir das da wahrscheinlich auch so gegangen 😀
    Gut, dass es so schnell wieder weg war!
    Lieben Gruß,
    Kate

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...