Gabor spricht…

Hallo zusammen!

Hier ist der Gabor wieder mal

und macht eine kleine Urlaubsvertretung für den Calvin.

In dem heutigen Blogeintrag,

möchte ich euch etwas von mir erzählen

und was aktuell bei mir abgeht,

während der Calvin noch im Urlaub ist.

Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen!

Neues Video-Training

In der Zeit wo der Calvin sich im Urlaub befindet, war ich nicht nur damit beschäftigt die neue Calvinze 5 DVD fertig zu stellen. Nein. Ich war noch damit beschäftigt, um für die Photoshopfreaks.de Seite ein neues Training aufzunehmen. Das neue Training wird eine Art ''Best of'' zu meinem Comic Retusche Style. Es sind knapp zwei Stunden, wo ich meine Besten und meistgenutzten Techniken zeige. Aktuell gibt es ja von mir das Training ''Pirate Guy'', wo ich zeige wie dieses Bild von A bis Z erstelle. Doch es gibt noch so viele andere Techniken, Gedanken und Vorgehensweisen, die dafür sorgen ein Comic Bild in meinem Style zu erstellen. Bei dem Konzept, habe ich mir extrem Mühe gegeben das viele verschiedene Beispiele und Techniken mit dabei sind. Es wird definitiv für die Leute ein gutes Training sein, die selber mal so ein Comic Bild erstellen wollen. Aber wiederum wird es auch eine Ergänzung für die Leute sein, die das ''Pirate Guy'' Training schon gesehen haben.

gabor_richter_comic_style

 

Privates von mir 

Ich hab schon lange nichts privates mehr auf Calvin seinem Blog über mich geschrieben. Deswegen dachte ich wäre es mal wieder an der Zeit einen kleinen Einblick euch zu geben.
Am Samstag hatte mein großer Umzug begonnen und ging noch bis gestern. Gestern hatte ich zum ersten mal zu spüren bekommen, das es noch lange nichts nützt wenn man versucht alles bis ins kleinste Detail zu planen. Am Samstag hatte ich in Villingen bei meiner Verloben die gesamte Wohnung abgebaut und in einen Transporter verladen. Am Sonntag war unser Termin wo wir unsere Wohnung übergeben hätten sollen. Doch es war der Horror. Anstatt das wir eine Wohnung bekommen die sauber und gestrichen ist, hatten wir das komplette Gegenteil bekommen. Die Nerven lagen blank. Unser Vermieter konnte nichts dafür. Leider lag es an unseren Vormietern. Mein kompletter Plan wurde in der Luft zerrissen und wir mussten die Wohnung neu streichen und von Grund auf reinigen, damit nebenher der Einzug in die Wohnung noch Möglich war. Auch der Boden musste nebenher teilweise neu verlegt werden. Während ich gerade schreibe ist meine Verlobte und ein kleiner Notfalltrupp noch in der Wohnung um diese zu richten. Wenn ich heim komme, darf ich grade weiter hantieren.
Ich bin froh das meine Verlobte mit mir zusammen die Nerven bewahren. Sie kümmert sich grade um alles, damit ich ungestört und ohne Sorge arbeiten kann.

Am Freitag steht auch mein 30ter Geburtstag an der nebenbei noch organisiert wird. Irgendwie freue ich mich darauf, doch irgendwie bin ich auch froh wenn dieser vorbei ist. Alleine 30 zu werden ist ein komisches Gefühl. Doch das schönste ist, das viele nette Leute kommen werden um in meiner alten Heimat Villingen mit mir zu feiern.

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim lesen. Ebenfalls würde es mich freuen wenn ich euch einen kleinen Einblick geben konnte, was gerade so bei mir los ist.

Leute haut rein! Euer Gabor 😉

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...