Englische Tutorials

Hi guys

Whats going on? 

Sorry but i dont like to write english. 

If you do not understand english, please use the google translate tool. 

Ich will euch heute mal ein Tutorial zeigen und euch über mein nächstes Training informieren. 

In beiden Fällen wurde in englischer Sprache aufgezeichnet. 

 

Weisches Lischt
Vor einigen Tagen auf ich auf meinem Youtube Kanal ein Tutorial hochgeladen bei dem ich erkläre wie ich mit der Füllmethode "weisches Lischt" meine Fotomontagen erstelle. Ob ihr es glaubt oder nicht gibt es noch zu viele welche diese Technik noch nicht kennen. Hier gehts zum Video (in englisch)


Rockstar
Dann werde ich die Tage auf Photoshopfreaks.com mein neues Traing veröffentlichen. In diesem Training retuschiere ich in Echtzeit und erkläre jeden Schritt der nötig war um zu diesem Resultat zu kommen. 

Dieses Training wird ebenfalls in englisch sein. Wenn ihr englisch versteht oder sogar lernen wollt (kein Witz) dann kann ich euch das Training nur empfehlen. Ich habe so übrigens selbst englisch gelernt. Hab mir stets englische Videotrainings reingezogen. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

5 Kommentare

  1. Corinna

    Gute Idee mit den Videos, mein Englisch könnte ich schon mal etwas vorantreiben.
    Ich schau mir das mal an :).
    Musste eben erstmal lachen, hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen:
    “If you do not understand english, please use the google translate tool.”
    😀 Schönen Tag euch noch
    LG Corinna

    Antworten
  2. Rich

    Hi,
    Englisch ist fur dich kein problem und ich denke diene Videos werden die Englischsprachige Leute sehr gut gefallen (sehe die Seminare bei Scott Kelby).
    Englisch mit deinem Akzent macht immer Spass..;)
    Wird ein sehr guter Markterweiterung sein.
    Lg Rich

    Antworten
  3. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    auch wenn der Tipp für uns Stammleser nicht mehr ganz neu war, so fand ich doch das Tutorial recht unterhaltsam und kurzweilig präsentiert.
    LG Marco

    Antworten
  4. Jessica

    Tolles Video. Ich habe Englisch schon in der Schule relativ gut gelernt und habe mein Wissen dann auch durch Fachvideos zum Thema (wobei es hier eher um das Modeln ging) verbessert. Das ist definitiv eine empfehlenswerte Vorgehensweise.
    Das Video ist wirklich klasse. Da ich angefangen habe, meine eigenen Hobby-“Model”-Bilder selber zu retuschieren, sind solche Videos natürlich pures Gold für mich. Allgemein gibt es bei Youtube in englischer Sprache sehr gute Videos und Tutorials zur Thematik. Da kann schon mal so ein Wochenende draufgehen. 😉
    Grüße
    Jessica

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...