Grundlagen des Metalismus

Hi zusammen

Wow, heute geht es um ein sehr spezielles Thema!

Ich will euch einen absolut außergewöhnlichen Workshop vorstellen. 

Es geht um das Thema Mentalismus. 

Das beschäftigt mich schon eine Weile und nun veranstalte ich einen Workshop dazu. 

Durchgeführt wird er aber nicht von mir, ich nehme selbst als Teilnehmer daran teil. 

Mehr dazu im Blogeintrag


Mentalismus
Das Thema beschäftigt mich schon eine ganze Weile. Warum? Weil es viel mit Psychologie, Menschen lesen, beobachten usw. zu tun hat. Alles Dinge, welche ich im Alltag total gut gebrauchen kann. Gerade im Businessalltag ist das total wichtig und daher gibt es auch schon ein paar Mentalisten, welche sehr erfolgreich Geschätsmänner in unterschiedlichen Branchen schulen. 

Ich möchte das nun alles etwas vertiefen. Nein, nicht um Mentalist zu werden sondern um es im Alltag einzusetzen. Ich habe mir dazu Ingo Brehm und Albin Zinnecker ins Atelier geholt. Sie werden einen Workshop durchführen und ich bin bereits der erste Teilnehmer. 


Die Zaubertrixxer
Die beiden sind als Zauberkünstler bekannt geworden und ich habe sie beide zum ersten mal auf meinem Event Hollywood on Stage erlebt. Auf der Aftershowparty haben sie Dinge gemacht die kaum zu glauben waren. Innerhalb von max 5 Minuten haben sie Modell Jessi hyptnotisiert und noch viele andere abgefahrene Dinge gezeigt. Viel geschieht über das Unterbewusstsein und hat auch psychologische Gründe. Und darüber will ich viel viel mehr erfahren. Ich freu mich wirklich sehr darüber einen Tag lang die Grundlagen des Mentalismus zu lernen. Beide wissen, dass überwiegend Fotografen teilnehmen und daher wird das kein ganztägiger Workshop mit billigen Kartentricks. Es geht um viel viel mehr. 


Inhalt
Was den Inhalt angeht wird er so angelegt, dass JEDER etwas mit anfangen kann. Es geht um das Hintergrundwissen und viele psychologische Aspekte. Lest euch doch einfach mal in Ruhe den Inhalt durch. Ich habe auch nochmal ein Video für euch mit meiner persönlichen Meinung. 

Fazit
Ich weiß dass es sich hier um einen sehr speziellen Workshop handelt, wo viele keinen Sinn darin sehen. Das interessiert mich nicht! ICH weiß dass ich viel mitnehmen werde was ich im Alltag zu meinem Vorteil einsetzen kann. Und gerade solche Workshops die einen Blick über den Tellerrand geben finde ich so verdammt wichtig. Ich bin sehr gespannt wer von euch auch daran teilnehmen wird. Wir sehen uns dann beim Workshop als Teilnehmer *g*

Edit: Der Workshop ist bereits ausgebucht!! WAHNSINN!!! Bitte schreibt in die Kommentare wenn ihr noch einen Termin wollt. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
https://​www.calvinhollywood-store.com

 

9 Kommentare

  1. xomi

    Metalismus? Ich möchte ein N kaufen 🙂
    viel Spaß, wird sicher eine tolle Veranstaltung!
    LG Xomi

    Antworten
  2. Jean-Jacques Menzi

    Lieber Calvin Hollywood
    Deine Karriere beobachte ich nun schon seit geraumer Zeit. – Respekt und Gratulation!
    Während man über deine Fotografien noch geteilter Meinung sein kann, weil es sich hier um Fragen des persönlichen Geschmacks handelt, muss man deine Leistungen und deine Kreativität im Umgang mit Photoshop eigentlich nur bewundern. – Ich selber habe von dir viel lernen dürfen. – Danke!
    Mit deinem Interesse an «Mentalisten», an der Macht des Übersinnlichen in der Businesswelt, wo du aktuell sogar einen Workshop dazu anbietest, schlägst du nun, meiner bescheidenen Meinung nach, klar den falschen Weg ein.
    Was denkst du: Gibt es Gott? – Gibt es einen Teufel? – Gut und Böse?
    Versteh mich bitte richtig: Ich zweifle keine Sekunde daran, dass deine finsteren Gesellen, Ingo & Albin, in der Lage sind, Menschen mit Kartentricks zu verblüffen, Champagnerflaschen erscheinen zu lassen, Papier in Geld zu verwandeln und Menschen unter Hypnose zu setzen.
    Aber, wer denkst du, gibt ihnen die Kraft dazu? – Gott?
    Hier geht es um Zauberei, Magie und Okkultismus und damit hat Gott überhaupt nichts zu schaffen. Sie sind dumme Verführer, die jämmerlich selber verführt worden sind.
    Sklaven Satans.
    Das ist kein Spiel mehr, hier kannst du nicht bloss mal reinschauen und einfach gucken, was du für dein Berufsleben eventuell gebrauchen kannst. Je mehr du in diese üblen Dinge eintauchst, desto mehr wirst du dich persönlich darin verstricken und selber versklavt werden. Hier geht es um eine wichtige und grundsätzliche Entscheidung!
    Du scheinst mir ein offener und ehrlicher Mensch zu sein, der durch harte Arbeit und viel Entbehrung bereits schon beachtliche Ziele im Leben erreicht hat. Willst du das alles aufs Spiel setzen?
    Glaub mir, bitte, ich spreche hier aus eigener Erfahrung. Es gibt nur einen, der dich aus dem ganzen Schlamassel befreien könnte: Jesus-Christus!
    Kehr um, so lange noch Zeit dazu ist!
    Falls ich dir dabei irgendwie helfen kann, jederzeit gerne.
    Liebe Grüsse und viel Erfolg. – God in Jesus-Christ bless you!
    *Jean-Jacques Menzi

    Antworten
  3. Calvin Hollywood

    *lach*
    Echt geil deine Anmerkung, muss ich abspeichern.
    Mach dir keine Sorgen, Jesus ist beim Seminar dabei und passt auf.
    Lg Cal

    Antworten
  4. solman

    sag mal calvin glaubst du wirklich das was du jetzt hier von dir gibst. habe dich immer für kompetent gehalten wenn du aber solche thesen vertrittst werde ich mich von dir distanzieren.
    wäre sehr schade.

    Antworten
  5. Stefan R. aus W.

    Hallo Calvin,
    ich muss zugeben, dass ich auch etwas irritiert bin…
    Ist aber nicht schlimm, vielleicht ist das ja genau Deine Absicht, und Du wirst sicher genug Leute finden, die da mitmachen wollen.
    Grüße aus Wiesbaden
    Stefan

    Antworten
  6. Christian Fischer

    …..Sklaven Satans !?! WTF @Jean-Jacques Menzi: Mein lieber Scholli, Du bist aber auf einem krassen Trip ! Aber jedem das Seine 🙂

    Antworten
  7. TOM BIXX

    ja, Calvin, kehr um, solange noch Zeit dazu ist…ROFL….zu geil die Anmerkung da oben…sorry konnt ich mir nicht verkneifen LOL……nee nee, das passt schon, ich verfolge Deinen Werdegang auch schon sehr lange, quasi von Beginn an (FC und so) egal ob man nun mit Deinen Bildern was anfangen kann oder nicht, Du hast Dir den Erfolg und den Respekt auf jeden Fall verdient. Und ich kenn viele die noch vor Jahren schlecht über Dich geredet haben (ich ja auch) aber mittlerweile haben die sich alle an Dich gewöhnt hahaa….Du hast wirklich was bewegt und erreicht in den paar Jahren. Dein Talent in Sachen Marketing und „Innerer Erfolg“ und harte Arbeit, viel Fleiß usw. zahlen sich bestimmt aus….davon träumen andere nur…. aber nun zum Thema: ich finde es nur konsequent und richtig, was Du hier anbietest, Mentalismus? warum nicht? auf jeden Fall hört sich das interessant an und wenn es darüber mal ein Lernvideo o.ä. gibt, würde ich es auch bestimmt kaufen…. Daumen hoch….gruß TB

    Antworten
  8. MaG

    Ich finde das er in dem Video schon ein bisschen wie unter Hypnose steht, oder?
    So wie es scheint haben wir unseren Calvin an die dunkle Seite der Macht verloren;-)
    Ich mache mich sofort auf den Weg und werde Ihm den Teufel austreiben.
    Also wer Bock hat Calvin zu befreien und sich mit Dämonen-Austreibungen auskennt, kommt sofort mit seiner Mistgabel und einer Fackel zum Atelier „Weisches Licht“.
    Keine Angst Calvin, wir retten Dich!
    LOL @ Jean-Jacques Zu Geil was manche so raushauen.
    Viel Spass beim Workshop und mach uns ein schönes Video davon.
    LG
    Markus
    P.S. Ich hätte da eine Idee für nächsten Workshop „Grundlagen des Besenreitens“.

    Antworten
  9. Daniel

    Menzi’s Kommentar ist ja wirklich das Beste was ich seit langem gelesen habe. Unglaublich.
    Ansonsten kann ich mich dem Video von Calvin zu 100% anschließen.
    Ich beschäftige mich schon sehr lange damit und im Grunde geht es ja beim Mentalismus um Menschenkenntnis.
    Es steht hier ja keine Zauberei dahinter (natürlich kann man es damit verbinden und wird auch zumeist so gemacht), aber eigentlich steht dahinter nur eine sehr gute Menschenkenntnis, Psychologie, Erfahrung, Auffassungsgabe und vieles mehr.
    Und eine gute Menschenkenntnis ist sicher etwas, was in vielen Situationen mehr als Hilfreich sein kann.
    Hypnose hingegen würde ich jetzt nicht wirklich zum Mentalismus zählen – ist aber genau so spannend 🙂

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...