Google+ ist offen

Hi Leute

Ich bin immer noch auf der Tion2011

Dieser Post ist quasi vorgeschrieben.

Die meisten Blogleser sind eh auf der Tion oder? 

Heute gehts nochmal um das Thema Google+

Die Plattform ist nun offen für alle und ich freu mich euch dort zu treffen.

Viel Spaß mit dem heutigen Blogeintrag

 

Google+
Ich habe ja schon mal vor einigen Monaten (?) ein Video zum Thema Facebook und Google+ gemacht. Hier nochmal als kleine Erinnerung

In der Zwischenzeit ist natürlich einiges passiert aber im großen und ganzen bin ich nach wie vor noch der Meinung wie im Video.

Google+ ist offen
Bisher war es nicht einfach Google+ beizutreten da es eine Betaphase war. Angeblich ist es das immer noch, aber nun ist Google+ offen für alle. Wer sich also dieser Plattform anschliessen möchte kann dies nun tun. 
Mir macht Google+ unheimlich viel Spaß und ich verbringe gerne Zeit dort. Man merkt auch wie schnell diese Community wächst und je mehr Leute dort sind, umso interessanter wird es. 

Es ist zwar nur eine Kleinigkeit aber ich freu mich drüber das in den letzten Tagen viele zu meinem Account gefunden haben. Keine Ahnung warum das so einen extremen Sprung gemacht hat.


Facebook oder Google+?

Ich werde weiterhin auf beiden Plattformen aktiv sein und möchte mich nicht 100 % festlegen. Aber aktuell poste ich auf Google+ sehr "business-like". Also weniger privates Zeug sondern eher Dinge die helfen oder inspirieren. Und so will ich das auch weiter handhaben, während ich auf Facebook auch mal privates rauslasse und den Typ Calvin Hollywood mehr in den Vordergrund bringe. 

Und hier gehts zu meinem Google+ Account (einfach auf das Bild klicken)

Ich würde mich freuen viele von euch auf Google+ zu treffen. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

 

5 Kommentare

  1. Jonas

    Leider ist Google+ noch ab 18. Ich weiss nicht ob das nochwas mit der Beta phase zutun hat, aber wenn Google+ mit Facebook mithalten will, dann muss es auch für Jüngere leute freigegeben werden (aber veleicht mach das ja gerade den reiz aus).
    Mfg. Jonas

    Antworten
  2. dk-1991

    …einerseits finde ich die altersbeschränkung ganz gut, aber vielleicht könnte google ja die beschränkung auf 16 runtersetzen. denn gerade für jüngere sind doch social networks gerade interessant und wenn es dann schon bei der anmeldung scheitert, kann das schnell zu einem schlechtem image führen.
    viele grüße
    dennis

    Antworten
  3. Jan W

    Japp habe mich auch gleich dort Angemeldet und wurschtel mich durch 🙂 und meine erste Person die ich einen Kreis getan habe warst Du 🙂 Mal sehen wie Sich das dort alles Entwickelt.
    vg
    Jan

    Antworten
  4. uniqueDns

    Hi Calvin,
    ich selbst nutze auch beide Plattformen und finde, dass g+ schon eine tolle Sache ist. Die ganze Aufmachung, für die meisten sicherlich aufgeräumter/übersichtlicher als facebook. Allerdings nutze ich g+ nicht in dem Maße wie facebook, auf g+ kommuniziere ich weniger, da lese ich einfach nur – was auch ausreicht 🙂
    facebook wird bald mit einigen Neuerungen um die Ecke kommen (Timeline, Coverbild), welche ich persönlich sehr chic finde. Derzeit kann man diese Neuerungen nur mit einem Developer Account bestaunen, aber soll in Kürze für alle sichtbar sein.
    Allein das mit dem “Coverbild” ist wieder eine tolle Möglichkeit für sich oder seine Arbeiten zu “werben”.
    Hier mal ein Link:
    facebook.com/about/timeline
    Wer sich (schon jetzt) dafür interessiert und es nutzen will:
    https://allfacebook.de/news/tutorial-neues-facebook-profil-timeline-jetzt-nutzen
    LG Dennis

    Antworten
  5. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    ich habe mich bisher Facebook verweigert, aber auf den Google+ Zug bin ich aufgesprungen.
    Ich bin bisher sehr angenehm überrascht und finde Google+ insgesamt recht erwachsen.
    LG Marco

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...