Abendschulung: Photographer

Hallo liebe Blogleser

Heute war ein Tag bei dem alles schief ging. 

Naja….fast alles. 

Die Abendschulung "Photographer" lief eigentlich (fast) perfekt. 

Leider nur fast:-)

Warum? Lest selbst…..

Viel Spaß

 

Der Tag fing eigentlich recht normal an. 8.30 Uhr aufstehen, diverse Arbeiten im Atelier, Kinder vom Kindergarten abholen bla bla bla. 
Doch gegen Mittag wurde es dann ernst. Ich bekam meine Druckerpatronen und musste feststellen, daß es Druckerpatronen mit Chip und ohne gibt. Ich lass es lieber weiter drüber zu schreiben. Nur ein kleiner Tipp: Achtet drauf, daß ihr Patronen MIT Chip kauft.

Abends fand im Atelier dann die Schulung "Projekt Photographer" statt. Die Schulung war schon seit Wochen ausgebucht und es war ne Schulung auf die ich mich wirklich sehr gefreut habe. Die erste Stunde ging es um den fotografischen Part, die Idee und die Ausleuchtung. Nachdem jeder Teilnehmer sein Bild erstellt hatte, stand als nächstes die Retusche an.

Und genau hier ging wieder etwas schief. Mein Mac Book spinnte und konnte mein Wacom Tablett nicht mehr erkennen. Nachdem ich den Treiber etwa 5 mal installiert hatte, gab ich auf und retuschierte mit der Maus. 

AAARRRGGGHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!

Turn negativ into positiv!!!!!!! Das positive daran war zu erkennen wie wichtig mir mein Stifttablett geworden ist:-) Inzwischen hat sich mein MacBook wieder gefangen und es läuft alles. 

Hier das Bild welches an diesem Tag erstellt wurde. 
P.S Falls sich jemand über die Tonwertabrisse im Hintergrund wundert – waren im Druck so gut wie nicht zu sehen. 

Während dem Workshop musste ich (wie eigentlich immer) feststellen daß viele Grundlagen, von Teilnehmern, oft etwas vernachlässigt werden. Überraschenderweise hatte am Ende jeder einzelne ein fertiges Bild, welches man locker als "Er hats verstanden" werten konnte(trotz ein paar fehlender Grundlagen). DAS war das positivste am ganzen Tag:-)

Ich bedanke mich an dieser Stelle bei jedem einzelnen Teilnehmer. War ne super Runde und ich danke auch fürs Gruppenfoto (welches ich morgen posten werde) und für die Erlaubniss filmen zu dürfen (Making of dazu folgt). 

Ich werde sicherlich bald einen weiteren Abendkurs "Photographer" machen. Wir hatten mehr als 8 Personen auf der Warteliste und ich bekomme heute noch Anfragen. Gerne machen wir diesen Kurs auch in einer anderen Stadt. Wir brauchen eigentlich nur den grauen Hintergrund (der passt nämlich nicht ins Auto). Ansonsten haben wir alles. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

16 Kommentare

  1. Benny Koch

    Hey Calvin,
    solche Tage kenn ich echt nur zu gute *leider*
    Das ist echt ätzeend wenn das Tablett ausfällt, ich will es auch nicht mehr missen wollen …
    Trotzdem gelungenes Foto 😉
    So dann bin dann mal aufs Making of gespannt …
    Bis dann ich wünsche dir einen “hoffentlich” schönen Tag
    Lg Benny

    Antworten
  2. Daniel_Koller

    Hey Calvin, Pechsträhnen dürfte hier denke ich jeder kennen. Ich hab vor kurzem einen spinning circle aufm Imac gehabt und gut 15Gb an Bildmaterial verloren :X.
    Was die Druckerpatronen angeht, gibt es tricks. Die Chips sind da damit der Drucker erkennt dass du die richtigen Patronen gekauft hast. Die Farbe die darin enthalten ist, ist allerdings die selbe.
    Die gechippten Patronen dürften die richtig teuren Eigenmarken sein. Ich habe mir einen Satz gechippter Patronen gekauft, die Chips mit einem Skalpel entfernt, und jetzt setze ich den Chip jedesmal auf eine neue ungechippte Patrone drauf. Das kostet dich zwar summa summorum 20 minuten Zeit und ein paar dreckige Finger, auf dauer sparst du aber verdammt viel Geld damit.
    Ich bin sogar einen Schritt weiter gegangen, und habe die Patronen an jeweils 0,75Liter flaschen angeschlossen, diese Ziehen sich automatisch die Farbe aus den großen Behältern. (Nachteil: sieht bissl dumm aus.)
    Was das Wacom angeht, wenn es nicht erkannt wird, dann resete doch die Tablet voreinstellungen. ich habe schon ein paarmal gehabt, dass mein Tablett zwar erkannt wurde, der Treiber aber icht funktionierte. Die Neuinstallation des Treibers brachte mich nicht wirklich vorran, allerdings als ich die Voreinstellungen abspeicherte und diese resetete gings komischerweise immer wieder.
    Da ich grade lese, dass du den WS gefilmt hast. Es gibt auch hier formen der rechtlichen absicherung. Eine Mündliche vereinbarung ist kein Vertrag. Im normalfall setzt man einen kleinen Vertrag auf, indem das Filmen gestattet und die Rechte auf dich übertragen werden. Ich würde, falls du es nicht schon machst, auf alle Fälle mal überlegen ob es das Wert ist, ein Muster aufzusetzen. Vor allem wenn du u18 Teilnehmer dabei hast. Denn sowas kann richtig teuer werden, wenn jemand denkt er habe es nötig die mündliche vereinbarung zu brechen.
    Lg Daniel =)

    Antworten
  3. corinnagreen

    Hi Calvin,
    ich fand auch – es war ein gelungener Kurs – obwohl ich auch an diesem Abend irgendwie einen PS-Blackout hatte, war wohl überarbeitet.
    Aber es hat soooo viiielll Spass gemacht. Danke Dir!
    Und wieder mal gelernt, dass es auf ganz viele Kleinigkeiten drauf ankommt, und die richtig komponiert ein gutes Ergebnis liefern.
    Bis zum nächsten Kurs
    LG Corinna

    Antworten
  4. Calvin Hollywood

    @Daniel
    Da bin ich anders informiert (und zwar von guten Quellen).
    Es war meine eigene Veranstaltung, welche sogar öffentlich ausgeschrieben ist (in meinem eigenen Haus) und wenn ich drauf hinweise daß ich filme und jeder sein OK gibt ist das in Ordnung.
    Anders wäre es auf der Straße etc. Da gibt e sbischen mehr zu beachten.
    Möchte hier aber nicht über sowas reden und diskutieren. Kannst da gerne ne email schreiben etc.
    lg calvin

    Antworten
  5. Thomas H.

    Hallo Calvin,
    Scheint ja ein Tag mit einigen (bösen) Überraschungen gewesen zu sein.
    “PHOTOGRAPHER” hätte mich auch mich auch interessiert, wäre toll wenn so was nochmal angeboten wird. Der wird dann mit Sicherheit ziemlich schnell ausgebucht sein.
    Zum Thema Wacom, es verwundert mich immer wieder wie eine Firma mit professionellem Anspruch so gute Hardware mit anscheinend derart katastrophale Treibern liefert. Ich habe mit meinem Intuos3 massive Probleme sowohl auf dem “alten zugemüllten” XP-Rechner als auch auf der ganz neuen i7 Kiste mit fast Jungfreulichem Win7.
    Dein oben geschildertes Problem kenne ich nur allzugut und damit sind wir anscheinend nicht alleine.
    Gerade vor 2 Tagen mal wieder Rechnerstart mit der Meldung “Wacomtreiber nicht gefunden” 🙁 , danach 1 Stunde Odysee mit Treiber install/deinstall – alte/neue Versionen usw. bis es irgendwann `halt mal wieder` funktioniert.
    Da die Teile “leider” ohne Konkurrenz sind muss ich anscheined weiterhin mit dem Wacomroulette –gehts oder gehts nicht– weiterleben.
    Oder ich bekomme auf der Wacom-Schulung bei Euch die Hohe Kunst der Treiberkunfiguration gezeigt. Wie Du siehst sind meine Erwartungshaltungen an die Abendschulung kaum der Rede Wert. :;
    Dann noch viele Grüße
    und das wieder alles rund läuft.
    Thomas

    Antworten
  6. Photostorys

    Yeah, freut mich zu lesen das es nochmal einen Photographer WS geben wird.
    lg olli p

    Antworten
  7. Aaron

    Also dass alles irgendwie schief geht kenne ich auch. Mir ist letztens beim Shooting alles umgefallen und ein Durchlichtschirm ist kaputt gegangen, der eigentlich wichti gewesen wäre.
    Das Wacom spinnt auch immer mal wieder, aber seit dem Neuaufsetzen des Systems+Treiberupdate funktionierts eigentlich ziemlich gut.
    Dass dein Projekt Photographer soviel Anklang findet, finde ich sehr cool. Ich finde auch die Bildserie sehr cool.
    Wie du dich vielleicht erinnerst, habe ich ungefähr 2 Wochen vorher auch mit einer solchen Serie angefangen und jetzt zu deiner Aktion “Euer Video auf meinem Blog” auch ein Video über die Enstehung (Idee, Fotografie, Bildbearbeitung) gedreht, dass wohl irgendwann in der kommenden Woche fertig sein sollte, wenn mein Videoschnitt-Kumpel mal hinmacht.
    Hier nochmal die Serie: https://aaron-r-photo.blogspot.com/2010/08/projekt-funny-faces.html
    Ich schreib dir glaube ich nochmal eine Mail dazu.
    So jetzt geh ich mal Offline und genieße meinen Geburtstag 😉
    LG Aaron

    Antworten
  8. Pixographix

    Hi Calvin warum wurde mein linktip gelöscht ? 🙂 der kollege über mir macht doch auch ein wenig Werbung ?

    Antworten
  9. Calvin Hollywood

    Das liegt daran daß der Kollege Bezug auf meinen Blogeintrag nimmt und nicht einfach nur Werbung postet.
    OHNE Feedback auf meinen Eintrag den eigenen Blog etc einfach mal so verlinken, läuft nicht.
    lg Calvin

    Antworten
  10. Pixographix

    Achso, kann ich verstehn würde ich nicht anders machen 🙂 war nicht beabsichtig sry…Inspiriert wurde ich wie man sich vielleicht denken kann durch dich und von Jill Greenberg. 😉
    Grüße

    Antworten
  11. Miriam83

    Halli Hallo,
    Ja so Tage kenn ich wo nicht alles so rund läuft. Aber das hast du doch super gemeistert.
    Beim nächsten “Photographer” Abendkurs bin ich auch dabei, da ich auch eine von den 8 bin die auf der Warteliste stand.
    Einen grauen Hintergrund? Denn könnte ich anbieten. Hab ein kleines Studio ( 20m²) 45km von Köln mit einem 3x11m grauen Hintergrund. Also wenn ihr lust habt mal was bei Köln zu veranstallten, ich wäre dabei :-).
    LG Miriam

    Antworten
  12. Henrik Heigl

    Wehe Du machst den nächsten Kurs schon in nem anderen Ort! JETZT wo ich auf der Warteliste bin (hoffentlich immer noch) und JETZT wo ich weiss, das das Atelier nicht im Hof von dem “kleinen” Lila Haus rechterhand der Strasse ist sondern an dem grossen Hochhaus Linkerhand …

    Antworten
  13. Kategraphy

    Huhu,
    ich kenne ja das Gruppenbild schon und muss sagen, es ist klasse!!
    War ein lustiger Tag heute!
    Bis zur Photokina!
    LG Kate

    Antworten
  14. Matze

    Ne Maus? DER HAT NE MAUS….Aaaaah 😉

    Antworten
  15. Stefan R. aus W.

    Hi,
    solche Tage hat wohl jeder schon mal erlebt. Mir ist mal in einer Präsentation die Beamerlampe abgeraucht, und ich hatte natürlich keinen Ersatz dabei.
    Da war echtes Impro-Talent gefordert, kann ich euch sagen 😉
    Schönes Wochenende allerseits 🙂
    LG Stefan

    Antworten
  16. uniqueDns

    Hi Calvin,
    kann dein Ärger nachvollziehen, solche Tage gibt’s immer mal wieder, hatte ich in den letzten zwei Wochen auch.
    Bei mir ging es dabei auch um ne Bestellung…
    Na ja, kommen auch wieder bessere Tage 🙂
    LG Dennis

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...