Shooting Lorris

Hi Leute

Alle fit bei euch? 

Schon Pläne fürs Wochenende? 

Wir stecken die nächsten Tage noch in den Vorbereitungen für das Event "Hollywood on Stage".

Heute möchte ich euch mal wieder ein paar Bilder zeigen. 

Viel Spaß

 

Portrait
Das erste Bild kennt ihr evtl. schon von einem anderen Blogeintrag. Ich fange bei Shootings meistens locker und natürlich an. Hier hatte ich den Auftrag Lorris zu fotografieren. Er ist Musiker und Schauspieler und mit dem ersten Bild wollte ich das nicht in den Vordergrund stellen. Einfach nur Lorris wollte ich haben. 


Fun
Beim zweiten Bild wollte ich eher seine schauspielerische Leistung sehen bzw. das verknüpfen. Ich wollte unbedingt eine außergewöhnliche, lustige Pose haben. Ich bat ihn Otto Walkes nachzumachen…


Montage
Dann habe ich natürlich noch Bilder gemacht wie sie wohl die meisten von mir kennen. Eine schnelle Montage und eher etwas düsteres. Das war auch ein Wunsch von Lorris ein Bild in diesem Stil/Umfeld zu bekommen. 


Portraits meets HDR
Dann mache ich in letzter Zeit immer wieder mal Aufnahmen die ich mit HDRs kombiniere. Hier habe ich mich vor langer Zeit von Joel Grimes insprieren lassen der das schon sehr lange macht. Nichts neues im allgemeinen aber für mich schon, da ich es noch nicht so oft gemacht habe. Man bekommt dadurch einen sehr überzeichneten und zum Teil unrealistischen Look. Gefällt mir!


Fazit
Wie ihr seht habe ich versucht abwechslungsreich zu sein. Zum einen etwas natürliches und zum anderen auch düster und frisch. Wie gefallen euch die Bilder? Habt ihr Fragen? 

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

15 Kommentare

  1. Marc

    Eins vorweg, die Bilder sind wirklich sehr abwechslungsreich und für einen Schauspieler bestimmt das Richtige.
    Mir gefällts 🙂
    Aber eine Frage hätte ich:
    Wie verhinderst du Reflexionen auf der Brille, wenn du mit Blitzen arbeitest (was du ja viel tust 😉 ?
    Manche machen ja dann von der Person immer zwei Bilder, einmal mit und einmal ohne Brille um es später beim Retuschieren einfacher zu haben.
    Oder schaust du beim Fotografieren gleich, dass die Person den Kopf so dreht, dass nichts spiegelt?
    Danke und Grüße,
    Marc

    Antworten
  2. Andreas

    Oha… Für mich absolut Genial… Danke für’s zeigen… Gruß Andreas

    Antworten
  3. Akira Schüttler

    Hi Calvin!
    Coole Aufnahmen. Das MakingOf ist auch bald fertig, denke Anfang nächster Woche kann ich es hochladen.
    LG Akira

    Antworten
  4. YorkBerlin

    klasse aufnahmen, das bild wo er so herzlich lacht finde ich perfekt. verbreitet gleich gute laune am morgen
    cheers
    York

    Antworten
  5. Corinna

    Hallo Calvin und Co.,
    gelungene Bilder wie immer :).
    Viel Spaß bei euren weiteren Vorbereitungen für Hollywood on Stage.
    LG Corinna

    Antworten
  6. Sascha Hübers

    Hallo Calvin,
    sehr beeindruckende Fotos.
    Die HDR Geschichte finde ich klasse, …
    Genau sowas interessiert mich und sicher auch viele andere. Ich freue mich jetzt schon noch mehr in dem Stil zu sehen!
    Viele Grüße,
    Sascha

    Antworten
  7. Birgit Göricke

    Hallo Calvin,
    der Kurs gestern hat mir super gefallen.
    Nun heisst es üben, üben….
    Eine gute Frage von Marc, das gleiche Probelm habe ich auch oft, bei Porträts mit Brille.
    Was kann man da an einfachsten tun ?
    Viele Grüße
    Birgit

    Antworten
  8. Pixographix

    Hi Calvin, na da zeigst uns mal ne interessante Bandbreite. Finde alle Bilder durch die Bank klasse, wobei ich das Fun Bild und das HDR das gefäll mir unglaublich gut.
    Grüße

    Antworten
  9. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    da sind wirklich sehr vielseitige Ergebnisse bei entstanden.
    LG Marco

    Antworten
  10. dennis*

    ps. damit KEIN irrtum ensteht: ich möchte mit meiner aussage niemanden schlecht machen.. aber calvin ist einfach ein kleines bisschen wie ondro: mit viel spaß und mit freestyle geht es an die arbeit, wobei martin sehr technisch an die bilder rangeht :).

    Antworten
  11. -Oliver-

    Die ersten Bilder finde ich wirklich Super geil gerade das erste Bild sehr natürlich, nur das letzte Bild geht irgendwie nicht.
    Ich würde niemals mit dieser Kleidung in solch einem Haus stehen. Das scheint sehr warm dort gewesen zu sein. Und das passt nicht.

    Antworten
  12. Calvin Hollywood

    @Dennis
    Vollteffer und der Link ist super.
    Ich selbst achte nur darauf das die Lichtquelle sehr hoch steht. So das man keine Reflektion sieht. Zur Not würde ich evtl die Gläser rausnehmen lassen.
    @Oliver
    Das ist eine leerstehendes Altenheim und zum Teil ohne Dach. Dort ist (nicht im Sommer) Arschkalt. Aber durch die warme Fabrstimmung kommt das evtl. nicht rüber.
    @all
    Vielen Dank für euer Feedback
    lg calvin

    Antworten
  13. uniqueDns

    Hi Calvin,
    durch die Bank weg eine coole Serie, finde alle Aufnahmen klasse.
    Ich glaube ich muss euch auch mal besuchen kommen, hätte auch gern so Bilder von mir : )
    LG Dennis

    Antworten
  14. Glyn Dewis

    Great to see such a mix of portrait styles for one subject…nice one!
    Cheers,
    Glyn

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...