Ein paar Treffen und ein “Bildchen”

 

Hallo liebe Blogleser

Im heutigen Post möchte ich euch auf zwei Treffen hinweisen. 

Und zum anderen möchte ich euch ein paar Bilder zeigen. 

Freu mich auf euer Feedback

Viel Spaß beim heutigen Post

 

Beginnen wir mit den "Treffen".
Am kommenden Freitag bin ich für zwei Tage in Berlin.
Am Samstag gebe ich dienen Fortgeschrittenen Photoshop Kurs bei der Fotomafia.

Der Workshop ist ausgebucht aber ich finde am Vortag ist noch Zeit für bischen "Live-Networking".
Aus diesem Grund gibt es ein kleines Treffen für interessierte. 
Wer Lust hat zu kommen möge hier Bescheid geben, da wir Pätze reservieren müssen. 
Ich habe keine Ahnung wie das Interesse ist, aber es gibt nur eine begrenzte Zahl an Reservierungen:-)

Ihr solltet diesen Blogpost auch im Auge behalten. Wenn es zu voll wird müssen wir evtl. auf eine andere Lokalität ausweichen. 
Das würde ich hier dann aber per Anmerkung posten. 

Mit dabei ist übrigens auch Uli Staiger. Oh, oh…jetzt wird der Laden voll:-)

Hier gehts zur offiziellen Ausschreibung, die auch nicht MK´ler sehen sollten.  KLICK

Das Wochenende drauf bin ich dann in Saarbrücken für einen Kombi-Workshop.
Auch dieser ist ausgebucht und auch hier gibts ein kleines Treffen:-)

Take a look

Und damit auch diejenigen etwas vom Blogeintrag haben, welche nicht auf das Treffen kommen können gibts noch ein kleines Foto:-)

Ich habe im "Garten" mal wieder meine Tochter fotografiert. 
Mit nem Aufsteckblitz (plus kleine Softbox) ausgeleuchtet und minimal (max 5 min) in Photoshop bearbeitet. 

Sie ist nun fast 4 Jahre und verdammt intilligent (hat sie nicht von mir).
Das Talent liegt evtl. in Sprachen (kann in drei Sprachen auf 20 zählen) oder im Singen (kann unglaublich viele Lieder singen). 
Halt euch auf dem laufenden. 

Hier ist Samira:-)))))

 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.tion2010.de

 

20 Kommentare

  1. Stefan R. aus W.

    Hi Calvin,
    hast Du auch schon ein Bild von Dir selbst für Deine Familie gemacht, damit Deine Kinder auch wissen, wer Du bist, wenn Du ab und zu mal zuhause bist? 🙂
    Wirklich ein schönes Foto von Deiner Tochter, die ist echt süß!!
    Viel Spaß in Berlin und Saarbrücken!
    LG Stefan

    Antworten
  2. Calvin

    @Stefan
    Ich bin jeden Tag zuhause. Ausnahme Workshops. 
    Bin keiner der mit Freunden was trinken geht oder ähnliches. 
    Als ich noch meinen Hautberuf hatte war ich nicht so oft zuhause*g*
    lg Calvin

    Antworten
  3. beautyFOOL

    guten morgen calvin,
     
    bei dem bild deiner tochter (das wirklich sehr süß und "echt" um die ecke kommt) fallen mir zwei sachen auf.
     
    zum einen beobachte ich einen effekt, den ich bei meinen bildern auch oft habe. man fotografiert mit einem oder von mir aus auch zwei aufsteckblitzen. das bild ist gut ausgeleuchtet (lichtstimmung und ausleuchtung passen), aber man hat immer recht dunkle augen (ist ja ok, kann man auch im ps korrigieren) aber vor allem diesen winzigen lichtreflex im auge den ich echt un-sexy finde.
     
    das ist so ein "pünktchen". stört mich bei meinen bilder immer extrem. aber den immer im ps austauschen ist ja auch nicht sinn und zweck.
     
    deine meinung?
     
    bei meinem 2. punkt gehts um deine tochter. jetzt ma ohne scheiß. ich finde sie sieht dir jetzt schon sehr ähnlich! man erkennt deutlich deine gesichtszüge, ich kann aber auch nicht genau sagen warum. ich tippe auf den mund (da siehts man's am meisten.
     
    liebe grüße von der alb
    philip

    Antworten
  4. Julian

    Das Foto ist wirklich klasse, auch wenn man Deine D&B Techniken erkennt 😉
    Hast Du die Augen von ihr abgedunkelt, bzw. "brauner" gemacht? Ich könnte schwören, im (von ihr aus gesehenen) rechten Augen im unteren Teil zur Nase hin hättest Du ein Stück vergessen.
    Was mich persönlich nur ein wenig stört, ist dass das linke Ohrläppchen zu sehen ist und dadurch mE ein leichtes Ungleichgewicht nach links hin entsteht. Aber ich kann da auch übertreiben 😉
    Aber sonst finde ich das Foto wirklich top! Auch, weil es so natürlich wirkt und nicht in dieser sterilen Studioatmosphäre aufgenommen wurde.
    Ansonsten auf drei Sprachen bis zwanzig in dem Alter…Respekt!
     
    Viele Grüße,
     
    Julian

    Antworten
  5. Calvin

    Vielen Dank für die Kritik.
    Ich habe an diesem Bild so gut wie nichts bearbeitet. 
    Eigentlich nur die zwei schwarzen Filmstreifen, und Kontrast sowie Schärfe. 
    Das mit den Augenreflexen habe ich so noch nie gesehen. Hatte mich bisher nie gestört. 
     
    lg calvin

    Antworten
  6. Davis Tox

    Hi Calvin, also ich Persönlich finde das Bild von deiner Kleenen sehr gelungen… Schärfe und Kontrast sind Bombe…
     
    VG Davis

    Antworten
  7. Stefan R. aus W.

    @beautifool:
    Also ich persönlich finde, dass gerade durch diese hellen "Pünktchen" eine gewisse Lebendigkeit in Portraits kommt, ohne dieses Licht wirken Augen oft ziemlich tot.
    Es stellt sich die Frage, ob man Calvins Tochter nun dazu beglückwünschen oder sie bedauern soll, weil sie dem Papa ähnlich sieht *gg*, aber Du hast schon recht, die Ähnlichkeit ist zweifellos erkennbar 🙂
    @Julian:
    Du hast ja schon selbst geschrieben, dass man es mit der Genauigkeit übertreiben kann, denn ich finde, dass das Bild gerade wegen der "Unsymmetrie" natürlich wirkt. Es gibt schon so viele künstlich wirkende Portraits, dass eine solche Natürlichkeit – zumindest auf mich – sehr erfrischend wirkt.
     
    LG Stefan

    Antworten
  8. beautyFOOL

    @stefan:
    ich glaub wir haben da ein bisschen aneinander vorbei geredet. du hast schon recht. ich meinte aber eher, dass es mich stört, dass die so winzig sind. mit studioblitz werden die größer und sitzen nicht so unbeholfen und verloren im auge.
     
    hier sind sie für einen aufsteckblitz ja noch erstaunlich groß. das liegt an der softbox schätze ich. die sind ja oft noch kleiner.
     
    lg philip

    Antworten
  9. meccenandy

    Hey Super, du bist 2 Tage in Berlin.
     
    Also ich muss zwar erst noch etwas klären, aber werde bestimmt dabei sein.
    Endlich ein teffen in meiner Nähe, dass darf ich mir doch nicht endgehen lassen.
     
    Die Zusage kommt dann spätestens morgen per mail 🙂
     
    LG Andy

    Antworten
  10. uniqueDns

    Hi Calvin,
    ich finds Bildchen, so wie es ist, perfekt. Ich würde behaupten, trotzdem du "nur 5 min." investiert hast, erkennt man sofort dass es aus deiner Hand stammt, das Bild – dein Stil.
    Mir gefällts so wie es ist.
    Gruß
    Dennis

    Antworten
  11. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    ich finde der Blitzreflex belebt die Augen und wĂŒrde ich auf jeden Fall lassen.
    Wenn ich mehrere Lichter von Vorne verwende, dann entferne ich schonmal zusÀtzliche Lichtreflexe, einer sollte aber bleiben.
    Was ich hier sehr gut finde ist, dass du das Bild wirklich nur minimal nachbearbeitet hast. Gerade bei Kinderaufnahmen möchte man ja den aktuellen Istzustand festhalten. Nur so sieht man die Entwicklung im Laufe der Monate und Jahre.
    Aber die Filmstreifen sind wirklich cool und geben dem Bild viel von seiner Wirkung.
    LG Marco

    Antworten
  12. hans

    intilligent?
    was soll das sein? hab im duden nix gefunden, google half auch nicht 🙁
     
     
    😉

    Antworten
  13. Calvin Hollywood

    @Hans

    Ich lass das Wort mal noch ne Weile stehen. Evtl. kommst du ja noch drauf was gemeint ist. 

    Kleiner Tip: Rechtschreibfehler sind auf diesem Blog völlig normal:-)

    lg Calvin

    Antworten
  14. Mateusz

    Samira ist ja echt ein schöner Name.
    Ich finde es toll das Du deine Kinder in deine Arbeit mit einbeziehst.Zeigt deine Tochter Interesse für deinen Beruf?
    Meine Nichte wird 9 und macht total gerne Fotos deswegen bekommt sie von mir zum Geburtstag auch ne Kamera.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich am Freitag auch dabei sein darf.Wäre cool was von dir zu hören.

    Antworten
  15. pinkgorilla

    Samira gefällt mir auch echt gut!…. dass mid den rechtsschreibsfehlern lässd mir aber jedzd gar keine ruhe meer…..isst dass echt soo ???

    Antworten
  16. pinkgorilla

    grins!

    Antworten
  17. beautyFOOL

    @Marco Schnitzler:
    ich hab ein bisschen das gefühl man will mich hier nicht verstehen. deshalb sag ich s jetzt nochmal gaaaaanz deeeuutliiiich! Blitzreflexe im Auge sind toll! Mir sind sie aber manchmal zu KLEIN!
    ich hätte sie gern GRÖSSER. eben nicht nur einen kleinen punkt.
     
    jetzt klarer?
    lg philip

    Antworten
  18. fetzer880

    Hallo Calvin,
    finde den Hindergrund etwas unruhig, ansonsten Bearbeitung Top vorallem die bedrohlichen Wolken.
    Lg Erik

    Antworten
  19. Peter Ke

    Ach du lieber Himmel……….du hast ja schon ne junge Dame als Tochter und ne Hübsche noch dazu (…hat sie aber auch nicht von dir…;-))
    Bin begeistert von dem Foto……echt klasse!
    LG Peter

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante BeitrÀge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang tÀglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...