FACEBOOK 5.000 “Gefällt mir”

Hi zusammen

Alles klaro und fit bei euch? 

Der eine freut sich über eine Veröffentlichung in einer Zeitschrift und der andere über Facebook-Fans. 

Ich freu mich über beides (Logisch).

Doch heute geht es eher um Facebook

Ich möchte Danke sagen und ein paar Dinge loswerden. 

Viel Spaß

 

Facebook
Ich bin nach wie vor in vielen Dingen noch nicht ganz zufrieden mit Facebook. Es ist wie bei einem Fussball-Manager Spiel. Früher gab es ein Fussball – Manager welches man verstanden hat. Heute muss man als "Fussball Manager" Aktien kaufen, Häuser verwalten und vieles mehr. FAZIT: In Facebook steckt mir einfach etwas zu viel drin. 

Das faszinierende an Facebook
Was mich besonders beeindruckt ist die Tatsache das fast jeder Facebook nutzt. Egal ob es sich um eine private Person handelt oder eine Firma. Somit erreicht man wirklich viele Personen. Es macht mir persönlich wirklich sehr viel Spaß auf Facebook zu posten und ich hoffe der Spaß bleibt noch lange bestehen. 

5.000 "Gefällt mir"
Auf meiner Facebook-Seite habe ich aktuell die 5.000 "Gefällt mir" Marke überschritten und darüber freue ich mich wirklich sehr. Ich bekomme auf einige Postings zum Teil bis zu 100 Anmerkungen und jede Menge Feedback. Täglich kommen zwischen 15 und 35 neue "Gefällt mir" dazu. Etwa 10 Nachrichten pro Tag versuche ich zu beantworten. 

DANKE
Kommen wir zu dem warum ich den Blogeintrag geschrieben habe: D A N K E !!!!!
Vielen Dank für eure Unterstützung. Ich danke euch das ihr mir soviel Spaß und Freude via Facebook gebt. 

 

Wie kommt man an 5.000 "Gefällt mir"?
Es ist in der Tat so das man überlegt posten sollte um so viele "Gefällt mir" wie möglich zu bekommen. Das wichtigste ist natürlich das man "ECHT" ist. Dennoch gibt es einige Tipps und Tricks um an mehr "Fans" zu kommen. Evtl. werde ich mal ein Video machen mit den "10 Geboten" für viele "Gefällt mir". 🙂

Es ist aber auch so das die Anzahl nicht so wichtig ist. Man kann auch mit "50 Gefällt mir" ne super Zeit in Facebook haben. Daher sollte sich niemand unter Druck setzen und das ganze einfach geniessen. Falls ihr Facebook auch zum Marketing nutzt, macht es natürlich Sinn möglichst viele "Gefällt mir" anzustreben. 

Eure Wünsche
Im Gegensatz zu meinem Blog frage ich mich in Facebook öfter mal ich posten könnte. Was könnte euch interessieren? Was wollt ihr sehen? 
Lasst mich das doch wissen dann kann ich mir Mühe geben euch das zu zeigen was ihr sehen wollt. 

Ich bin nach wie vor noch in Graz bei V2B und zeichne diverse Trainings auf. Ich versuche hier definitiv noch ein bischen Material für Blogeinträge zu bekommen. Es wird mal wieder Zeit für ein lustiges Video. Ich geb mein Bestes. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

 

13 Kommentare

  1. frank Zander

    was sollen eigentlich die bescheuerten fragen zu beginn eines blogartikels immer?

    Antworten
  2. Mike Hillebrand

    ich habe auf meiner Freundesliste über 1200 freunde und auf meiner fanpage ca 220 -.- wie bekomm ich die einen auf die andere seite ? Es gibt viele dinge die mich interessieren die du durch deine erfahrungen sammeln konntest doch in keinem Video zu sehen ist. MARKETING ! Schlüsselwort 🙂 wenn man darüber mal ein Video machen könnte oder in Blogsnippets verfassen könte wäre das Weltklasse!!!!
    Ich lese wieder gern Calvin Hollywood da ich mich nun mehr und mehr für deinen Stuff interessiere . Ich danke dir für deine Tollen Videos und BEiträge . Auch der Emailverkehr eigendlich immer Witzig 😀 nun ja wie es auch sei Bitteschön und Dankesehr für dein ERDENDASEIN 🙂

    Antworten
  3. Calvin Hollywood

    @Frank
    Die Frage galt nicht dir, kannst du ignorieren (mir war klar das du das nicht kapieren würdest) *har har har*
    lg Calvin

    Antworten
  4. Jan Strohdiek

    Guten Morgen Calvin,
    herzlichen Glückwunsch zu 5023 Fans (Stand 26.06. 10:56)! Jetzt müssten die nächsten 4977 ja eigentlich auch relativ schnell zu machen sein. 😉
    Habe allerdings das Gleiche Problem wie Mike, denn auch ich würde gerne einen Großteil meiner FB-Freunde auf die Fanpage umsiedeln. Es funktioniert nur nicht. …
    Deshalb würde auch mich dein Vorgehen in der Facebook-Marketing-Geschichte interessieren.
    Ich denke, was du bei FB postest ist im Großen und Ganzen schon vollkommen ausreichend, um die Seite interessant zu halte. Vielleicht könntest du ja mal das ein oder andere Making Of Bildchen posten.
    LG Jan

    Antworten
  5. flickria

    “Falls ihr Facebook auch zum Marketing nutzt, macht es natürlich Sinn möglichst viele “Gefällt mir” anzustreben. ”
    Darüber streitet sich momentan die geschätzte halbe SEO-Wetl, ob jetzt Qualität oder Quantität der Interessenten gut ist. Aber das ist n anderes Thema.
    Trotzdem gratulation auf 5000 Likes, die muss man sich schließlich auch erstmal verdienen! 🙂

    Antworten
  6. Calvin Hollywood

    Die SEO Welt ist mir da eigentlich egal. Ich kann aus praktischer Erfahrung berichten das die Anzahl der “Likes” wirklich ne Rolle spielt.
    Jedenfalls bei mir, wie das in anderen Geschäftsbereichen ist kann ich nicht sagen. Spielt denke ich auch ne Rolle wo man tätig ist.
    lg Calvin

    Antworten
  7. Sascha Basmer

    Herzlichen Glückwunsch!
    Über 5000 Likes sind schon eine Hausnummer…
    Zwar bekommt man die auch recht schnell zustande, wenn man ein iPad verlost, aber dabei handelt es sich dann nicht um Leute, die sich wahrhaft für die Seite und die geposteten Inhalte interessieren.
    In deinem Fall kannst du aber sicher sein, dass jeder einzelne aufmerksam verfolgt, was du so machst…
    Darum lieber 5000 “echte” Fans als ein Hülle an Karteileichen!
    Mit deiner offenen und unkomplizierten Art hast du dir das verdient!
    Ich hoffe, du bleibst wie du bist!
    Auf die nächsten 1000…
    BEste Grüße
    Sascha

    Antworten
  8. Holger

    Ich habe 90 reale Freunde in Facebook und treibe es mit Frauen :D:D:D:D:D:D:D:D:D

    Antworten
  9. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    5000+ ist schonmal eine Hausnummer.
    Bisher habe ich mich vor Facebook gedrückt, aber ich höre einfach von sehr vielen Fotografen und Modellen, dass die Bedeutung von Facebook immer mehr steigt und andere Fotografen- und Modellplattformen praktisch uninteressant werden.
    LG Marco

    Antworten
  10. Matze M.

    5000 ist schon eine Hausmarke!
    Facebook ist halt eine gute Möglichkeit kostenlos(bis zu einem gewissen Grad) Werbung zu betreiben. Die Kunst liegt halt darin, den “Besucher” nicht merken zu lassen, dass es Werbung ist 😉
    Falls wirklich wie hier geschrieben an solchen Sachen interessiert sind, möchte ich erwähnen, dass ich meine Bachelorarbeit mit dem Thema “Social Media Marketing” schreibe. Wenn vielleicht mehrere an dem Thema interessiert sind, könnte ich nach Fertigstellung meiner Arbeit einen Blog erstellen wo ich nach und nach relevante Informationen veröffentliche. Falls Interesse daran besteht.
    Calvin nutzt du eigentlich Monitoring Tools für deinen Facebook Account oder interessiert dich so was nicht? Würde mich mal interessieren.
    Offt.: Die Calvinize IV Videos sehen sehr viel versprechend aus 😉

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...