Ipad (App-Empfehlungen)

Hi Leute

Calvin hat nun ein Ipad (der ersten Generation) und will euch im heutigen Post ein paar Apps empfehlen, welche ich ständig nutze. 

Nach den letzten Meldungen sind alle Ipad2 in USA ausverkauft. 

Absolut verrückt, oder? 

Für alle Apple-Hasser – morgen wieder vorbeischauen. 

Viel Spaß mit dem heutigen Post
 

Ipad
Ich habe ja wirklich lange überlegt ob ich nicht warten soll bis das Ipad2 in Deutschland verfügbar ist. Hatte mich aber dann dafür entschlossen das, stark reduzierte, Ipad 1 zu holen. 
Es ist so daß ich absolut zufrieden bin und es fast schon bereue daß ich es mir nicht schon viel früher gekauft habe. Das Ipad gehört inzwischen schon zu meinem ganzen Zeitmanagment und Business Workflow. 
Natürlich nutze ich (bzw. meine Frau) es auch für die Unterhaltung und ab und zu wird auch mal ein Spiel gespielt. 

Jailbreak
Was ein Jailbreak ist erfahrt ihr hier. KLICK
Das war das erste was ich beim Ipad durchgeführt habe. Ein Jailbreak ist übrigens nicht illegal. Ich machte den Jailbreak um ein paar Erweiterungen zu nutzen, welches im App-Store nicht gibt. Nach einem Jailbreak kann man das Ipad auch optisch extrem aufwerten.

Applikationen
Nun habe ich einige Applikationen auf dem Ipad. Einige davon finde ich richtig gut. Und genau diese möchte ich im heutigen Video empfehlen. Wünsch euch viel Spaß

Eure Empfehlung
Nun gibt es sicherlich noch ne Menge anderer Apps fürs Ipad, welche ihr zu empfehlen habt. Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir eure Favoriten nennt. Bitte schreibt aber dazu was das App macht/kann. 

Eine Bitte noch
Falls ihr zu den Apple-Hassern gehört oder hier Grundsatzdiskussionen beginnen wollt, bitte ich euch einen anderen Platz dafür zu suchen. Würde mich freuen wenn wir beim Thema Ipad + Applikationen dafür bleiben könnten. Ich danke euch!

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

 

33 Kommentare

  1. Sascha Basmer

    Moin Calvin,
    als begeisterter iPhone Nutzer, der jedoch nicht über ein iPad verfügt, kannich wohl kaum negative Äußerungen zu Apps vom Stapel lassen.
    Da ich eigentlich immer ein Laptop bei habe, sehe ich derzeit keinen großen Sinn darin, mir ein iPad zu kaufen…
    Hätte das iPad2 auch so ein Monster-Display bekommen wie das iPhone 4, hätte ich mir bestimmt ein gekauft und deshalb warte ich mal einfach ein bisschen ob sich die Gerüchte um das Release des iPads in der dritten Genration im September diesen Jahres bestätigen.
    Auf meinem iPhone nutze ich eigentlich auch nur wenige Apps… Neben Twitter, Facebook und Photoshop habe ich nur kleine Spielereien installiert…
    die n-TV App habe ich wieder entfernt, da ich ohnehin den ganzen Tag online bin und wenn ich mal Nachrichten lesen will, besuche ich einfach die Webseite…
    Ich wünsche dir aber viel Spaß mit deinem neuen “Spielzeug”…
    Beste Grüße
    Sascha

    Antworten
  2. Manfred Rein

    Hi Calvin, interessanter Beitrag, ich kauf mir auch das iPad 1, weil 1. das 2er noch recht viele Fehler haben soll und 2. der Preis vom 1er für ein Spielzeug ausreichend teuer ist. Als Twitter/Facebook App kann ich dir Tweetdeck empfehlen, da hast du alles unter einem Dach. Grüße Manfred

    Antworten
  3. Stefan S.

    Hi Calvin,
    bitte tu mir einen Gefallen und schreibe in Zukunft die Proukte iPhone bzw. iPad so wie sie der Hersteller gedacht hat (mit kleinem “i”) 😉
    Ansonsten super Video und vielen Dank dafür!
    Gruß, Stefan

    Antworten
  4. Sekula

    Bei der installation von Jailbreak erlischt auch die Herstellergarantie.
    Viel Spass mit deonen iBook, teste mal Camera Remote in Verbindung mit iBook, mascht viel mehr Spass als mit iPhone 🙂
    Gruß aus München

    Antworten
  5. Stefan R. aus W.

    Hi Calvin,
    ich hab noch kein ipad, aber nach dem Video bekomm ich Lust, es mir nochmal zu überlegen 🙂
    Schönes Wochenende!
    LG Stefan

    Antworten
  6. manne

    Hallo, freut mich das dir das iPad so gefällt. Mein Kumpel bringt mir in 2 Wochen eins aus new york mit, wenn er eins bekommt 😉
    lg manne

    Antworten
  7. Stefan

    Hi Calvin,
    ist es zulässig das man von der Apple Website Dinge rauskopiert und auf die eigene Stellt ???
    Grüße
    Stefan

    Antworten
  8. sven

    hi calvin,
    schau dir unbedingt mal “iElectribe” an, das is die wucht! sehr unterhaltsam auf jedenfall… ausserdem als lustiges spiel: flight control.
    lg

    Antworten
  9. Wecand

    Hey Calvin,
    Weil du bezüglich Facebook und Posten von einer Seite aus noch nichts gefunden hast. Ich nutze den Browser Sky mit dem sich die Internetseiten direkt in Facebook, Zwitter etc Posten lassen. Auch kannst du dort direkt auf dein Facebook und Zwitter Account und Timeline zugreifen ohne den belasset und Internetseiten schließen zu müssen. Schau’s dir mal an, echt ein genialer belasset wie ich finde.
    Danke für das Video und viel Spaß noch.

    Antworten
  10. Wecand

    Nachtrag: die autokorrektur des iPads nervt manchmal. Da wird schnell aus twitter Zwitter. Also mein vorherigen post nich falsch verstehen 😉

    Antworten
  11. Wecand

    Nachtrag 2: natuerlich heißt der browser skyfire. Sorry für die vielen Nachträge.

    Antworten
  12. Peter

    Hi Calvin,
    deine Hüller vom iPad hat mir im Video gestern schon sehr gefallen.
    Verrätst du uns, was das für eine ist?
    lg

    Antworten
  13. Markus

    Hi Calvin,
    Apps die du noch nicht erwähnt hattest allerdings meiner Meinung nach must haves sind:
    Read it Later wer wissen will was es genau ist https://readitlaterlist.com/
    Dropbox, Client für die Dropbox, hier ist toll das man dinge direkt daraus in anderen Apps öffnen kann, z.B. epub ebooks direkt in iBooks öffnen etc
    Evernote, für Notizen dann hat man sie auf jedem Device dabei.
    FlickstackrXP, coole app um durch Flickr fotos zu blättern.
    Die GQ ist als Magazin sehr cool aufgemacht außerdem das Lufthansamagazin.
    Für Appnews die Appgefahren app.
    Ich brauche zwingend auch iBooks für meine ebooks.
    So das war mal ein kleiner Abriss an apps die ich so täglich verwende.

    Antworten
  14. Benedikt Husi

    Das Ipad würde mich schon auch mal noch Interessieren 😀
    Danke für denn Beitrag.
    LG Beni

    Antworten
  15. Sascha

    Hey Calvin,
    ich nutze noch sehr oft den “GoodReader” auf dem iPad. Mann kann PDF´s und andere Dokumente sehr gut verwalten und sie bearbeiten.
    Die App. OnAir nutze ich als TV Zeitschrift und die Tagesschau App. um auf dem laufenden zu bleiben (hierbei sehr gerne die Tagesschau in 100 sek.).
    Und “Remote” als Fernbedienung meiner iTunes Mediathek.
    Besten Gruß und danke für die Vorstellungen.
    Für uns Apple-Jünger vielleicht noch diesen Link: https://www.mupromo.com/?ref=9470
    Dort gibt es gerade ein paar nette Programme zu einen sehr guten Preis. 1 Passwort finde ich nahezu perfekt.
    Sascha

    Antworten
  16. Fabian

    Hi Calvin!
    Nutzt du eine extra Kalender App?
    Ich nutze Awesome Note, übrigens.
    Und IMDb ist gar nicht so schwer zu merken, wenn man weiß, dass es Internet-Movie-Data-base heißt.
    vG
    Fabian

    Antworten
  17. Calvin

    @Fabian
    Ich nutze den internen Kalender
    @Peter
    Das war ne Hülle die es vor Ort zu kaufen gab. Keine Ahnung wie diese heisst.
    @Stefan
    Wenn man einen Screenshot macht und auf einem Blog für die Apps wirbt ist das legitim. Ich bekomme dafür auch das iPad2 als Gegenleistung 😉
    @Stefan S
    Ich versuchs (siehe letzter Satz)
    lg Calvin

    Antworten
  18. Dimi

    Hi,
    Meine Faves:
    FlickStackr wurde schon genannt – beste Flickr App.
    Reuters Galleries – die besten Pressebilder.
    Web Albums – wenn man seine Bilder auf Picasaweb oder auf Facebook hat.
    Orbital – ein Spiel zum immer wieder spielen.
    Gruss
    Dimi

    Antworten
  19. MICHEL

    App: “BYLINE” sehr empfehlenswerter Newsreader in Verbindung mit dem Google Newsreader.
    Hiermit lese ich deinen Blog Calvin! und viele weitere. Diese lassen sich im Google-Reader abonnieren und werden dann automatisch mit “BYLINE” aktualisiert.
    Aber Achtung: Newsreader können süchtig machen ebenso wie Photoshop.
    Viel Spaß beim Testen. Es gibt eine Version zum Testen und wenns wirklich gefällt später zum Kaufen.

    Antworten
  20. Lou

    Ein Ipad ohne Jailbreak ist wie mit PhotoshopElements arbeiten 🙂 und ein Ipad ohne Angry Birds ist wie Ps ohne Farbe
    Meine Highlights momentan:
    !!!!Angry Birds !!!!!
    Safe: weil ich mir nicht alles merken kann,
    Goodreader um alle meine pdf´s zu lesen.
    read it later, um Texte später zu lesen :-O
    Ifile – für den USB Stick am Ipad
    DSLR Slate – geile Filmklappe
    Holographium – witzige Fotoapp
    Photo Soft Box – Für Tabletop ganz brauchbar
    Grüße
    Lou

    Antworten
  21. Michael P.

    Hallo Calvin Calvin,
    hat’s schon jemand gefragt: Wie schaut es aus mit Flash-Filmen (z.b. Foto TV) nach dem Jailbreak?
    Jazz.FM91 (Sorry, Ich liebe Jazz), Strobox, Weather Pro und Collins Dictionary finde ich klasse auf dem iPhone. Die müssten auch was für das iPad sein.
    Wie ist iBooks für dich auf dem iPad? Ist das als “Buchersatz” für unterwegs brauchbar?
    LG Michael

    Antworten
  22. Wolle

    Habe die Tage einen Bericht über Angry Bird gelesen.
    In diesem hiess es: Angry Bird zieht sich alle deine Telefonbuch-Daten, da war ich erstmal baff!!

    Antworten
  23. Lou

    @Wolle: wo hast Du das gelesen?
    @Michael P.
    Flash geht auch nach dem Jailbreak nicht und wird auch nie vernünftig funktionieren. Aber es stellen schon sehr viele wichtige Anbieter auf HTML5 um. Alle Video2brain Videos gibt z.B seit einigen Wochen auch Ipad tauglich auf der Webseite zum Download und Online sehen.

    Antworten
  24. Michael P.

    @Lou
    Danke, für die Info…Schade, ich bin gespannt, wie schnell HTML5 sich verbreitet. Ist ja schon eine zeitlang Thema und laut Steve Jobs einer der Gründe für Apple “nicht auf eine absterbende Technik” wie Flash zu setzen.
    LG Michael

    Antworten
  25. Wolle

    Muss ich dir raussuchen.
    War nur ziemlich angepisst weil die das ja mit ihren Ami Datenschutzrichtlinien dürfen. Meine es war Chip.de

    Antworten
  26. Maurice

    Hey Calvin,
    ich hoffe die Frage ist jetzt nicht zu sehr “off-topic”:
    Mich würde interessieren, welche Programme du nach dem Jailbreak aufspielst, die es in ähnlicher Weise nicht auch im App-Store gibt. Mir erschließt sich der Vorteil des Jailbreak immer noch nicht so ganz…
    Kann man dann z. B. einfach alle Programme wie auf dem MacBook Pro aufspielen?
    Viele Grüße,
    Maurice

    Antworten
  27. bene

    hi leutz,
    ich denke es werden einige kennen aber ich finde das app top , ob es dies auch für das IpAd gibt kann ich nicht sagen da ich keins hab aber auf den iPhOnE ist es sehr hilfreich.
    “53 sprachen übersetzung”
    mfg

    Antworten
  28. Knut

    Habe eine App gesucht, mit der ich mir Shooting-Ideen auf die schnelle “notieren” und verwalten kann. So eine Art Notepad mit Struktur. Zuerst habe ich diverse Mindmap-Apps ausprobiert, die ganz gut waren; aber für das iPhone von der Darstellung her zu klein. Text würde mir hier reichen. Nun bin ich mit “Trunk Notes” ganz glücklich. Ich kann damit Textseiten sehr schnell anlegen und auch recht komfortabel Fotos, Links, andere Seiten verlinken/einbinden. Für mich sehr hilfreich: Ich kann mir “Snippets” definieren, so dass ich mir z.B. ein allgemeines “Formular” vorgefertigt einfügen lassen kann und dann nur noch ausfüllen brauche.
    Gruß
    Knut

    Antworten
  29. Knut

    Achja; als Kalender App verwende ich miCal.

    Antworten
  30. klaus

    zum ideen sammeln und synchen über cloud auf allen geräten z.B. für shootingideen und sonstigen kann ich dir
    EVERNOTE empfehlen. toll.
    lg

    Antworten
  31. uniqueDns

    Man Calvin, jetzt haste mir das Teil schon wieder schmackhaft gemacht… ich versuche Standhaft zu bleiben!
    Die gezeigen App´s sind wirklich super.
    Heut Nacht erscheint das iPad2 in Deutschland.
    LG Dennis

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...