Auszeit………

Hi Leute

Na, wie ist bisher eure Woche? 

Bei uns ist es verdammt ruhig. Fast schon zu ruhig. 

Und genau darum geht es im heutigen Blogeintrag. 

Wir haben uns eine Auszeit genommen und wollen darüber schreiben. 

Habt ihr diese Auszeit überhaupt mitbekommen? 

Viel Spaß

 

Letztes Wochenende fuhr meine Frau mit den Kindern und dem Rest der Familie in Urlaub. Es ging wieder auf eine Kreuzfahrt. Mir war die letzte Kreuzfahrt dann doch zu "abgeschottet von der Außenwelt". Und da ich eh noch ein paar wichtige Termine hatte bin ich Zuhause geblieben. Dennoch habe ich es verdammt ruhig angehen lassen. 

Ausschlafen
Eigentlich klingelt der Wecker bei mir um 08.30 Uhr (was für viele von euch sicherlich ausschlafen wäre). Doch in den letzten Tagen bin ich selten vor 10 Uhr aus dem Bett. Ich will nicht sagen das ich dies gebraucht habe, aber es war schön. 

On Tour
Wenn meine Familie Zuhause ist, bin ich auch Zuhause. Aber "Calvin allein Zuhause" geht gar nicht. Daher war ich mit Gabor und Freunden im Kino, wir sind Essen gegangen oder waren mit dem Fahrrad unterwegs. 

Playstation3
Und wenn ich dann mal Zuhause war habe ich die Playstation 3 versorgt. Die braucht auch ihre Aufmerksamkeit. Manchmal bis in die Nacht hinein um 3 Uhr. Das Game NBA 2K11 hat die meiste Aufmerksamheit bekommen. 

Business
Natürlich habe ich auch gearbeitet, aber im Verhältniss gesehen sehr wenig. Ich arbeite irgentwie besser wenn meine Familie um mich herum ist. Daher ging nicht gerade viel in Facebook usw. und ich habe länger gebraucht meine Emails zu beantworten als ich das sonst brauche. 

Gabor
Gabor hat es natürlich auch ruhig angehen lassen. Er hatte ein paar Tage komplett frei und daher wird es diese Woche (leider) auch keine Hollywood Uncut Folge geben. Wir haben vor einigen Tagen auch in kleiner Runde sein Geburtstag gefeiert und evtl. hat er da das ein oder andere Video für euch. Aber ich hoffe es nicht 🙂
Gabor wird auf alle Fälle die Tage nen Blogeintrag hier selbst posten. Man darf gespannt sein. 

Back in business
So ganz bin ich noch nicht zurück im Business. Ich mach eigentlich nur das nötigste und lass es noch ein paar Tage ruhig angehen. Meine Familie ist am Sonntag wieder da und ab da starte ich auch wieder mit dem Business. 

Frage?!
Nun würde mich interessieren ob ihr in Urlaub wart und vor allem wo? Oder hattet ihr keinen Urlaub? Ich bin sehr gespannt was ihr zu berichten habt. Freu mich schon

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

16 Kommentare

  1. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    meinen Sommerurlaub habe ich zu Hause verbracht. Ein paar FotoausflĂŒge habe ich gemacht, alles ganz entspannt.
    Im MĂ€rz fliege ich immer in den Urlaub, die letzten jahre ging es nach Fuerteventura, ist irgendwie meine Lieblingsinsel geworden.
    NĂ€chstes Jahr steht dann wieder eine Fotoreise nach Mallorca an.
    LG Marco

    Antworten
  2. Sascha Basmer

    Moin Calvin…
    das es ruhiger geworden ist, habe ich nicht mitbekommen, weil ich hier auf hochtouren werke…
    Habe mich die letzten Tage nur sporadisch im Netz blicken lassen, so dass ich kaum was gelesen oder gesehen habe…
    Ab nĂ€chste Woche sollte es bei mir aber wieder ruhiger werden, und dann versuche ich mich wieder in Geschehen zu integrieren…
    Urlaub ist aber rein zeitlich gesehen trotzdem erstmal nicht drin…
    Paar Dinge kriege ich ja noch hin, zum Beispiel das Bloglesen hier…
    Hoffe du hast die Auszeit genießen können…
    Beste GrĂŒĂŸe
    Sascha

    Antworten
  3. Peter

    Hallo Calvin,
    ich fahre mit meiner Familie im Oktober fĂŒr 2 Wochen in die TĂŒrkei. Die Kinder sollen ihren Spass haben und die Erwachsenen vielleicht etwas ausspannen. Bin nur noch nicht sicher, ob ich meine große DSLR mitnehmen soll, nur um planschende Pool-Kinder und den obligatorischen Sonnenuntergang zu fotografieren. Wenn ich den Rucksack mitnehme Ă€rgere ich mich bestimmt ĂŒber die Rumschlepperei, wenn nicht sicher ĂŒber die entgangenen Fotomotive.
    lg Peter

    Antworten
  4. Benjamin

    Hi Calvin,
    hab zwei Kurzurlaube hinter mir. Über Ostern in Hamburg und Anfang Juni in der Bretagne & Paris.
    Der große Urlaub kommt im Oktober, da geht es drei Wochen nach Namibia. Das wird sicher sehr spannend.
    Dir noch ne ruhige und gechillte Woche 🙂
    Gruß Benjamin

    Antworten
  5. Martin

    …in einer Woche gehts nach New York… Dann brĂ€uchte ich bestimmt noch ein paar Wochen zum Nachbearbeiten… Naja Urlaub ist leider nicht endlos 🙁
    M

    Antworten
  6. blindstyle

    Hallo Calvin!
    Ruhephasen sind selbst fĂŒr einen Workaholic wichtig, auch wenn man’s selber nie zugeben wĂŒrde!
    Ich war heuer mit meiner Freundin zwei Wochen in Schottland auf Wanderurlaub. Geplant war von Edinburgh in die Highlands, zur Insel Skye, nach Fort William und wieder zurĂŒck nach Edinburgh mit insgesamt sieben Wanderungen.
    Nun ja, zum einen wurde meine Freundin leider krank, zum anderen war das Wetter selbst fĂŒr schottische VerhĂ€ltnisse extrem besch
! Und so wurden aus sieben Wanderungen gerade Mal zwei ein halb. Dennoch habe ich meine FotoausrĂŒstung nicht ganz umsonst mitgeschleppt. Die schottische Landschaft ist einfach ein jedes Kilo AusrĂŒstung im Rucksack wert.
    Somit kann ich nach zwei Wochen Schottland sagen: Friends sind auf Englisch viel besser als auf Deutsch. Nein im Ernst, die erzwungenen Ruhephasen habe echt gut getan!
    l.G. Stefan

    Antworten
  7. SprayInPaint

    @Benjamin
    Namibia ist der wahnsinn! Da werd ich direkt neidisch;-)
    Ich selbst war auf einer 3 wöchigen StĂ€dtetour (London,Berlin,Stockholm und Wien). Es war sehr schön und extrem interessant, aber auch sehr anstrengend da ich die FotoausrĂŒstung immer dabei hatte.
    Lg Daniel

    Antworten
  8. n33dle

    Hey Calvin, sowas tut gut!
    Ich war nicht im Urlaub, habe dieses Jahr mein Abi gemacht und arbeite bis zum Studienbeginn als Freelancer und an einigen Projekten. Da der Sommer eh kein wirklicher war, finde ich das auch nicht schlimm. Ich werde mir allerdings auch eine Woche frei nehmen, ganz ohne Projekte und ganz ohne andere Leute.
    Genieß die Zeit 😉

    Antworten
  9. Stefan R. aus W.

    Hi Calvin,
    bei uns stehen im Oktober 2 Wochen Florida auf dem Programm, worauf wir uns schon sehr freuen. Wir hoffen natĂŒrlich, dort den Sommer zu finden, der es dieses Jahr nicht nach Deutschland geschafft hat.
    Vorher komm ich natĂŒrlich noch zur TION 🙂
    LG Stefan

    Antworten
  10. uniqueDns

    Hallo Calvin,
    ich selbst habe auch nichts von einer Auszeit mitbekommen, so lange dein Blog tĂ€glich weiterlĂ€uft… : )
    Aber unabhĂ€nig davon, eine “Auszeit” sei dir gegönnt.
    Urlaub hatte ich dieses Jahr mehr oder weniger, die meiste Zeit war “Umzugsstress” angesagt, aber auch der wurde bewerkstelligt und es gab auch etwas Freizeit.
    LG Dennis

    Antworten
  11. Pixographix

    Hi Calvin,
    Die “Auszeit” hat man zumindestens hier auf deiner Seite nicht sonderlich mitbekommen. Es wurde nach wie vor immer fĂŒr Unterhaltung gesorgt daher viel es mir persönlich nicht sonderlich auf 🙂
    Ich selbst hatte vor 6 Wochen einen Quadtrizepssehnen Abriss was eine sehr schmerzhafte Erfahrung war leider hatte ich zu diesem Zeitpunkt auch noch Urlaub aber ich bin bereits auf dem Weg der besserung.
    NĂ€chste Woche gehts dann wieder los der Beginn meines zweiten Lehrjahr (Mediengestalter) bin mal gespannt was da so auf mich wartet 🙂
    GrĂŒĂŸe

    Antworten
  12. Alex Görlitz

    Hi Calvin,
    von eurer Auszeit habe ich ebenfalls nichts gemerkt.
    Ich hatte seit Ende Juni “Urlaub”.
    War fĂŒr einige Wochen in den Alpen(Livigno, Berchtesgaden, Salzburger Land….) zum Downhill und Freeride fahren.
    FĂŒr mich die beste Art Urlaub zu machen. Eine Menge Spaß und oben auf ĂŒber 3000m Höhe kann man perfekt in der Sonne relaxen 🙂
    Auch wenn das Wetter nicht immer gut war.
    Diese Woche hat das Studium begonnen und somit ist bleibt weniger Zeit sich mit der Fotografie zu beschĂ€ftigen…..
    Gruß
    Alex

    Antworten
  13. nina

    hi calvin,
    chillen muss auch mal sein 😉
    wir waren diesen sommer an der nordsee (als das wetter dort noch schön war). die schwiegereltern haben hin und wieder auf unseren kleinen sohn geschaut und so konnte ich tatsachlich ein dickes buch in der woche lesen 😉
    dann wĂŒnsche ich dir noch ein paar entspannte tage
    und volle power zum wieder-durchstarten!
    ps: bin ja ganz neidisch das du bis zehn pennen kannst 😀
    lg
    die nina

    Antworten
  14. Arne

    Moin,
    Ich bin noch im Urlaub, die letzten 6 Tage meines US-Trips (Chicago nach Seattle) und viele Fotos auf der Cam dabei. Hier sind es heisse 36C und eigentlich ist gerade Nachts, aber auf Grund der WÀrme kann ich nicht schlafen und der Dame neben mir ist die Klimaanlage zu laut, darum lÀuft sie nicht. :-/
    Das ist der Grund, warum ich gerade auch auf Deinen Seiten stöber. 😉
    Beste GrĂŒĂŸe

    Antworten
  15. Dominik Riesland

    Urlaub … man ich bin froh das ich die Bedeutung von dem Wort noch kenne 😀
    Urlaub hatte ich dieses Jahr noch nicht wirklich, abe rum ehrlich zu sein stört mich das auch noch nicht.
    Ich hatte zwischendurch mal den ein oder anderen Tag frei, wenn was im Freundeskreis oder so anstand, aber das wars dann auch schon.
    Und sollte ich mir dieses Jahr dann doch noch mal lÀnger Urlaub nehmen, bleib ich zu hause und arbeite mal mein Berichtsheft nach und Pixel mal aus lust und laune.
    NĂ€chstes Jahr gehts dann vielleicht aufs Wacken Open Air oder doch an die Nord- bzw. Ostsee 🙂

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante BeitrÀge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang tÀglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...