Gabor spricht…

Hey Leute,

was geht denn ab bei euch?

Hier ist der Gabor wieder mal.

In dem heutigen Blogeintrag möchte ich 

mal auf meiner Meinung drei coole

und auch kostenlose Videos hinweisen.

Welche das sind und warum ich so cool finde,

das möchte ich euch heute sagen.
 

Calvin's Youtube Kanal

Wahrscheinlich kennt der eine oder andere den Youtube Kanal vom Calvin schon. Inzwischen sind es auch schon über 460 Videos die auf diesem Kanal liegen. Meiner Meinung ist das echt eine ganze Menge. Was ich dazu sagen muss, ist das auf seiner Youtube Plattform viele gemischte Videos sind. Wir haben zum einen die ganze Hollywood Uncut Staffeln darauf, Speedretouching Filme, Making-Ofs, Vlogs, Interviews, Tutorials und noch eine ganze menge mehr. Es lohnt sich echt schon mal jetzt diesen Kanal zu abonnieren. Immerhin ist es zum einen kostenlos und zum anderen kommen echt laufend neue Videos dazu. Wäre doch schade wenn man da etwas verpasst.

Ich selber kenne alle Videos. Von diesen Videos habe ich so drei absolute Favs die ich euch heute gerne mal zeigen würde.

Photoshop Grundlagen
Dieses Video ist eigentlich schon fast kein Clip mehr. Dafür ist dieser Film viel zu lang. Die Laufzeit beträgt über eine Stunde und wäre meiner Meinung nach fast schon eine kleine DVD Wert. Es sind die Grundlagen die in diesem Film vermittelt werden. Ich persönlich finde dieses Video unheimlich gut, weil es sehr gut erklärt wird, weil man es sich immer wieder anschauen kann und weil es echt nicht zu lange geht. Man muss auch dazu sagen das es nichts kostet und das finde ich sehr gut. Besonders für die Leute die in Photoshop erst einmal rein schnuppern wollen um ihre Demo Version etwas zu testen.

 

Digital Landscape
Bis vor einer gewissen Zeit was dieser Film ein Bestseller von der deutschen PhotoshopFreaks Seite. In diesem Video-Training wird in einer Zeit von 80 Minuten erklärt, wie man von einer etwas normalen Landschaftsfotografie zu einem schönen Kunstwerk kommen kann. Meiner Meinung ein absolutes muss für die Leute die sich mit der Landschaftsfotografie beschäftigen und ihren Bildern noch einen gewissen Look geben wollen. 

 

Portraits mit natürlichem Licht erstellen
Ein sehr tolles Video das ebenfalls eine etwas längere Laufspielzeit hat. Besonders toll finde ich diesen Film für die Leute die mal auf Blitze und so verzichten wollen, um mal mit natürlichem Licht ein Charakter freudiges Portrait zu erstellen. Auch dieser Film ist auf Youtube vorhanden und somit auch kostenlos.

 

Das waren meine drei Favs die ich mir mal aus Calvin seinen YT Kanal heraus gesucht habe. Mit Sicherheit könnte ich noch viele andere Videos von ihm empfehlen, doch diese drei sind mir direkt in den Kopf geschossen.

Welche Videos aus Calvin seinem Youtube Kanal hat euch besonders gut gefallen. Oder hat euch sogar geholfen. Das würde mich mal sehr interessieren. Daher kommentiert bitte einfach hier unten euer Video mit einem kurzen Text.

Ich freue mich das ihr heute wieder mit gelesen habt.

Leute haut rein! Euer Gabor 😉

9 Kommentare

  1. Fatih Adsalmis

    Hallo Gabor, die 3 Tutorials gefallen mir auch sehr gut.
    Ein weiteres wĂ€re noch “Vom schlechten zum guten Bild” – WĂ€re super wenn ich solche Tutorials öfter macht.
    Mein Wunsch 🙂 z.b ĂŒber die Perspektive und Bildaufbau
    lg aus Wien

    Antworten
  2. Bernsch

    Am geilsten ist noch immer “Calvin the duck” finde ich. *gg* jedes mal wieder zum lachen… 🙂 Hab schon viel gelernt von den viedeos. Danke , weiter so …
    lg bernsch

    Antworten
  3. Cliffhanger

    StĂ€ndig altes Zeug zum 100x wiederholt. Manchmal ist weniger mehr. Aber Hauptsache jeden Tag ein Eintrag….

    Antworten
    • bubl

      ich finde cliffhanger hat recht, es wĂ€re ja auch ein mĂŒdes forum wenn man immer nur die ja-sager lesen muß.
      vielleicht sollte man auch mal etwas negatives zur kentniss nehmen.

      Antworten
  4. bacoo

    @Cliffhanger
    …na ja, wenn man keinen Cliffhanger haben will, muss man schon stĂ€ndig nachschieben…das passt schon. 😉
    Zudem, ĂŒberleg’ mal: Es gibt auch Menschen da draussen, die die Tage vielleicht zum ersten mal, oder noch nicht lange die Arbeiten und den Blog von Calvin verfolgen. FĂŒr die sind diese Hinweise und Informationen nĂŒtzlich und neu – die haben dass dann nĂ€mlich nicht schon zum 100sten Mal gesehen. Könnt’ man mal drĂŒber nachdenken, neh?
    btw: sehe mich nicht in der Lage zu sagen, welche Videos mir am besten gefallen – ist einfach soooo viel gutes dabei!
    LG bacoo

    Antworten
    • Cliffhanger

      Die Meinung von Fanboys ist nie objektiv..

      Antworten
  5. Yumangy

    Ich kenne die Seite leider erst seit kurzem und fĂŒr mich ist alles neu hier.
    Ich finde es mega geil, Danke !

    Antworten
  6. MikeMan

    @Cliffhanger
    Warum verschwendest Du Deine Zeit mit negativen Kommentaren? Ganz ehrlich, ich verstehe es nicht, will Dir auch nichts Böses unterstellen, also erklĂ€r’s bitte.
    Calvin ist in meinen Augen nicht der beste Fotograf der Welt, aber neben Gabor und Glyn Dewis ein Großmeister in Photoshop. Und er beherrscht die Funktionen seiner Kamera, kennt die Regeln der Fotografie, kann gut erklĂ€ren (klar, dass ein Teil davon bereits bekannt ist, so what, alle haben mal ganz vorne angefangen) und er ist authentisch und zeigt auf unterhaltsame, nachvollziehbare Art, was alles im Retouching möglich ist. Ich staune immer wieder. Also bitte.
    Danke, Calvin!
    Cheers
    Mike
    ***

    Antworten
  7. bacoo

    Nochmal @Cliffhanger…
    Fanboy…aha…gut, wen dem so ist, meinetwegen. Weiß jetzt nicht, wie du das definierst, oder ob die Bezeichnung ‘Fanboy’ von dir abfĂ€llig oder einfach nur beschreibend ist.
    Sei’s drum…mich wĂŒrde aber schon interessiern, wie du aus dem Inhalt meines Postings auf eine subjektiv eigefĂ€rbte Meinung schließt? In meinen Augen ist das eine schlichte Tatsache, dass es immer wieder ‘NeuzugĂ€nge’ gibt und in sofern hab’ ich doch recht mit meiner Aussage.
    …und verteidigen muss ich Calvin & Gabor hier auch nicht, das können die bei Bedarf schon selber.
    Ansonsten schließe ich mich der Meinung von MikeMan an…ich versteh’s nĂ€mlich auch nicht. 😉
    LG bacoo

    Antworten

Antworten auf MikeMan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante BeitrÀge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang tÀglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...