Adobe Connect Vortrag “Konzertfotografie”

Im Moment bekomme ich sehr viele Anfragen von möglichen Referenten für unsere kostenlosen Adobe Connect Vorträge. Das finde ich absolut klasse und ich hoffe ich bekomme diese auch alle terminiert:-).
Es spricht übrigens überhaupt nichts dagegen wenn ihr als Referent eure Workshops wirbt oder ähnliches. Das ist das mind. als "Dankeschön" das ich für eure Zeit geben möchte.
Am Dienstag den 14.Juli um 20 Uhr hält Thomas Nattermann einen Vortrag zum Thema "Konzertfotografie". Über folgenden Link könnt ihr den Vortragsraum betreten. KLICK
Der Raum wird ab 19.15 Uhr geöffnet und das Meeting wird NICHT aufgezeichnet. Mehr Infos zu solchen Adobe Connect Vorträgen findet ihr hier. KLICK

Thomas Nattermann fotografiert nicht nur Konzerte sondern auch Events für namhafte Tv Sender. Natürlich wird er uns auch darüber etwas erzählen. Folgende Themen werden bei diesem Vortrag behandelt:

  • Wesentliche Aspekte der Konzertfotografie
  • Motivation Konzertfotografie
  • Wie komme ich an einen Fotopass/Akkreditierung
  • Vorbereitung vor dem Konzert
  • Während dem Konzert
  • Konzert vorbei ….was nun?
  • Technik (Objektive Kamera usw.)
  • Bildaufbau und Bildbearbeitung
  • Pressefotografie (Unterschiede zur Konzertfotografie)
  • Storys / Erlebnisse
  • uvm.

Ich freu mich wirklich sehr auf diesen Vortrag und bin gespannt was Thomas alles zu erzählen hat. Am Ende des Vortrags wird er euch natürlich auch eure Fragen beantworten.
Falls ihr an diesem Vortrag teilnehmen möchtet und schon ein paar Fragen vorab habt könnt ihr diese hier stellen. Evtl. kann sie Thomas in seinen Vortrag mit einbeziehen.

Schaut daß ich spätestens um 19.15 Uhr den Link zum Raum klickt. Dann solltet ihr eigentlich problemlos einen Platz bekommen. Ich werde die Erinnerungsmail an meine beiden Foren diesmal NACH 19.15 Uhr rausschicken damit evtl. auch mal all diejenigen ne Chance haben den Vortrag anzuschauen welche nicht in meinen Foren sind.

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood.de

12 Kommentare

  1. sash76

    Sehr cool! Das darf ich nicht verpassen!

    Antworten
  2. Oliver Sorge

    Ich auch nicht. Habe zwar schon einige Konzerte fotografiert wie z.B. Sarah Connor oder Schiller, aber man lernt ja nie aus 🙂

    Antworten
  3. ungemeinfein

    Klingt interessant, werde versuchen, einen Platz zu bekommen!

    Antworten
  4. VoTe

    Sehr genial…hoffentlich komme ich rein. 🙂

    Antworten
  5. Calvin Hollywood

    SpĂ€testens 19.15 Uhr einloggen, dann mĂŒsste es klappen*g*
    lg Calvin

    Antworten
  6. CiaoAmore

    Sicherlich gut mit viel Wissenswertem, aber nicht mein Interessenschwerpunkt.
    Falls ich es zeitlich hinbekomme werde ich einfach mal um 19:59 versuchen in den Raum zu kommen, dann nehme ich Niemandem “hochmotivierten” den Platz weg.

    Antworten
  7. Flo

    Sehr cool, das wird interessant. Besonders auf das Thema Akkreditierung freue ich mich. Im Bezug aufs Equipment wird bestimmt die 5D empfohlen + Festbrennweiten, aber ich lasse mich mal ĂŒberraschen. 😉

    Antworten
  8. Oliver Gutfleisch

    Da bin ich ja gespannt ob er in etwa das erzĂ€hlt wie es mir so geht in Sachen Konzertfotografie 🙂
    Gruss
    Oliver

    Antworten
  9. pero

    Mhmm.
    19:16 und 30 Sekunden.
    Ausgebucht. Schade.

    Antworten
  10. Roland

    Leider bin ich zum Vortrag ĂŒber Konzertfotografie nicht ins Forum eingekommen.
    Wie viele PlÀtze gibt es denn, dass man da trotz rechtzeitigem Versuch nicht rein kommt?

    Antworten
  11. Marco Schnitzler

    Ich liebe den Blick ĂŒber den eigenen fotografischen Tellerrand. Auch wenn Thomas nicht allzuviele Fotos gezeigt hat, fand ich es einen recht interessanten Einblick in sein TĂ€tigkeitfeld.
    Der Vortrag ging ĂŒber die Möglichkeiten erste Erfahrungen zu sammeln bis hin zum tĂ€glichen Alltag eines Konzert- und Pressefotografen.
    LG Marco

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante BeitrÀge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang tÀglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...