Mal wieder ein paar Bilder

Hi Leute

Bevor ich "Manni" nochmal einen Blogeintrag widme, möchte ich euch noch ein paar Bilder zeigen. 

Ich werde zudem, zu jedem Bild, ein paar Worte schreiben.

Falls ihr Fragen habt könnt ihr diese natürlich auch stellen. 

Bin sehr an eurer Meinung interessiert

Viel Spaß

 

Bei meinem Trip nach Vegas zur Photoshop World gab es von einigen Fotografen auch ein paar Shootings. Man hat sich getroffen und Bilder gemacht. Ich hatte nicht viel Zeit und war jetzt auch nicht so mit dem Kopf bei der Sache, aber paar mal abgedrückt habe ich auch. 
Ausgeleuchtet wurde mit einem Aufsteckblitz plus ner kleinen Softbox. Ansonsten noch das Umgebungslicht. 

Auf der Photokina habe ich mir eine Präsentation von Uli Staiger angeschaut und war total fasziniert von seinem Hintergrund (der er übrigens live in wenigen Minuten gebaut hat). Er war so freundlich und hat ihn mir zur Verfügung gestellt. 
Wer die Präsentation auch gesehen hat wird die Dame auf dem Bild noch kennen. Uli hatte sie auch genutzt (hatte ihr einen echt komischen Namen gegeben, welchen ich wieder vergessen habe).

Dann habe ich noch ein Making of für euch. Dieses ist vor ein paar Tagen entstanden als ich die Charaktere der Marc Terenzi Horror Show fotografiert habe. Wenn ihr euch die Gestalten anschaut dann könnt ihr euch vorstellen wie viel Material ich zum Bearbeiten habe. Es war einfach geil und die Tage/Wochen folgen die ersten Bilder

Bin gespannt auf euer Feedback und eure Meinung

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

25 Kommentare

  1. Kevin R.

    Hi Calvin,
    Die Bilder gefallen mir sehr, vor allem finde ich’s Klasse was man mit einem einzigen Aufsteckblitz erreichen kann!;) weniger ist manchmal mehr.
    Wurde bei dem 2. Foto der Hintergrund in 3D gemacht?
    Beste Grüße
    Kevin

    Antworten
  2. Marco Schnitzler

    Calvin Hollywood in Gefahr … das Gruppenfoto mit den Zombies gefällt mir vom Ausdruck und der Bearbeitung sehr gut.
    Gerade der warme braune Farbton wirkt ihr sehr angenehm.
    LG Marco

    Antworten
  3. Thomas H.

    Hallo Calvin,
    Das Bild mit der Latexlady sieht schon hammermäßig aus!!! Das mit dem Hintergrund würde mich auch interssieren.
    Das 1. Bild sieht in der Vorschau super aus aber die vergrößerte Darstellung hat irgendwie seltsame Kanten an der Dame auf dem Fußboden.
    Die Typen auf dem letzten Bild sind ja schon krass. Wie lange musstest Du eigentlich in die Maske? Haha, Spässle gemacht 🙂
    Bis bald, wir sehen uns dann in Ruchheim.
    Gruß Thomas

    Antworten
  4. Lutz K.

    Hallo Calvin,
    jedes Bild eine eigene Welt. Mein Favorit ist das unspektakulärste Foto, also Nummer eins.
    Gruß
    Lutz

    Antworten
  5. Calvin

    Hallo
    Der Hintergrund ist rein mit Ciname4D erstellt (von Uli).
    Kanten seh ich jetzt an den Füßen leider (oder “Gott sei Dank”) keine.
    lg Calvin

    Antworten
  6. Thomas H.

    Hab gerade gemerkt die von mir erwähnten “Kanten” liegen an meinem popligen Monitor!!!:-(
    In der 100% Darstellung einwandfrei.
    Bis dann,
    Thomas

    Antworten
  7. Photostorys

    Die Bilder sind alle klasse! Respekt! Mein Fav ist Bild 1 – das finde ich von der Stimmunug und der Farbgebung geil!
    Bild 2 – Hammer!
    Bild 3 – Was hast Du für ein Freundeskreis? Krasse Sache! Freue mich schon auf mehr Bilder!
    Lg OlliP

    Antworten
  8. Rico

    Ich finde auch das Bild 1 am besten, wobei die anderen beiden auch Hammer sind vorallem das Gruppenfoto:-)
    Beste Grüße

    Antworten
  9. Matthias J.G

    Den “Manni” kann man auf deinem englischen Blog ja schon sehen 😉 Also garnicht so schlecht hier einen anderen Eintrag zu finden. Das LA Bild gefällt mir sehr gut obwohl es nur ein, wie du sagst “besserer Schnappschuss” war.
    Uli kann’s halt. Sieht toll aus… vielleicht sollte er dir öfters mal aus Spaß gerenderte Szenen geben welche du dann mit fotografierten und bearbeiteten Menschen füllst 😉
    HorrorBild;
    Klasse Bild 😉 Ein out of Cam ist es nicht oder? Ich finde dein Gesicht hat noch einen dezent anderen Farbstich als der Rest des Bildes… War der Bleach Bypass in der 2080er drin?
    Gruß, MatthiasJG

    Antworten
  10. Calvin

    Das Horrorbild wurde etwa 10 min bearbeitet.
    Soll kein finales Bild sein.
    War auch kein BleachBP drinn glaube ich.
    Ne 2080 Ebene gabs nicht:-)
    lg calvin

    Antworten
  11. Matthias J.G

    Sieht trotzdem schaurig gut aus 😉 Na dann lag ich wohl falsch, Mist! 😉
    Gruß, MatthiasJG

    Antworten
  12. Corsair

    He, da ist Dir aus Versehen ein Bild aus Deinem Vegas-Hotelzimmer mit auf Dein Blog gerutscht (das ganz oben). Mach das schnell weg, bevor Deine Frau das sieht 🙂

    Antworten
  13. Calvin

    @Corsair
    Das ist ein Mann in Frauenklamotten:-)
    lg Calvin

    Antworten
  14. Benny Koch

    Hey Calvin,
    drei unterschiedliche Bilder und alle drei sind gut.
    Mir gefällt das erste wegen der Wärme im Bild.
    Das zweit ist auch echt klasse, da es ein bisl nach SciFi aussieht *g*
    Und dann das Gruppenbild mit deinen “Freunden” einfach nur super …
    Dann bin ich auf die weiteren Bilder gespannt…
    Bis dann
    Lg Benny

    Antworten
  15. Julian

    Mir gefallen ebenfalls alle drei sehr gut! Das Erste gefällt mir dabei auch am Besten, nicht zuletzt weil es mich ermutigt, mehr mit einem Aufsteckblitz zu machen 😉 Kam der von (vom Fotografen aus gesehen) links?
    Bei Deinem zweiten Bild sieht der Hintergrund wirklich super aus!! Das Einzige, was mir persönlich nur nicht gefallen mag, ist ihre rechte Hand und der Schlagschatten, den diese auf die Wand wirft…irgendwie stimmen da meiner Meinung nach nicht die Tiefenverhältnisse…

    Antworten
  16. Melodylion

    Beim zweiten müsste man (mit ein ganz klein wenig arbeit) noch die Frau in die Reflexionen des Hintergrund einbauen… sind ja nur ein/zwei…

    Antworten
  17. PANZERKNACKER

    auf der Photokina hab ich leider nur einen Vortrag vom Uli gesehen, und da hat er nur die Schwebebahn und das Windrad erklärt…
    Die Erstellung des Raumes hätte mich allerdings sehr interessiert.
    Hast Du eine Ahnung ob er dafür schon mal irgendwo ein Video zu dem Thema erstellt hat?

    Antworten
  18. Sebastian

    Das beste, was einem passieren kann: einen eigenen unverkennbaren Stil besitzen! Bild 3 ist typisch Calvin Hollywood. Perfekt!

    Antworten
  19. uniqueDns

    Hi Calvin,
    mir gefallen alle 3 Bilder, das 2. habe ich bei Uli am Stand gesehen, allerdings in Rot.
    Bin mir nicht sicher, aber hat er sie nicht Marilyn genannt!? 🙂
    Bei Bild 3 finde ich den “Pass” mit der Maus am geilsten 😀
    LG Dennis

    Antworten
  20. Fabian

    Hi Calvin,
    ziemlich coole Bilder!
    Besonders das Bild Blue.jpg – Integrierst du 3D Bilder oder Objekte jetzt auch öfters in deine Bilder?
    lg
    Fabian

    Antworten
  21. DavSet

    Alle Bilder wie immer Klasse, das erste gefällt mir von der Stimmung auch sehr gut, am meisten bin ich jedoch auf die Bilder der Horrorshow gespannt. Hab mich bisschen informiert darüber und find das echt ne geile Sache. Klasse Idee von Marc und seiner Crew!

    Antworten
  22. Ricky

    Hey Calvin!
    Ich haette ne frage ist es nicht moeglich das deine Trainings und die Stock DVD auf video2brain auch in Us Dollar angeboten wird?Wir wissen nie wieviel wir wirklich bezahlen muessen!Und einige Banken hier in den USA kassieren ne menge gebueren.Waere toll wenn das gehen wuerde,dann koennte ich ein paar sachen auf meine Weihnachtsliste setzen 🙂
    lg aus Las Vegas
    Ricky

    Antworten
  23. Pierre

    Hallo Calvin,
    das zweite Bild ist bei dir zum Meisterwerk gewurden.
    Der Hintergrund wurde gerendert und sieht verdammt gut aus, auch die Einpassung ist perfekt gelungen.
    Hätte Herr Staiger mit mehr Präzision gerendert, würden die Löcher in den Wänden nicht so komisch aussehen (unten links sieht man ja wie sie von naher Ansicht ausseen
    Top!

    Antworten
  24. Calvin

    Hi Ricky
    Ich gebe das mal weiter.
    lg Calvin

    Antworten
  25. Stefan R. aus W.

    Hi Calvin,
    diese Bilder finde ich mal wieder ganz toll gelungen!
    Beim ersten gefällt mir besonders die Lichtstimmung, besonders da sie mit so geringem technischem Aufwand realisiert wurde.
    Beim zweiten würde mich echt mal interessieren, wie Uli diesen Hintergrund gebaut hat, vor allem in ein paar Minuten, wie Du schreibst.
    Das dritte ist vom Look her mal wieder ein “echter Hollywood” – Deine Eltern machen sich aber sicher Sorgen um Deinen Freundeskreis, wenn Sie das sehen 🙂
    LG aus Wiesbaden!
    Stefan

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...