FACEBOOK // BILDER HOCHLADEN

Hallo zusammen

Alles fit bei euch? 

Ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende. 

Wie die meisten von euch wissen war ich die letzten Tage in Österreich unterwegs. 

Und da hatte ich nicht viel Zeit auf Facebook zu posten. 

Daher habe ich einige Beiträge geplant, bei denen ich viele alte Bilder gezeigt habe. 

Und genau darum geht es im heutigen Blogeintrag. 

Viel Spaß


FACEBOOK (Bilder hochladen)
Ich war die letzten Tage viel unterwegs und daher plane ich die meisten Beiträge auf Facebook. Dazu gab es ja schon vor ein paar Tagen ein Video. Heute erkläre ich euch warum ich die letzten Tage so viele ältere Bilder gepostet habe. Und weil es via Text zuviel Arbeit ist, habe ich euch ein kleines Video aufgenommen. 

Nicht vergessen diesen Youtube Kanal zu abonnieren. Da wird es immer wieder mal solche spontanen Tipps geben. 

Nun bin ich gespannt ob ihr mit dem Tipp etwas anfangen könnt. Postet doch in die Kommentare wie ihr die Sache seht bzw. gesehen habt. Ich bin sehr gespannt. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
https://​www.calvinhollywood-store.com

7 Kommentare

  1. Jens

    Hey Calvin, Danke erstmal für,den tipp.
    Lädst du sie dann neu hoch, oder teilst du das alte Bild noch einmal?
    Viele Grüße Jens

    Antworten
  2. Sarah

    Calvin! Ich würde ja echt gerne hier regelmässig mitlesen, aber diese weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund macht mich gaga 🙁 Wenn der Tag gekommen ist, an dem du es in ein dunkles grau änderst, hast du einen Leser mehr!
    LG Sarah

    Antworten
  3. GeTho Fotografie

    Hi Calvin!
    danke für den Tipp! Das ist auch wieder eine super Möglichkeit wenn man im Moment nicht unbedingt weiß was man posten will.
    Werde ich in Zukunft mehr drann denken wenn ich mal planlos bin 😀
    Schönen Sonntag!
    lg Thomas

    Antworten
  4. Calvin Hollywood

    @Jens
    Ja ich lade meine Bilder neu hoch.
    @Sarah
    Das wird erst mal so bleiben, sorry.
    Ich verfolge auch viele Blogs die nicht meinen Ansprüchen im Design entsprechen.
    Wenn der Inhalt des Blogs es wert ist stirbt man diesen Tod:-)
    lg Calvin

    Antworten
  5. Biene B.

    Hi Calvin,
    auch von mir: danke für den Tip, ich werde die Bildgrößen und vor allen Dingen „png statt jpg“ für mich auch mal testen. Klingt nach einem guten Plan… 🙂
    Bisher habe ich meine Bilder weitestgehend tatsächlich immer nur 1x gepostet und ggf. noch mal geteilt. Auch da werde ich mal andere Wege beschreiten.
    Herzliche Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Biene B.

    Antworten
  6. Wagner Alex

    Ja, aber der Schritt zu “Spam“ ist ein Kleiner. Für Stammleser sind Reposts eher mühsam.
    Gruß,
    Alex

    Antworten
  7. M. Rudolph Fotografie

    Hey Calvin,
    wieder mal muss ich mich bei dir bedanken!
    Was die Bildgrößen & das Format angeht, handhabe ich es bereits ähnlich: Querformat 900×600 // Hochformt 600×900 beides als PNG. Dafür gibt es die Bilder dannn auf 500px in Originalgröße als JPG.
    Das erneute hochladen der Bilder werde ich für mich wohl als teilen der eigenen Bilder adaptieren. Du hast mir jetzt nur einen super guten Grund geliefert, das zu tun. Bisher habe ich das nur gemacht, wenn ich mal nicht wusste, was ich grade posten soll. Jetzt ist mir aber erst klar geworden, dass ja Follower dazu kommen und nicht unbedingt meine Fotos alle durchsehen. Das werde ich also sicherlich für mich übernehmen. Danke dafür =)
    Liebe Grüße aus Duisburg,
    Marius

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...