Fotowettbewerb: ZVEI-Images 2011

Hi Leute

Hoffe ihr habt ne gute Woche. 

Heute möchte ich euch auf einen Wettbewerb hinweisen. 

Veranstaltet von ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie)

Bin gespannt ob und wer von euch daran teilnimmt. 

Viel Erfolg

 

Wettbewerbe
Bei Wettbewerben haben viele den Gedanken "Das lohnt sich eh nicht", "Ich gewinne eh nicht" oder sogar "Ich bin viel zu schlecht". 
Ich selbst habe schon bei sehr vielen Wettbewerben mitgemacht und auch schon einige gewonnen. Ich habe zum Beispiel eine Photoshop Version beim Docma Award gewonnen. Zu einem Zeitraum wo ich gerade mal ein Jahr Photoshop kannte.
Damals war übrigens Uli Staiger und Michael Jordan in der Jury (beides heute Video2brain Autoren). 

Ich kann euch wirklich nur raten Wettbewerbe mitzumachen. Man muss das Glück und das Schicksal herausfordern. Einige Wettbewerbe haben mir damals wichtige Türen geöffnet. 

Vernetzt(e) Welten gestalten. Zukunft sichern
Beim Wettbewerb den ich heute empfehle kann ich selbst nicht mitmachen. Ich sitze, zusammen mit Uli Staiger, in der Jury. Ich bin aber wirklich sehr sehr gespannt über eure Einreichungen. Hier gehts zu den Details des Wettbewerbs. KLICK

Eure Meinung
Nun würde mich aber noch interessieren wie ihr über das Thema "Wettbewerb" denkt und ob ihr evtl. selbst schon einen Wettbewerb gewonnen habt. Falls ja würde ich natürlich auch gerne wissen welchen. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

17 Kommentare

  1. Philipp

    Gewonnen hab ich noch keinen – vielleicht wird der hier ja der erste, mal schauen; Ich werds mir auf jeden Fall mal durchlesen.
    Ich denke grundsätzlich auch, dass Wettbewerbe ne gute Sache sind, die einen weiterbringen können. Man hat konkrete Vorgaben für bestimmte Rahmenbedingungen, den Rest bestimmt die Kreativität, und, logisch, auch n bisschen Glück.
    Auch wenn ich nicht gewinne, hab ich wohl ne positive Erinnerung daran. Ich hab mich der Konkurrenz gestellt, kann vielleicht aus den Einsendungen von anderen und des Gewinners noch was lernen, und außerdem kanns ja immer noch sein, dass ich nur KNAPP am Sieg vorbeigerutscht bin – man weiß es ja nicht 🙂
    Es bringt aber auch sicher nur dann was, bei solch einem Wettbewerb mitzumachen, wenn man von sich selbst, seiner Idee und der Umsetzung überzeugt ist. Ich würde nie was Halbherziges abliefern…

    Antworten
  2. Aaron

    Also Wettbewerbe…ich habe schon bei ein paar mitgemacht, 2mal bin ich auf dem 4. Platz gelandet, der erste nicht honorierte 😉
    Bei diesem hier hätte ich sehr gerne teilgenommen aber leider ist er ab 18…oder lässt sich da was machen? Eher nicht.
    Liebe Grüße

    Antworten
  3. Christian Öser

    Wettbewerbe sind eine gute Sache, solange sich der Fotograf bewusst die Teilnahmebedingungen durchliest. Es gibt einige Wettbewerbe, die nur einen Weg verfolgen, nämlich das Sammeln von vielen guten Fotos für Marketingzwecke.
    Ich mache auch bei vielen Wettbewerben mit und es hat sich eigentlich schon ausgezahlt. Zweimal Lightroom gewonnen und zweimal mit einem Bild in der Docma abgedruckt. Man muss aber auch wissen, bei welchen Wettbewerben man eine realistische Chance hat und wo es sinnlos ist mitzumachen, auch wenn das villeicht nicht die beste Einstellung ist.
    LG Christian

    Antworten
  4. blechraucher

    Gibt viel zu wenige.
    Hab zwei sehr üppige Sci-Fi Composings gemacht und würde die nun gerne bei einem Wettbewerb einreichen. …

    Antworten
  5. Kamer Aktas

    Ich habe noch nie an einem Wettbewerb mitgemacht und ich bin mal ganz ehrlich, weil ich mir wie du oben schon beschrieben hast, jedes mal denke das ich nicht so gut bin und es sich eh nicht lohnt da mitzumachen. Im nach hinein denke ich mir jedes mal, du hast doch eh nichts zu verlieren.
    Mal schauen ob ich mich für diesen Wettbewerb überwinden kann, hört sich auf jeden fall interessant an.

    Antworten
  6. Sascha Basmer

    Ich kann mich der Meinung von Kamer nur anschließen!
    Ich habe noch nie an einem Wettbewerb teilgenommen…
    Es gibt einfach zu viele Gute, warum sollte da ausgerechnet mein Bilöd gewinnen…
    Ich denke mir zwar immer “warum nicht – einen Versuch ist es ja wert” aber dann lasse ich das meistens doch bleiben…
    Klingt blöd und ist blöd, das weiß ich auch, aber vielleicht ändert sich das ja in naher Zukunft!
    Beste Grüße
    Sascha
    P.S.: Einen schönen 3. Advent euch allen!

    Antworten
  7. timmse

    Spannendes Thema… die Grundidee steht 🙂 Mal schauen ob das mit der Umsetzung klappt… 😀

    Antworten
  8. Wolle

    Hi Leute,
    Calvin hat auf jeden Fall recht!
    Ich habe auch gedacht puh bei den Profis gewinnt man doch eh nicht.
    Tatsächlich habe ich beim Fotowettbewerb 2010 gewonnen.
    Freue mich schon auf den Sommer, wo
    ich meinen Gewinn einlösen werde 🙂
    Grüße
    Wolle

    Antworten
  9. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    Wettbewerbe sind eine gute Sache und an dem einen oder anderem habe ich aich schon teilgenommen.
    Nur muss man sich wirklich die Teilnahmebedingungen sehr gut durchlesen. Es gibt immer wieder Veranstallter, die für kleines Geld an jede Menge gutes Bildmaterial herankommen wollen.
    Da solle eigentlich jeder Fotograf einen großen Bogen drum machen.
    LG Marco

    Antworten
  10. Stefan R. aus W.

    Hi Calvin,
    bisher hab ich noch nie teilgenommen, weil ich immer dachte, meine Bilder sind nicht gut genug – aber vielleicht probier ich’s diesmal, danke für den Tipp!
    LG aus Wiesbaden
    Stefan

    Antworten
  11. Thomas H.

    Hallo Calvin,
    an Wettbewerben habe ich auch noch nie teilgenommen. Zu Analogzeiten habe ich manche Wettbewerbe intensiver verfogt und hatte vorher auch immer die Gedanken wie schon geschrieben “meine Bilder sind eh nicht gut genug”. Nach betrachten der Siegerbilder hatte ich dann oft das Gefühl, egal wie gut ich werde, den Geschmack der Jury werde ich sowieso nicht treffen 🙁 .
    Das ist aber schon ewigkeiten her und vielleicht sollte ich es doch mal anpacken.
    Viele Grüße,
    Thomas

    Antworten
  12. Klemens O.

    Hi Calvin,
    finde wettbewerbe auch sehr fein und nehme auch des öfteren daran teil, zb in der fotocommunity oder bei deinen 😉
    letzter sieg war bei deinem wacom contest – vielen dank dafür nochmals…
    ich liebe dieses teil
    lg,
    Klemens

    Antworten
  13. Shasta

    Das wird mein erster Wettbewerb an dem ich teilnehme. Ich finde das Thema ziemlich interessant und vor allem gibt es jede Menge wege dies darzustellen.
    Persönlich finde ich eine grundsätzliche Einstellung wie “ich gewinne eh nix / Bin eh zu schlecht / machen so viele Leute mit etc. nicht wirklich gut.
    Leute, manchmal muss man das Leben einfach an den Eiern packen und einfach mal was riskieren/was neues ausprobiere! Was hat man denn zu verlieren? Nichts! Die Zeit die man investiert ist ja auch nicht umsonst, ist ja schließlich euer Hobby, oder warum besucht ihr so einen Blog? 😉
    Also ran an’s Werk.
    Grüße aus Brusl
    @ Calvin
    Wenn ich gewinnen sollte, dann buche ich ein Einzelcoaching bei dir, versprochen 🙂

    Antworten
  14. Matthias J.G

    Wer da nicht mitmacht ist selbst Schuld oder?! 😀
    Ich mach auf jeden Fall mit und generell halte ich auch meine Bilder nicht für besonders gelungen, mach aber trotzdem häufig Wettbewerbe mit und habe auch schon einiges Gewonnen….zb durch einen wirklichen Wettbewerb zwei Photokinakarten; man bekam die ja auch vielerorts geschenkt 😉
    Dann mal viel Glück euch allen!
    Gruß, MatthiasJG

    Antworten
  15. blechraucher

    Soll man sein Bild jetzt einsenden, oder lieber bis kurz vor Einsendetermin einreichen? Was ist vorteilhafter 😀
    @Calvin Hollywood:
    Ich hoffe doch, das die Bilder für die Jury anonymisiert werden 😀 Damit das Ergebnis möglichst objektiv ist M-) Kannst du da was drehen?
    PS: Hoffentlich macht 10dency nicht mit
    :DD

    Antworten
  16. uniqueDns

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt… mitmachen schadet nicht, von daher immer eine schöne Sache 🙂
    LG Dennis

    Antworten
  17. jens

    Hallo alle miteinander,
    ich habe mich angemeldet – entweder Calvin kann kräftig über meine Kollage lachen, oder ich gewinne einen Preis. In beiden Fällen hätte ich einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
    Viele Grüße aus Hannover und vielen Dank für den Hinweis,
    Jens

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...