Das Jahr 2013

Hallo zusammen

Wow, ich bin fast schon etwas nervös. 

Der heutige Blogeintrag ist der wichtigste in diesem Jahr für mich. 

Ich werde euch nämlich heute über einige meiner Ziele informieren. 

Was habe ich mir für 2013 vorgenommen? 

Ich würde sagen wir legen einfach mal los. 

 

Mein Blog
Zuerst einmal möchte ich euch voller Stolz mitteilen das es auf diesem Blog hier schon seit 4 Jahren jeden Tag einen Eintrag gibt. Es gab Tage da hat Gabor einen Blogeintrag geschrieben, es war hier aber noch nicht einen Tag Pause! Ich hoffe ich kann das nächstes Jahr wieder schreiben, wo wir schon beim ersten Ziel für 2013 sind. 

MEINE ZIELE FÜR 2013

Ich muss ganz ehrlich sein das ich früher größere Ziele hatte. Ich habe meine größten Ziele alle erreicht und bin super glücklich. Warum soll ich mich also mit weiteren Zielen unter Druck setzen? Es kann eigentlich so weitergehen wie bisher. 
Naja, das wäre langweillig und daher setz ich mir auf alle Fälle Ziele. Es werden aber dieses Jahr keine großen Ziele, eher viele kleine. Die sind auch oft sehr viel wichtiger und mit jedem Ziel das man erreicht wächst die Motivation und das Selbstbewusstsein. Ich werde euch nicht all meine Ziele posten, sondern nur die welche für die "Öffentlichkeit" passen*g* 

Blogserie
Ich möchte meine Blogserie von 4 Jahren aufrecht erhalten und nächstes Jahr um diese Zeit behaupten können das der Blog seit 5 Jahren täglich aktiv ist. 

High5 Workshops
Ich starte Anfang des Jahres die "High 5 Workshops" und möchte Ende des Jahres auf drei ausgebuchte Workshops dieser Art kommen. 

Hollywood
Ich nenne mich Hollywood und war noch nie dort. Das kann nicht sein und so will ich im Jahr 2013 nach Hollywood 

Selbstvermarktung und "Erfolg"
Ich möchte neben meinen Fotografie und Photoshop Seminaren auch weiterhin aktiv im Bereich der Selbstvermarktung sein. Dazu soll es 2013 noch mehr Seminare, Filme und Workshops geben. 

Zeit
Ich hatte dieses Jahr unheimlich viel Zeit für mich und meine Entwicklung. Ich weiß viele denken ich habe keine Zeit für mich, aber das täuscht. Ich will auch 2013 sehr viel Zeit für mich haben und mich in vielen "neuen" Bereichen entwickeln. 


Ich habe noch weitere Ziele welche ich aber nicht öffentlich posten möchte. Ich empfehle euch generell die Ziele nicht immer jedem zu sagen. Macht das mit ein paar wenigen aber nicht mit allen. Sonst wird der Druck zu groß. Und ihr braucht definitiv auch keinen Jahreswechsel um euch Ziele zu setzen. *g*

Was sind eure Ziele? Wollt ihr diese mal hier posten? 


Eine Sache noch
Bitte habt keine Angst euch große Ziele zu setzen. Schaut mal was ich 2007 in einem Forum gepostet habe. Damals hatte ich noch nicht mal 2 Jahre Erfahrung. 

Drei Jahre später habe ich folgendes gepostet

Wie ihr seht hatte ich nie Zweifel und habe auch nichts von "vielleicht" geschrieben. Wenn ihr bei eurem Ziel das Wort "vielleicht" erwähnt ist es ein Wunsch aber kein Ziel mehr. Das wollte ich noch kurz loswerden.

IHR SCHAFFT ES WENN IHR ES EUCH ZU 100% VORNEHMT UND HART DARAN ARBEITET! JEDEN TAG!

Ich wünsche euch viel Glück und Erfolg!

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com
 

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...