Machtlos sein

Hi Leute

Sorry heute gibts einen reinen Frustpost. 

Kennt ihr das Gefühl Hilflos zu sein weil auf der anderen Seite einer an der Leitung sitzt dem es eigentlich völlig egal ist? 

Das passiert mir gerade. Und das ist echt übel. Das Gefühl welches ich gerade habe, habe ich echt nicht oft. 

Vor langer Zeit ist es mir mal mit 1&1 passiert…nun mit Kabel BW

 

Falls einer von Kabel BW mitlesen sollte: Geniess es…. es ist die Wahrheit!!!!!!!!!

Was wollte ich?
Ich bin seit Jahren Kabel BW Kunde bei meiner Heimadresse. Was ich wollte ist ein weiterer Kabelanschluss in meinem neuen Atelier. Mehr nicht. Und nun gings los….

Was bekam ich?
Ich bekomme das neue Modem geschickt und warte auf den Monteur. Der Monteur kommt und meint da muss ein neuer Anschluss gelegt werden. ACH NEEEEEEE???????? Dafür nehm ich mir frei und warte nen halben Tag????

Ne Woche später kommt Monteur Nummer 2 und verlegt den Anschluss…. Leitung läuft und ich meine zu Matthias noch daß ich es nicht glauben kann. Denn bei mir geht diesbezüglich eigentlich immer etwas schief. Diesmal scheinbar nicht….PUSTEKUCHEN!!!!!! Plötzlich habe ich zuhause weder Telefon noch Internet. Die haben meinen Anschluss zuhause deaktiviert und einen neuen ins Atelier mit der Nummer von zuhause. HALLO?????? 

Nun wirds HOLLYWOOD-LIKE
Fehler passieren… ich ruf bei Kabel BW an…. nochmal und immer wieder. Ich hatte etwa 50 min in Warteschleifen verbracht und etwa 5 verschiedene Personen an der Leitung. Jeder hat etwa 20 min gebraucht um herauszufinden daß etwas schief ging. RESPEKT!!!!!!!
Die Vorschläge waren unter anderem

  • ich soll etwas faxen daß ich ein Problem mit den Anschluss habe
  • ich soll ein Upgrade beantragen
  • ich soll jemand vom Service kontaktieren
  • ich soll einen neuen Anschluss beantragen

Bei jedem einzelnen hätte ich am liebsten getestet wie es sich anfühlt einem Menschen ins Gesicht zu schlagen. STOP!!!!!!!! Was kann der dafür? NICHTS!!!!!!! Aus diesem Grund gibt es kein Grund warum ich auf diese Personen sauer sein sollte. 

Das Problem
Das Problem ist das ganze Prinzip dahinter. Man hat keinen festen Ansprechpartner. Verlangt man nach einem Vorgesetzten kommen die Jungs aus Bereichen ohne Vorgesetzten oder der kann einem auch nicht helfen. MAN IST MACHTLOS!!!!!!! 

Was nun?
Ich habe nun einen Anschluss für den ich bezahle. Dieser Anschluss ist laut Papier an meiner Heimatandresse (da wo ich werder Internet noch Telefon habe). Aber eigentlich bin ich im Atelier (einige Straßen weiter). Wenn ich nen Fehler gemacht hätte würde ich echt anders reagieren. Fehler anderer sind auch ok wenn sie später wieder beseitigt werden. Doch wenn bei 100 Leuten keiner weis was der andere macht, wie soll…….?

FAZIT
Ich wills nicht nur auf KABEL BW beziehen aber es gibt heutzutage zu viele Firmen und Unternehmen mit 0 direktem Kontakt zum Kunden. 
Ich werde jetzt einfach nichts mehr zahlen bis sich der richtige bei mir meldet .

Die Moral von der Geschicht:

Wenn schon scheiße, dann mit Schwung!!!!!!!

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Morgen gibts die Finalisten zum Gladiator Contest!

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...