Das wichtigste ist die Gesundheit

Hallo Leute

Der heutige Blogeintrag ist ein sehr sehr persönlicher. 

Es hat nichts mit Fotografie oder ähnlichem zu tun. 

Trotzdem ist es mir sehr wichtig. 

Es geht um die Gesundheit!

Meine Erfahrung zum Thema, gibts im heutigen Eintrag

Bin auf eure Teilnahme gespannt. Danke

 

Die Krankheit
Es dürfte das Jahr 2002 gewesen sein, als ich zum Arzt gegangen bin. Ich hatte an den Schultern eine kleine Verhärtung festgestellt, welche mich sehr störte. Ich war zu diesem Zeitpunkt noch Soldat und hatte mit dieser Verhärtung ständig Schmerzen beim Tagen eines Rucksacks. 
Der Arzt gab mir grünes Licht und meinte daß es ein gutartiger Tumor ist, den man bei Gelegenheit entfernen lassen kann. Da ich zu diesem Zeitpunkt auf Lehrgang war, hatte ich mir vorgenommen das zu einem späteren Zeitpunkt zu machen. 

Nach einigen Monaten bin ich wieder zum Arzt und sie entfernten diesen Tumor. Kurz vor meiner Entlassung aus dem Krankenhaus (ich hatte meine Taschen schon gepackt), kam der Arzt zu mir und meinte daß der Tumor bösartig ist.

Krebs
Ich wusste zu diesem Zeitpunkt nicht wie schlimm es ist einen bösartigen Tumor zu haben. Ich wusste noch nicht mal genau was das überhaupt ist. Der Arzt hat mich aufgeklärt und ich war so überrascht, daß ich immer noch nicht begreifen konnte was ich hatte. Es war einfach zu surreal! Es war eine seltene Art von Muskelkrebs

Operationen
Es folgen viele Operationen. Der Tumor wurde zwar schon entfernt, aber es war noch zu unsicher ob auch alles beseitigt ist. Also schnitt man mir noch ein größeres Loch in den Schulter,Halsbereich. ein Jahr lang bin ich mit einer offenen Wunde herumgerannt. Diese Wunde war so groß daß man einen Tennisball fast komplett reinlegen konnte. Ich erwähne jetzt mal nicht die ganzen Komplikationen wie Entzündungen etc. 

Lebenswandel
Im Nachhinein bin ich sehr froh, daß mir das damals passiert ist. Es war mein SCHICKSAL und hat mich verändert. Ich habe mich früher über so viele Dinge geärgert. War sehr schnell demotiviert und dachte mein Leben sei vorbei, wenn ich eine Prüfung nicht bestehe. 
Die wirklich wichtigen Dinge im Leben, habe ich glaube ich nie geschätzt. Nach dieser Krankheit hat sich viel geändert. Es ist schade daß meistens so etwas passieren muss, bis man erkennt was wirklich wichtig ist! Die Gesundheit!

Die Zeit danach
Ich bin zu vielen Nachsorgeuntersuchungen gegangen und weiß schon gar nicht mehr wie oft ich in einer Röhre lag die 45 min rattert. Nach einem Jahr konnte man mit einer Hauttransplantation das Loch schliessen. Ich habe auf meinem Oberarm Lebensabschnitte tattoowiert.
Mag verrückt klingen, aber ich habe mir das Wort "KRANKHEIT" (als chin.Zeichen) auf den Arm stechen lassen. Ich möchte das nie wieder vergessen!!!!! NIE WIEDER!
Seit ich dieses Zeichen auf dem Arm trage (etwa 6 Jahre) war ich höchstens 5 mal krank. Und dann auch nie länger als 24 Stunden!

Fazit
Warum schreibe ich diesen Post?
Das Leben ist geprägt von Situationen worüber man sich ärgert. Und das ist auch gut so weil "sich ärgern" auch mal gut tun kann. Dennoch erlebe ich es täglich, daß Menschen sehr traurig sind und den Lebenssinn in Frage stellen. Und das bei Dingen, welche eigentlich nicht sooo wichtig sind. 

Beispiel:
Jemand hat 20.000 Euro schulden. Einen Arbeitsplatz der ihm nicht sonderlich gefällt und eine viel zu kleine Wohnung. (Sorry falls das Beispiel scheiße ist). 
Das ist eine echt miese Situation (und es gibt sicherlich noch schlimmere). 
Aber glaubt mir….. als ich damals von meiner Krankheit erfahren habe….. ich hätte mir die, gerade eben beschriebene, Situation echt gewünscht. 

Wenn ihr mit dem Blogeintrag nichts anfangen konntet ist das absolut ok. Wenn ich damit jemand zum Nachdenken bewegen konnte freut es mich. Und wenn sich jetzt jemand angesprochen fühlt etwas an seiner Lebenseinstellung zu ändern freut es mich auch. 
Zudem: Geht bitte zum Arzt wenn ihr etwas ähnliches feststellt. Scheiß auf die paar Euro was das evtl. kostet. Wäre ich zu spät gegangen, hätte ich evtl. keine Möglichkeit gehabt diesen Blogeintrag zu schreiben.

Ich bin auf eure Erfahrung zum Thema sehr interessiert. Schreibt ruhig…. es kann dauern aber ich lese mir alles durch. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...