Cinema4D für Fotografen (mit Uli Staiger)

Hi Leute

Vor einigen Wochen wurde ich (mal wieder) mit Cinema4D konfrontiert. 

Auf der Photokina sah ich Uli Staiger zu wie er in wenigen Minuten einen Raum gebaut hat. 

Der Raum war soooo cool, daß ich genügend Motivation fand, mich endlich auch mit Cinema4D zu beschäftigen. 

Ich hol den Uli nach Oftersheim und ihr könnt dabei sein. 

 

Ich habe nicht vor "Welten" zu erschaffen oder Raumschiffe zu bauen. Es wäre aber toll wenn ich in der Lage wäre mal einen Raum zu kreieren. Oder evtl. sogar mal ein Objekt ?! Sicherlich ganz einfach oder? 
Als ich Cinema4D das erste mal geöffnet habe erinnerte ich mich an die Zeit wo ich mit Photoshop begonnen hatte. *SchweißvonderStirnwisch*
Einen kleinen Schritt vorwärts machte ich erst, als ich mir die DVD von Uli Staiger über Cinema4D reingezogen hatte. 

Ich habe vor einigen Tagen mal in Facebook gefragt wer denn noch an Cinema4D interessiert ist. Irgentwie hatte ich das Gefühl, daß es da draußen sehr viele Fotografen gibt, welche gerne mit Cinema4D arbeiten würden, aber nicht weiterkommen, weil sich fast alle Tutorials zu wenig an Fotografen richten. 

Uli Staiger IST Fotograf. Er ist auch Photoshopper! Und er hat den Weg zu Cinema4D gefunden. PERFEKT! Wenn es einer auf fotografischer Schiene rüberbringen kann, dann ist es doch der Uli!

Hier findet ihr mal ein paar Bilder von Uli. Jedes Bild beinhaltet Fotografie, Photoshop und Cinema4D. 

[nggallery id=51]

Uli Staiger wird am 05./06.Februar 2011 ins Atelier "Weisches Lischt" nach Oftersheim kommen, um zwei Tage lang die Grundlagen von Cinema4D zu vermitteln. Dabei wird er es auf eine Art und Weise vermitteln, die Fotografen und Photoshopper sicherlich ganz einfach verstehen werden. 
Es geht bei diesem Kurs auch nicht darum Welten oder Raumschiffe zu erstellen. Viel mehr geht es um die Grundlagen von Cinema4D. Natürlich gibt es auch einige Praxisübungen, welche an Fotografen gerichtet sind. Hier mal zwei einfachere Beispiele

Der Preis für diese zwei Tage, wird bei etwa 350 Euro liegen. Die max.Teilnehmerzahl liegt bei 10 Personen. Falls ihr also mit dem Gedanken spielt daran teilzunehmen, bitte ich euch die Tage auf dem Blog vorbeizuschauen. Ich werde die Tage die Ausschreibung vorbereiten und den Workshop dann freischalten. 

Ich werde selbst auch dran teilnehmen (ich bin absoluter Anfänger). Bis Februar ist noch etwas Zeit sich darauf vorzubereiten um an diesen zwei Tagen möglichst viel mitzunehmen. Mein Ziel: Ich möchte einfach den Sprung in den 3D Bereich schaffen und diesen mit der Fotografie und Photoshop verbinden. 

Ich bin gespannt wer von euch evtl. dabei ist und freu mich auf euer Feedback zum Thema.

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood.de

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...