Der eigene Energydrink

Hi zusammen

Seid ihr fit? 

Falls nicht habe ich da etwas cooles für euch. 

Wie wäre es mit einem eigenen Energydrink? 

Den habe ich seit ein paar Wochen. 

Wo ich ihn bekommen habe? 

Das erkläre ich im heutigen Video. 

Ich wünsche euch viel Spaß

 

MAKE YOUR DRINK
Es gibt ein junges Unternehmen, mit dem ich vor einigen Wochen in Kontakt getreten bin. Und genau dieses Unternehmen möchte ich heute empfehlen. Warum? Weil ich suuuper zufrieden bin und das gerne an euch weiterleite. Um was es genau geht erkläre ich in folgendem Video. 

Ich bin mal gespannt wie viele Emails ich bekomme, mit dem Hinweis kein Karohemd zu tragen *g* Nun habe ich noch den versprochen Code für euch, damit ihr die Versandkosten spart: CalvinHollywood

​Hier gehts zur Website von Make your Drink und zu ihrer Facebookseite

1

Ich denke und hoffe dass der heutige Beitrag für viele interessant ist. Das Rad wird hier natürlich nicht neu erfunden und es gibt sicher noch mehr die das anbieten. Meine Erfahrung mit "Make your drink" kennt ihr nun und es ist eure Entscheidung*g*

In diesem Sinne…

lg Calvin
https://​www.calvinhollywood-store.com

8 Kommentare

  1. Juergen Schoeberl

    Hi Calvin,
    Coole Sache das!
    überleg mir glatt welchen zu bestellen.
    mein eigener Drink. 🙂
    Gruß Juergen

    Antworten
  2. Christian Fischer

    Coole Sache Calvin,
    da werd ich mir doch glatt mal paar Dosen bestellen. Ich hatte mich in Sachen Werbung auch schon von deinem Gelaskin fürs MacBook inspirieren lassen.
    Thanks
    Christian

    Antworten
  3. bacoo

    Hat Sammlerpotential…genau.
    Na dann: prost! 🙂
    LG bacoo

    Antworten
  4. Stephan Leipzig

    Hi ho,
    Tolle und vor allen mal eine ausgefallene Idee als immer nur Kugelschreiber 😉
    Für Profifotografen ein tolles Produkt aber für HobbyMenschen wie mich nicht interessant.
    Grüße

    Antworten
  5. Thorsten

    Hallo Calvin,
    klasse Idee. Werde das mal unseren Chef als Prämie für die Mitarbeiter vorschlagen,
    zur Steigerung der Produktivität und um den Tag durchzustehen 🙂 Ein hoch auf Energydrinks.
    Grüße
    Thorsten

    Antworten
  6. daniel.pfoto

    Für Messestände oder so finde ich das ganz okay, aber im Großen und Ganzen finde ich die Geschichte „eigener Energydrink“ nicht so geil. In den Dosen ist überall der selbe Drink. „Make Your Drink“ hat damit auch keine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Flyeralarm.de bietet das schon länger an und sogar nicht nur mit Energy sondern auch mit Prosecco.

    Antworten
    • MAKEYOUDRINK

      Wir haben nicht nur Energy und Secco, sondern auch Apfelspritz und Cola! Also eine noch größere Auswahl als Mitbewerber in unserem Segment.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...