Onlinetraining SWAT

Hi liebe Blogleser
Heute möchte ich euch mein neues Onlinetraining "SWAT" vorstellen.
Es hat eine Weile gedauert, aber nun ist es endlich online.

In Zusammenarbeit mit Martin Krolop ist dieses Bild "SWAT" schon vor einiger Zeit entstanden.
Ich selbst hatte den Part der Post Production.
In diesem Training erkläre ich Schritt für Schritt wie dieses Bild mit Photoshop bearbeitet wurde.

Dieses Onlinetraining ist über meine Homepage (Sektion Onlinetraining) verfügbar.
Natürlich gibt es auch wieder einen kleinen Rabatt.

In diesem Sinne

lg Calvin
www.calvinhollywood.de

9 Kommentare

  1. Elektrorasenmäher

    Auf welche Zielgruppe ist das den bezogen? bzw. kann ich das als Neuling in PS auch verstehen?
    MFG

    Antworten
  2. Calvin

    Die Grundlagen Werkzeuge werden nicht erklärt.
    Daher weiss ich leider nicht ob du folgen kannst.
    Eigentlich dürfte es keine Probleme geben
    lg Calvin

    Antworten
  3. CiaoAmore

    Wer schon einmal ein Seminar von Calvin besucht hat, eine DVD geschaut oder online etwas mitbekommt, der weis auch, das er nur mit Wasser kocht.
    Das ist nicht negativ gemeint, sondern einfach er nimmt überwiegend die Standardwerkzeuge von PS (Ausnahme z.B. ein paar Nikfilter).
    Interessant ist dabei dann immer wie und wo er die Werkzeuge einsetzt. Calvin erklärt dabei sehr gut warum er was wo einsetzt und was für einen Effekt er dabei erzielt. Das ganze dann auch noch sehr unterhaltsam präsentiert.
    Seine Schulungen sind also auf jeden Fall AUCH für den Anfänger.
    Wer jetzt noch bedenken hat, dem sei auch noch versichert, dass Calvin auch für alle Fragen danach ein offenes Ohr hat und hilfreich zur Seite steht.
    @Calvin, sei so gut und überweis mir für den Kommentar die Provision pünktlich :-))))

    Antworten
  4. Calvin

    @Peter
    Das Forum ist besser als das Onlinetraining?
    Du vergleichst eine Schuhfabrik mit einem Schnürsenkel:-))))
    Ich kann das Forum übrigens auch nur empfehlen.
    Demnächst gibt es übrigens noch ein nettes Video von den beiden Betreibern des PSD Forums und mir*g*
    lg Calvin

    Antworten
  5. Davis Tox

    PSD Forum… hin oder her… kann ja sein das du das besser findest “peter”… meiner meinung nach ist das geschmackssache… ich persönlich mag die video bzw. onlinetraing’s sehr!(die von Calvin) im wesentlichen geht es doch darum wissen zu vermitteln… die techniken,die vorgehensweise… und da finde ich (persönlich) die besagten online bzw. videotraining’s einfach besser…^^
    lg Davis

    Antworten
  6. CiaoAmore

    @peter
    Keine Ahnung, wie alt du bist, aber irgendwie kommt mir die Zeit, die du brauchst um deinen Kommentar zu schreiben als verlorene Zeit für dich und uns vor.
    Ich bin mir sicher, dass 98% aller Blogleser hier auch die https://www.psd-tutorials.de kennen. Jetzt stell dich doch mal allen Bloglesern hier und erkläre warum das besser ist als das Training von Calvin.
    Alda, ich hab echt Schiss, dass der Blog bald von euch zugeschissen wird :-(((

    Antworten
  7. Andreas

    Moin zusammen,
    bitte vergeßt bei Euren Kritiken nicht das Individuum – also Euch!
    Der eine ist ein brutaler Autodidakt der sich seine Lerninhalte “zusammengoogelt”, der nächste steht vielleicht total auf teure Fachbücher und der nächste mag Videotrainings bei einer Tasse Kaffe usw,usw…
    Es sollte völlig klar sein dass z.B. ein Autodidakt ein Videotraining komplet anders bewertet als z.B. ein typischer Forenbenutzer.
    Genau diese Tatsache macht eine inhaltliche Bewertung der vermittelten Lerninhalte doch irgendwie schwierig,oder? Jeder nimmt die Inhalte anders wahr und auf – in Abhängigkeit z.B. seiner Erfahrungen.
    Ohne hier großartig auf Methodik oder Didaktik einzugehen bedenkt bitte dass es sich hier nur um “Kanäle” für Lerninhalte handelt – und jeder Einzelne wird sowas wie einen “Lieblingskanal” haben.
    Gruß,
    /Andreas

    Antworten
  8. Peter W.

    das Bild hat mir schon gefallen, als ich es das erste Mal gesehen habe. Schön, daß es jetzt ein Onlinetraining gibt. Es ist nicht selbstverständlich, daß bei einem Training auch so ein Ausgangsmaterial geboten wird.
    LG PeterW.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...