Chuck Norris und Photoshop

Hi Leute

Wie gehts euch? 

Schön das ihr wieder hier seid. 

Heute habe ich einen sehr dezenten Blogeintrag für euch, der aber hoffentlich für ein schmunzeln sorgt. 

Es geht um Chuck Norris und Photoshop. 

Mehr dazu im Blogeintrag

Viel Spaß

 

Chuck Norris vs. George Michael
Auf der Photokina hatte ich mit meinem Buddy Glyn Dewis eine geimsame Photoshop Präsentation. Glyn hat sich echt war einfallen lassen und ich fand seine Action wirklich sehr lustig. Einen Eindruck davon bekommt ihr in der letzten Hollywood Uncut Folge. KLICK 


Chuck Norris
Hier seht ihr übrigens das Bild nochmal in einer etwas besseren Auflösung. 

Als Glyn den Namen Chuck Norris ins Spiel brachte kam mir die Idee ein paar Chuck Norris Witze zu überlegen welche mit Photoshop zu tun haben. Leider sind mir nur wenige eingefallen und so habe ich nochmal in Facebook dazu aufgerufen welche zu posten. Meine Favouriten möchte ich heute mit euch teilen. 

 

  • Chuck Norris ist der einizige der auf Smartobjekten retuschieren kann 
  • Für Chuck Norris ist die Raw-Datei nicht Raw genug 
  • Wenn Chuck Norris installiert, verzichtet Photoshop freiwillig auf eine Seriennummer.
  • Chuck Norris braucht keinen Photoshop, er schaut das Foto solange an bis es so ist wie er es haben will
  • Chuck Norris ist so hart, dass man Ihn nicht mit Photoshop verflüssigen kann.
  • Wir schauen uns Tutorials von Calvin Hollywood an. Calvin Hollywood schaut sich Tutorials von Chuck Norris an
  • Ihr mit eurem Chuck Norris! Wenn er wirklich so allmächtig ist soll er herkommen und meinen Kopf auf die Tastatur schjsfdsfejiofjöiofsdöiosdfjöjösdaklmösdaklsdaksdajöklsdajöl

 

Wenn ihr noch welche parat habt dann dürft ihr die heute gerne via Anmerkung posten. Ich bin gespannt was euch noch so einfällt. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.photoshopfreaks.de

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...