Die letzten Tage

Hi Leute

Was geht ab? 

Boah, endlich wieder selbst am Start. 

Einen großen Dank an Gabor der hier mal übernommen hatte. 

Ich war nun 5 Tage unterwegs und hatte überall nur sehr mäßiges Internet. 

Aber ab heute bin ich erst mal wieder ein paar Tage Zuhause.

Was ich die letzten 5 Tage gemacht habe poste ich euch heute. 

Viel Spaß

Personal Coachings
Meine Hauptaufgabe die letzten Tage war ein Personal Coaching mit Hamm mit Ron. Ron ist ein echter Anpacker und halbe Sachen scheint es nicht zu geben. wir haben zusammen fotografiert, retuschiert, geplant und vieles mehr. Drei sehr intensive Tage und ich hatte wirklich eine tolle Zeit. Nochmal ganz öffentlich: Danke Ron, wir sehen uns wieder (und zwar nicht zu einem Coaching). 

Hier mal ein Bild welches wir beim Coaching gemacht haben. Ziel war es max. 10 min zu fotografieren und ca. 15 mins 20 min zu retuschieren. Und ganz nebenbei, ich habe mich zum ersten mal nicht am Bauch verflüssigt *g*

Wir haben auch noch Bilder von einem Model und seinem Hund gemacht, dazu aber dann mehr die Tage. Ich muss die erst nochmal am richtigen Rechner checken. Das Glossy Display der Mac Books ist mir da etwas zu ungenau. 

Am Mittwoch Abend ging es dann für mich weiter nach Dresden. Damit ich es etwas entspannter habe, bin ich zuerst nach Berlin um dort eine Nacht zu verbringen. So ging es dann am Donnerstag morgen direkt weiter zur PCP Tour ins schöne Drääääden *g*

PCP Tour Dresden
Ich war schon öfter auf der PCP Tour und kann eigentlich nur gutes berichten. So war es auch diesmal und ich hatte viel Spaß bei meinem Vortrag. Anschliessend bin ich mit Mike noch kurz fotografieren gegangen. Wer Mike ist und was für ein Bild wir gemacht haben, zeige ich euch in einem der nächsten Blogeinträge. 

Ich muss mich nun erst mal den ganzen Emails widmen, welche ich die letzten Tage nicht richtig beantworten konnte. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

4 Kommentare

  1. Susanne

    Super lĂ€ssig, das Foto von Dir, und endlich mal nicht der oder die hochgereckten Daumen. Nimm’s mir nicht ĂŒbel, aber diese Geste ist das, was wir von der schreibenden Zunft eine schlimme Phrase nennen: abgedroschen und einfallslos. Mich gruselt es jedes Mal, wenn ich so etwas sehe. Das hier ist doch viel besser.

    Antworten
  2. Calvin Hollywood

    hi Susanne
    Mich gruseln solche Einstellungen zu solchen Gesten:-)
    Das nÀchste mal gibts wieder Daumen
    lg Calvin

    Antworten
  3. Justus S.

    Hi Calvin,
    leider habe ich gestern deinen Vortrag auf der PCP-Tour knapp verpasst, beim Stand von Wacom war aber jemand, der genauso aussah, wie “Fördy”. War er das?
    lg Justus

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante BeitrÀge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang tÀglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...