BRUDAL SCHNELL

Hi zusammen

Schön dass ihr wieder vorbeischaut. 

Vielen vielen Dank

Heute möchte ich euch gleich zwei neue Bilder zeigen. 

Zudem möchte ich euch ein bischen was zum Thema "schnelles retuschieren" schreiben. 

Ich bin gespannt auf eure Meinung. 

Viel Spaß mit dem heutigen Blogeintrag. 


SCHNELLE RETUSCHE
Generell empfehle ich sich stets Zeit bei der Retusche zu lassen. Gerade bei freien Arbeiten ist das sehr wichtig. Doch bei Auftragsarbeiten sieht das leider oft etwas anders aus. Das Budget ist knapp und man hat nur wenig Zeit für eine Retusche. Manchmal sogar nur 5 bis 10 min. Für mich ist wichtig, dass ich selbst in dieser geringen Zeit zu guten Bildern/Retuschen komme. Daher trainiere ich das regelmäßig. Hier ist so eine 5 bis 10 min Retusche

Vivien 2s

Neben ein paar Grundkorrekturen und Retuschen, habe ich mich auf die Farben konzentriert. Ich habe sowohl die Tiefen als auch die Lichter etwas extremer eingefärbt. Dadurch entsteht ein spezieller Farblook (der sicher auch geschmacksache ist). Normale Bilder, ohne Look, davon bin ich eher kein Fan. 


COMPOSINGS
Auch Composings sind in wenigen Minuten möglich. Das klassische Freistellen fällt hier flach, wenn man aber die ganzen Überlagerungstechniken kennt ist auch das kein Problem. 

ww6s Kopie

Bei diesem Bild war dann sogar noch Zeit mit ein paar Plugins zu arbeiten, um die Aufnahme etwas "verrotzter" zu gestalten. 


BRUDAL SCHNELL
Wie viele von euch wissen gibt es zu diesen schnellen Retuschen auch ein Videotraining. BRUDAL SCHNELL heisst es und konzentriert sich auf viele unterschiedliche Stile, welche man schnell erstellen kann (innerhalb von 5 min). 

Das Training gehört jetzt schon zu den 5 meistverkauftesten bei Photoshopfreaks. Und das obwohl es noch gar nicht lange auf dem Markt ist. Im Gegensatz zu den anderen Videotrainings geht es hier nicht primär darum neue Techniken zu erlenen, sondern eher ums trainieren. Hier noch ein kleiner Teaser

Falls ihr das Training schon habt, empfehle ich euch ein paar mal damit zu üben. NUR SO bringt es auch etwas. Nicht nur einmal anschauen – übt damit. Gerne könnt ihr dann auch eure eigene Bilder nutzen. Ihr werdet merken, dass ihr von Tag zu Tag besser und schneller werdet.

P.S

Das Training gibt es nun auch im Store als DVD, wo ihr auch via Banküberweisung zahlen könnt KLICK

In diesem Sinne…

lg Calvin
https://​www.calvinhollywood-store.com

 

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...