AFFENFAMILIE

Hi Leute

Wie gehts euch? 

Ganz schön ungewohnter Titel heute oder? 

Ich möchte euch ein Bild zeigen welches ich vor ein paar Tagen gemacht habe. 

Ein Bild von einer Affenfamilie. 

Und dazu möchte ich noch ein paar Gedanken posten.

Viel Spaß

 

AFFENFAMILIE
Bevor wir loslegen zeige ich euch zuerst einmal das fertige Bild, um welches es heute überhaupt geht. Das Bild zeigt eine Affenfamilie welche ich vor einigen Tagen in Frankreich (in einem Affenpark) fotografiert habe. 

Canon 5 D MkII // Blende 1.8 // Brennweite 85mm // Iso 400 // Belichtungszeit 1/400s

Affenpark
Als ich vor ein paar Tagen in Frankreich war habe ich mit meiner Familie und Katharinas Familie noch einen Affenpark besucht. Das kann ich wirklich nur empfehlen da man den Affen sehr nah kommt und sie auch völlig enspannt bleiben. Es war zwar verdammt kalt aber perfekt um zu fotografieren. Bewölkter Himmel und ab und zu kam die Sonne durch die Bäume. So auch bei dem Bild oben. Perfekt!

Bildbearbeitung
Natürlich habe ich auch bei diesem Bild Photoshop eingesetzt. Im Prinzip habe ich all das gemacht was ich auch bei Menschen machen würde. Bei dem kleinen Affenbaby hat es besonders viel Spaß gemacht Details herauszuarbeiten. 

Ich habe natürlich noch mehr Bilder gemacht, möchte es aber heute mal bei diesem Bild belassen. Generell habe ich auf meiner Festplatte noch so viele Bilder worauf jetzt nicht im Schwerpunkt Menschen zu sehen sind. Ich finde das auch wichtig das man versucht so viel wie möglich zu fotografieren. Nur so kann man sich auch weiter entwickeln und schult sein Auge. 

Vielen Dank das ihr wieder hier wart. Wenn ihr Lust habt könnt ihr noch eure Meinung zum Bild dalassen. Und ja ich freu mich sogar über ein einfaches "Gefällt mir" (und damit meine ich jetzt nicht die Facebookfunktion)

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.photoshopfreaks.de

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...