Weiterbildung (das nutze ich)

Hi Leute

Wie gehts euch? 

Ich werde immer wieder gefragt wie ich mich weiterbilde. 

Heute möchte ich euch mal eine kleine Übersicht liefern was ich so nutze. 

Ich habe das sicher schon mal erwähnt, aber heute gibts den aktuellen Stand. 

Viel Spaß

 

Youtube
Beginnen wir mal mit der billigsten und einfachsten Art. Youtube nutze ich selbst um mir diverse Dinge anzueignen. Komischerweise habe ich Youtube noch NIE für fotografische oder für Tipps aus der Bildbearbeitung genutzt. Ich nutze Youtube eher um Dokumentationen über Themen zu schauen. Als ich mit dem zocken von MW3 begonnen habe, habe ich mir auch sehr viele Gameplays angeschaut um zu lernen. Hier mal eine sehr interessante Doku


Audible
Ich bin leider viel zu spät auf Hörbücher gestoßen. Aber es ist so unglaublich toll sich während einer Zeit weiterzubilden, wo man eh nicht viel machen kann. Zum Beispiel beim Autofahren oder beim duschen. Wenn man zum Beispiel jeden morgen 30 min zur Arbeit braucht sind das täglich eine Stunde Weiterbildung. Das ist sehr viel. Hier gehts zu Audible

 


Video2brain
Am meisten nutze ich Video2brain. Dort habe ich natürlich ein Abo was bedeutet das ich jede DVD und jedes Onlinetraining das Video2brain herausbringt automatisch habe. Das heisst das ich es mir runterladen kann um es zum Beispiel unterwegs zu schauen. Auch all die Themen die ich neu angehen möchte. Für mich ein absolutes "must have"!!!!! Ihr findet dort und auch unglaublich viele Produkte von mir welche ich schon produziert habe. 

 


FotoTV
Dann nutze ich selbst sehr gerne noch FotoTV. Auch wenn mich der Player schon seit Jahren nervt (man kann nicht spulen und muss dann immer warten) ist es für mich eine der stärksten deutschen Adressen um sich weiter zu bilden. Dabei geht es auch in ganz viele unterschiedlichen Bereiche. Mein Highlight ist nach wie vor das Interview mit Dragan. 

Ich nutze noch mehr Plattformen wie Kelbytraining, Foren und Communitys etc. Aber das sind meine intensivsten Plattformen wo ich täglich bis zu 2 Stunden verbringe.


Seminare
Ich würde auch das ein oder andere Fotografie und PhotoshopSeminar besuchen. Doch leider würde das nur für dummes Gelaber sorgen und viele würden das nicht verstehen warum ein Trainer ein Seminar besucht. Man lernt nie aus und als Trainer vermittle ich auch das was ich selbst woanders gelernt habe. Das ist völlig normal als Trainer. Doch das werde und will ich mir definitiv nicht geben. Ich werde aber demnächst ein paar Seminare aus dem Bereich Rhetorik etc. besuchen. 

Das meiste werde ich schon kennen, aber darum geht es bei Liveseminaren nicht. Es geht nicht darum nur neues zu lernen sondern es live zu sehen, zu machen, zu erarbeiten und es umzusetzen. 


Gespräche
Ich lerne auch sehr viele Menschen und unterschiedlichen Bereichen kennen. Hier führe ich immer sehr intensive Gespräche und stelle viele Fragen. Ich habe schon sehr oft bemerkt das in vielen Gesprächen keine Fragen gestellt werden. Warum? 


Fazit
Das wichtigste ist das Weiterbildung Spaß macht und es man immer dann durchführt  wenn man Ruhe hat. Warum nicht im Urlaub? Warum nicht nach Feierabend? Weil man dann besseres zu tun hat? Was gibt es besseres als für sich selbst etwas zu machen? Klaro die Familie steht über allem aber ich erlebe immer wieder das viele "Weiterbildung" als Last empfinden. 

Ist jetzt ne heftige Werbung aber wenn es euch so geht dann zieht euch diesen Workshop rein. KLICK
Spätestens danach denkt ihr da wesentlich simpler drüber und habe ne Menge Spaß an Weiterbildung. Das Thema Weiterbildung ist da nur ein Teil von vielen. 

Ich hoffe es war etwas dabei und ihr dürfte auch gerne noch Anmerkungen schreiben, andere Seiten empfehlen (was ihr so nutzt) oder auch Kritik an meiner Sichtweise äußern *g*

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...