Der Blog ist wieder da!

Hi Leute

Alles fit bei euch? 

Wie ihr seht hat sich hier einiges im Design getan.

Und genau darum geht es im heutigen Blogeintrag.

Ich hoffe ihr fühlt euch wohl und habt nicht zu viel zu bemängeln. 

Meistens ist es eh eine Sache der Gewohnheit. 

Viel Spaß

 

Neues Design
Das alte Design hat überhaupt nicht mehr zu meinem restlichen Auftreten gepasst. Daher wurde der Blog (ich weiß es heisst eigentlich das Blog) geändert. Gabor und Fördy haben viel Zeit investiert und ich hoffe euch gefällt der neue Auftritt. 

Die Schaltzentrale
Ganz oben im Blog findet ihr ne kleine Schatzentrale von wo aus ihr auf meine Facebookseite, meinen Youtubeaccount und noch auf ein paar andere Seiten kommt. 

Werbung
Werbung gibt es nur meine eigene und keine fremde. Das war mir schon immer wichtig. Die Werbung findet ihr auf der rechten Seite. 

Gesamtbreite
Der Blog ist insgesamt auch etwas größer geworden. Wir sind nun bei 1180 Pixel angekommen und auf dem Ipad und Iphone gibts auch keine Probleme. 

Farbigkeit
Die Farbigkeit ist wohl die auffälligste Änderung. Da bitte ich euch sich einfach daran zu gewöhnen. Das hat uns so gefallen.

Aufgeräumter
Wir haben viel vom Blog geschmissen damit alles auch etwas aufgeräumter aussieht. Ich hoffe das ist auch ein Punkt der euch aufgefallen ist. 

Wuchtiger
Wie ihr sicherlich bemerkt habt ist alles auch etwas wuchtiger und dominanter. Das war natürlich gewollt und ist zuerst etwas zu wuchtig, bin mir aber sicher das man sich schnell dran gewöhnt. 

Suchfunktion
Auch die Suchfunktion ist nun viel besser. Gebt einfach mal ein Wort ein (zum Beispiel New York) und schaut was passiert. 

Bildgröße
Was mich sehr freut ist das ich meine Bilder nun größer zeigen kann. Direkt eingebunden (ohne es mit einem Klick zu vergrößern) sind wir bei 920 Pixel Breite. 

Feinheiten
Es kommen noch einige Feinheiten dazu die wir die Tage erledigen werden. Da ich seit 4 Jahren jeden Tag blogge war mir wichtig das der Blog nicht offline ist. Daher haben wir ihn nun schon online gesetzt. 

Feedback
Wir würden uns freuen wenn ihr uns euer Feedback schickt. Gerne auch Verbesserungsvorschläge. Kommentare wie "Der alte Blog war besser" könnt ihr euch sparen. Das wird niemandem etwas bringen da die Entscheidung schon getroffen ist. Ich bin sehr froh und natürlich hochmotiviert viel zu posten. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
 

30 Kommentare

  1. Joachim

    Ich finde das gesamte Design und die grossen Bilder echt Klasse!!
    Aber die Schriftgrösse finde ich zu gross, ist etwas schwer, flüssig zu lesen. Aber sonst echt gut.

    Antworten
  2. Thorsten

    Die Schrift finde ich auch viel zu groß, das zieht meiner Meinung nach das gesamte Design runter.
    Die Farben finde ich auch irgendwie „Borussia Dortmund in dunkel“ …
    Responsive sollte ein Blog heutzutage auch sein …
    Ich sage nicht, dass das neue Design Mist ist, aber eine Verbesserung zum alten ist’s auch nicht wirklich (was nicht heißen soll, dass das alte Design gut war).
    Wenn du das nächste Mal ein relaunch vorhast, dann suche dir ein Theme aus, welches wirklich „up2date“ ist 😉

    Antworten
  3. Pjodel85

    Hi Calvin,
    die neue Seite ist echt super geworden!!! Alles super aufgeräumt und übersichtlich. Gefällt mir alles sehr gut!!!
    LG Pjodel

    Antworten
  4. Stefan Langer

    Es ist glaube ich Geschmackssache … wie so oft bei Design.
    Amazon hat ein Viertel des deutschen Versandhandels im Griff. Die Website von Amazon ist nicht schön, aber zweckmäßig/zielführend. Nicht die Website soll toll sein, sondern die Inhalte.
    Das alte Design war smoother und kompakter, das neue Design wird Bilder/Werke aber besser zur Geltung kommen lassen. Es wird sich schon einschleifen ! Nur Mut.
    Die Schrift finde ich jetzt allerdings auch schwerer zu lesen … wahrscheinlich Kombi aus Größe/Zeilenabstand.

    Antworten
  5. Calvin Hollywood

    @Thorsten
    Du legst fest was ne Verbesserung bzw uptodate ist?
    Ich bin schon immer nach dem gegangen was mir am besten gefallen hat und habe dabei Kritikpunkte einfliessen lassen.
    Einige habe ich schon bekommen, aber wie ich oben schon geschrieben habe bringt es nichts das Design des Blogs zu kritisieren und es komplett zu ändern.
    Der Zug ist abgefahren.
    lg Calvin

    Antworten
  6. Calvin Hollywood

    Achso, was die leserlichkeit angeht werden wir noch Farben mit einbringen. Jedenfalls für die Themenpunkte und Überschriften.
    Dann sieht das etwas angenehmer aus.
    lg calvin

    Antworten
  7. Thorsten

    Hi Calvin,
    nein ich lege nicht fest, was up to date ist, aber die Branche und da ich Web Developer bin, kann ich das ganz gut einschätzen denke ich 😉
    Will dir das neue Design auch nicht „madig“ reden, das liegt mir fern, wollte nur Kritik äußern, damit es Verbesserungen in der Zukunft geben kann, nicht mehr und nicht weniger …
    Beispiel: Ich fahre eine 1920x1200er Auflösung und sehe auf der Startseite lediglich den ersten Beitrag komplett, bzw. dessen „excerpt“ … das ist aus usability Sicht nicht gut – und das ist jetzt keine subjektive Ansicht, sondern Fakt nach UI Regeln …
    LG
    Thorsten

    Antworten
    • Brina

      Hi!
      Ehrlich gesagt, sehe ich das auch so … Das wird noch ne Menge Arbeit, wenn es um das Fine-Tuning in CSS3 geht. Habe festgestellt, dass die Browser-Kompatibilität auch sehr schäwchelt …
      Unter dem Windows-Safari haut’s ’ne Menge am Design um …
      Aber der schwarze Hintergrund ist doch gelungen – ODER???
      LG
      Brina

      Antworten
  8. Corinna

    Ich find´s gut wie es ist.
    Wie ich gestern auf Facebook schon geschrieben habe, wäre halt nur die Sache mit dem neuen Tab, das betrifft auch deine Werbung rechts auf der Seite.
    Ansonsten, ja groß isses, aber gut daran gewöhnt man sich.
    Es kommt ja auch auf den Inhalt an, und die Farben Schwarz und Gelb (Gold) gehören halt zur Marke.
    Weitermachen … 🙂
    LG Corinna

    Antworten
  9. Juergen

    Hi Calvin, gestern richtig auf Entzug gewesen 😉
    muss mich erst noch an den neuen Blog gewöhnen,
    die Oberfläche kommt wirklich sehr wuchtig daher jedoch aufgeräumt und übersichtlich,
    lässt sich schön durchsehen.
    eine Kleinigkeit die mir dabei auch noch aufgefallen ist, im „Portfolio“ das Letzte Bild ist deutlich kleiner als die anderen, Absicht? Oder nur auf meinen PC so? eventuell mal überprüfen.
    was mir auf Anhieb gefällt das jetzt alle wichtigen Links auf der Starseite liegen.
    meine Jumping base sozusagen 🙂
    dem Gabor und Fördy ein großes Lob für die Arbeit an dieser Stelle.
    Lg Jürgen

    Antworten
  10. Philipp

    Moin Calvin,
    so im Moment mag ich das Wuchtige ehrlich gesagt nicht, aber ich schätze man muss sich wirklich erstmal dran gewöhnen.
    Die Portfolioseite finde ich super, ich mag solche „Bilderwände“. Was noch gar nicht gut rüberkommt sind die ganzen Überschriften, die du hier im Beitrag benutzt, sowohl „Neues Design“ als auch die danach wie „Schaltzentrale“ etc. Die heben sich kaum vom Fließtext ab, da dürfte es dann auch noch etwas wuchtiger werden 😉
    Grüße
    Philipp

    Antworten
  11. Matthias Butz

    Hallo Calvin,
    ich hab den eintrag gestern schon gelesen 🙂 War anscheinend für ein paar sekunden Online und hat es in meinen RSS Reader geschaft…
    Ich finde das Design super die großen Bilder sind genial und ich finde gut das die Sidebar nicht mehr so viel Platz weg nimmt.
    Jetzt bekommen nur die Leute Probleme deren monitor kleiner als 1180 Pixel ist… Da ich selbst gerne Webseiten entwickle ist mir das gleich ins auge gesprungen. aber ich glaube das wird sich in grenzen halten 🙂
    Gruß
    Matthias
    Matthias

    Antworten
  12. andreas

    hatte gestern nur die Meldung gelesen „Umbau“ und gerade das erste mal drauf geschaltet und hatte mein „wow“ effekt 🙂 mir gefellt es … vor allem ist mal was neues „frisches“ …
    Freue mich auf die Großen Bilder hier …
    Gruß
    Andreas

    Antworten
  13. Knut

    Finde es auch gelungen: Ist was eigenes, passend zu dir und hat eine gewisse Beziehung zu deinem Logo.
    Die großen/wuchtigen Elemente stören mich nicht, da sie keinen weiteren Bedienelementen den Platz klauen. Zum Inhalt kann man ja dann scrollen. Jedenfalls geschickter gelöst als das ModelKartei-Design 🙂
    Viel Erfolg damit und dass es lange lebe 🙂
    LG
    Knut

    Antworten
    • hainer

      Hä?
      Wo bin ich hier?
      LG
      Hainer

      Antworten
  14. Knut

    Was ich aber immer noch vermisse: Eine „Benachrichtigungsfunktion“ im Blog. Manchmal möchte ich verfolgen, wenn noch andere was dazu schreiben ohne den Beitrag immer wieder „aufmachen“ zu müssen.
    LG
    Knut

    Antworten
  15. pixographix

    Hi Calvin,
    also ich muss sagen man muss sich er daran gewöhnen.
    aber an sich finde ich die neue Webseite sehr gelungen.
    Passt jetzt viel mehr zu deinem Logo und den rest deiner CI.
    Was ich auch klasse finde, ist dass man jetzt oben in der Navigation
    super schnell zwischen den einzelnen Social Media Kanälen switchen kann.
    Grüße

    Antworten
  16. Yannick

    Das Design (goldene Schrift) passt sehr gut zu deinem Namen Calvin HOLLYWOOD!
    Schönes Ding!
    Grüße aus Freiburg!

    Antworten
  17. Sven Schmidt

    Ich finde die Farben beschreiben genau deinen Stil!
    Wie Yannick das schon erwähnt hat passt es zu deinem Namen!
    Ich weiß nicht, was die anderen haben.
    Ich finde hier ist nichts dran zu auszusetzen.
    Grüße Sven 🙂

    Antworten
  18. Andreas Schroeder

    Na das sieht jetzt aber wie das Windows Phone Design. Weisse Schrift auf schwarzem Hintergrund. Wenn man ne Weile hier liest und dann zurueck auf Google geht, braucht man fast ne Sonnenbrille, wegen der ploetzlichen Farbumstellung von Schwarz auf Weiss 🙂

    Antworten
  19. Sascha

    Hallo Calvin,
    das neue Layout ist als erstes mal gewöhnungsbedürftig, aber gelungen.
    Allerdings finde ich die helle Schrift auf schwarzen Hintergrund sehr anstregend zu lesen. Längere Zeit möchte ich jetzt nicht hier lesen. Aber für den täglichen Blogeintrag ist dies in Ordnung. Evtl. wäre ein dunkelgrau als Hintergrund besser.
    Das mit der neuen Bilderbreite ist natürlich super.
    Ich freu mich täglich auf deinen Blogeintrag.

    Antworten
  20. Simon

    Hi CAlvin,
    schlimm wenn nur von “ Wir sind nun bei 1180 Pixel angekommen und auf dem Ipad und Iphone gibts auch keine Probleme. “ gesprochen wird. Wie viele Nutzer/Leser sind denn auf anderen Handys/Tablets unterwegs? Wird für dieses Publikum, was auch locker 70% im Handy und im Tablet aber auch noch 30% sind, nicht explizit drauf geachtet?… Auf dem Samsung Galaxy S3 mit Chrome funktioniert es nach mehrmaligen heraus zoomen gut – dank der wuchtigen Schrift.
    Für den PC – in meinem Fall 24″ mit 1920*1080 finde ich es eine Katastrophe. Eben ein einfacher WordPress Blog. Das WordPress Logo wird bei mir in den Favoriten sowohl am Handy als auch im Desktop Browser als Dein Homepage Logo angezeigt. Die Farben sagen mir nicht zu. Du bist ein Kreativer, und wählst ein sehr langweiliges Design. Die Namen von denen die ein Kommentar hinterlassen, werden abgeschnitten. Nicht nur die, sondern auf der gesamten Homepage, Bilder inbegriffen. Am Fuße der Seite befindet sich ein heller Streifen.
    Ne sorry. Lieber back to the rules… :-S

    Antworten
  21. Alexander

    Hey Calvin,
    ich finde der Text hängt zu nah auf der linken Seite. Etwas mehr Luft zwischen linker Browserseite und dem Text wäre super 😉
    grüße
    Alex

    Antworten
  22. Brina

    Hi!
    Schade, dass ich erst heute schreiben kann, wie mir das neue Design gefällt!
    Zunächst das Gute: Der schwarze Hintergrund wirkt sehr neutral und lässt deine Bilder deutlich besser hervorkommen!
    Und wenn es um das Thema Corporate Design geht, so kann ich den anderen nur beipflichten … Stimmige Farbwahl – passt eben!
    Die Schrift ist nach meinem Geschmack aber auch DEUTLICH zu groß: Jemand hatte dann noch was vom Zeilenabstand geschrieben, der wirklich nicht optimal ist – ich habe das nochmals an drei Monitoren überprüft! Er stört einfach bei der Lesbarkeit längerer Einträge …
    Was bei mir definitiv aufgefallen ist, dass die Darstellung an meinem iPad leider nicht funzt … Ich empfinde es als sehr umständlich, wenn man horizontal scrollen muss!!!
    Ich habe dann noch bemerkt, dass es bei mir so ist, dass beim Schreiben in dieses Textfeld der gesamte Seiteninhalt sofort verrutscht … Kann ich mir nicht erklären: Liegt das vielleicht an der WordPressvorlage, die ihr über CSS verändert habt???
    Insgesamt würde es mich persönlich freuen, wenn es in Zukunft nicht mehr so sehr um die Werbung für deine Events ginge. Die können wir doch zum Beispiel unter Workshops sehr gut nachlesen!!!
    Ich finde, da muss man ein bisschen aufpassen … Nicht jeder findet es gut, wenn das Selbstmarketing dann so sehr im Vordergrund steht! Besser wäre es aus meiner Sicht, wenn du zukünftig vielleicht aktuelle Werke von Dir in den Vordergrund stellst, die man dann gemeinsam besprechen kann, um vom Profi zu lernen … Das käme seriöser …
    Auch dazu eine kleine Kritik: Manchen deiner Fotos begegnet man immer wieder! Können wir nicht mal ‚was ganz, ganz, ganz aktuelles sehen??? Wäre prima, denn zu viele Wiederholungen stören!!!
    Ach ja, die neue Rechtschreibprüfung, wenn die nicht von meinem Browser abhängt, ist super: Mit der Rechtschreibung habe ich nämlich genauso viele Probleme wie du! hihi
    LG
    Brina

    Antworten
  23. Susanne

    Alle, die über die zu große Schrift meckern, sollten erst mal in mein Alter kommen. Endlich mal ein Blog, das sich problemlos lesen lässt. Nichts ist schlimmer, als in den Bildschirm hineinkriechen zu müssen, um die Schrift entziffern zu können. Bloß nicht kleiner machen!

    Antworten
    • Frank

      @susanne
      da frage ich mich nur, warum du deinen eigenen block in kleiner schrift betreibst … 😀
      @marco schnitzler
      ich hätte dir vorhersagen können, was du schreibst!
      @rich
      ja, ja, … die liebe liebe!

      Antworten
      • Susanne

        So klein finde ich meine Schrift gar nicht, da habe ich schon deutlich kleinere gesehen. Aber eigentlich hast Du recht, ich könnte sie mal größer machen (wenn ich bloß wüsste wie). Ich bin nicht der große Blogschrauber. Und es jedes Mal von Hand zu machen, finde ich etwas mühsam.

        Antworten
  24. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    da bin ich mal ein paar Tage offline und schon sieht alles anders aus.
    Der erste Eindruck ist durchaus positiv. Schriftgröße, Farbgebung und größere Bilder gefallen mir sehr gut. Jetzt will ich mal ein wenig stöbern ob sich noch mehr geändert hat.
    LG Marco

    Antworten
  25. Rich

    Wow, neues Design…Muss mich gewohnen an die Farbe aber liebe die grosse Bilder und die bessere Leserlichkeit
    Lg Rich

    Antworten
  26. PHilipp

    Ich find das neue Design Klasse. Allerdings ist mir persönlich die Schrift auch etwas zu groß, alles andere ist aber super geworden.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...