So war Wien…..

Hi zusammen

Na wie war euer Wochenende? 

Die letzten Einkäufe erledigt? 

Ich war die letzten Tage in Wien. 

Doch was habe ich da gemacht? 

Genau darauf möchte ich im heutigen Blogeintrag etwas näher eingehen. 

Viel Spaß

 

Manfred Baumann
Manfred Baumann ist ein Starfotograf der zwischen Wien und Hollywood pendelt um diverse Fotoaufträge zu erledigen. Unter anderem fotografierte er schon Sylvester Stallone, Roger Moore, Ralf Möller und viele andere. Wenn er in Deutschland ist gibt er hin und wieder Workshops. Wir kennen uns schon ne Weile (nur online) und hielten es für eine gute Idee mal einen Workshop gemeinsam durchzuführen. Gesagt – Getan!


Tag 1
Am Freitag morgen machte ich mich also auf den Weg nach Wien. Für die Reise habe ich mir weitere Folgen von "Breaking Bad" vorgenommen. (Coole Serie). Ich kam dann auch pünktlich an und war rechtzeitig im Hotel. Katharina hatte mir das Hotel Lindner gebucht und ich muss sagen: "Es war eine gute Wahl". 

Am Abend habe ich dann noch ein paar Facebook-Freunde und Bologneser getroffen. Ihr wisst schon…. das traditionelle Meet and Greet. Mit dabei waren auch Christian Öser (schreibt unter anderem für den Lightroom Blog) und Thomas Bredenfeld (Autor). Vielen Dank an alle für den schönen Abend. 


Tag 2
Morgens um 9 Uhr machte ich mich dann auf zur Location um mit Manfred den Workshop durchzuführen. Die Location war riesig und wir hatten für die ca. 20 Teilnehmer 3 Stationen. Eine Station übernahm ich und die lautete "Bildbearbeitung mit Photoshop". 

Am Ende hatte ich dann nochmal alle Teilnehmer zeitgleich um ein paar freakige PS Techniken zu zeigen. 

Nach dem offiziellen Teil standen wir dann noch für diverse Fragen zur Verfügung. An dieser Stelle ein Dankeschön an alle Teilnehmer. 

Nach dem Workshop ging es dann noch zu Manfred wo wir erst einmal ein paar Wiener Schnitzel verdrückt haben. Da Manfred auch ein "Gamer" ist,haben wir es uns nicht nehmen lassen den Abend ein paar Stunden zu zocken. Manfred hatte ne PS3, ne XBOX und einen ganzen Wandschrank voller Spiele. 
Bei Black Ops (Call of Duty) hatte er keine Chance, aber in Fifa hat er mich echt platt gemacht (sorry Deutschland). 

OUTTAKE
Als ich mit dem Taxi von Manfred heimgefahren bin kam ich mit dem Taxifahrer ins Gespräch. Es stellte sich heraus das er auch fotografiert (Hobby). Er meinte dann das er Video2brain voll cool findet und sich da schon einige Trainings runtergeladen hat. Er kannte auch das Training "Mit Licht gestalten". Als ich ihm dann sagte das ich für Video2brain Trainings mache und ich der Trainer von "Mit Licht gestalten" bin, ist er erst einmal erschrocken. Er meinte dann zuerst das ich nichts sagen soll das er die Training runtergeladen hat. Ich antwortete dann: "Wieso? Ist doch in Ordnung wenn man das Abo hat" *zwinker*
 


Ich bedanke mich an dieser Stelle nochmal bei Manfred und Nelly (seine Frau) für die echt tolle Gastfreundschaft und das tolle Wochenende. Ich bin nun wieder zurück in Oftercity und da bleibe ich auch erst mal eine Weile. (Bevor es dann auf Kreuzfahrt geht). 

Wie war euer Wochenende? Weihnachtsstress? 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

4 Kommentare

  1. Christian Öser

    Schön, dass alles geklappt hat in Wien!
    Das Treffen war super, auf ein Neues in Bälde! 😀
    LG Christian

    Antworten
  2. uniqueDns

    Hi Calvin,
    das Hotel bzw. das Zimmer sieht einladend aus, kann ich nur bestätigen: Sehr gute Wahl! Werde mir das Hotel merken, weil ich gerade noch nach nem Weihnachtsgeschenk (3-Tage Wien) suche ; )
    Ich lag das komplette WE flach und kuriere immer noch meine Grippe aus.
    Die Story mit dem Taxifahrer ist genial. Solange man ein ABO hat ; )
    LG Dennis

    Antworten
  3. Matthias Schwaighofer

    hihi, Österreich schlägt Deutschland 4:0 da ist es logisch das Calvin dann bei Call of Duty ordendlich draufgeballert hat 🙂
    @ Manfred: Danke für das Verteidigen der Landesehre 🙂
    hi,hi LG. Matthias

    Antworten
  4. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    das Hotelzimmer sieht schon richtig edel aus und gibt bestimmt auch eine gute Kulisse für ein Fotoshooting.
    Aber eins ist jetzt aber auch klar …FIFA muss jetzt mehr trainiert werden, damit so eine Schlappe nicht nochmal passiert 😉
    LG Marco

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...