Warum ich auf „Trolle“ reagiere…

Hi Leute
Kennt ihr "Trolle"?
Nein? Ich werde sehr oft gefragt warum ich auf "Trolle" reagiere.
Heute will ich darüber mal ein paar Worte verlieren.

Vorsicht….der heutige Post wird etwas persönlicher als sonst.
Er geht an alle die Calvin Hollywood mögen und hassen:-)

In der letzten Zeit bekomme ich auf meinem Blog und auf anderen Seiten sehr häufig persönliche Kritik.
Dann reagiere ich darauf und viele fragen sich …..WARUM?

Das hat mehrere Gründe worauf ich gleich zu sprechen komme.
Zuerst einmal ein paar Highlights vergangener Anmerkungen:

  • Schlimm … inhaltlich und qualitativ. Das, was du hier präsentierst steht im Handbuch jeder mittelmäßigen DSLR. Das war schonmal besser hier.
  • da würde ich mich ja lieber selbst in brand setzten als da hin zu gehen. den hollywood beklatschen??! nein, danke.
  • was du machst hat nichts mit können zu tun, das ist einfach nur schlecht

Warum reagiere ich auf solche Anmerkungen?
Weil ich dadurch die Möglichkeit habe meine Sichtweise zu vermitteln.
Ich finde es auch spannend über Dinge zu reden die nicht immer positiv sind.
Evtl. finde ich auch heraus warum man solche Postings schreibt und ich kann mich dadurch verbessern.

Ich werde nur zwei Dinge nie verstehen……
Warum schreiben solche Leute immer Anonym? Warum formulieren sie ihre Kritik nicht helfend?

Die drei Anmerkungen oben hätte man sinnvoller verpacken können wie zum Beispiel

  • Inhaltlich und von der Qualität nicht gut. Versuch doch nächstes mal mit einem externen Mikro ….. und versuch mehr auf ….. einzugehen. 
  • Schönes Event aber mein Interesse ist es nicht. Es würde mir besser gefallen wenn…..
  • das was du tust finde ich nicht gut… um es besser zu machen probier doch mal……..

An alle "Trolle" 🙂
Neid ist nichts schlimmes. Ich bin auch oft auf andere "neidisch".
Es ist auch überhaupt nicht schlimm wenn ihr das nicht gut findet was ich tue.
Doch mit dem was ich tue….. ganz egal was es ist ….will ich niemand schaden.
Mit euren Anmerkungen wollt ihr mir scheinbar schaden…… warum?
Hier soll sich jetzt keiner angesprochen fühlen der negative Kritik helfend formuliert:-)

Falls das jetzt so klingt als könnte mir das etwas anhaben muss ich euch enttäuschen.
Ich bekomme tagtäglich genügend Aufträge und Bestätigung auf meinen Schulungen etc.
Das reicht für 1000 Trolle.

Meinen Erfolg habe ich übrigens all denen zu verdanken die mich "ordentlich" auf meinem Weg begleiten. DANKE EUCH
Und genau das ist auch der Grund warum ich mich persönlich stark dafür einsetze daß auch andere den Sprung in etwas mehr "Rampenlicht" schaffen.

Evtl. werde ich demnächst mal einen Post verfassen und euch aufzählen wen ich schon alles mitgezogen hab. Da wären einige sicherlich stark überrascht:-)

In diesem Sinne….. bin gespannt was jetzt kommt:-)))))))

lg Calvin
www.calvinhollywood.de
 

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...