Es muss nicht immer “Calvinize” sein!

Hi zusammen

Hattet ihr ein paar schöne Feiertage? 

Schön das ihr wieder hier seid. 

Heute geht es um ein neues Videotraining, welches bald erscheinen wird. 

Dieses Videotraining richtet sich mal eher an die Beginner. 

Es ist ja nicht jeder ein Photoshop Freak der auf "Calvinize" steht. 

Mehr dazu aber im heutigen Blogeintrag. 

Viel Spaß

Bildoptimierung mit Photoshop
Auf meiner Photoshopfreaks Seite gibt es wirklich viele Tutorials und tolle Workflows. Optimal für alle die meinen (bzw. Gabors) Style mögen und die Techniken erlernen wollen. Doch ich denke das auch viele von euch gar nicht so sehr an diesem Style interessiert sind, sondern eher auch mal an den einfachen Techniken. Daher habe ich mich entschlossen ein Training aufzunehmen, welches sich eher mit den einfachen Dingen beschäftigt. Dazu gehören Techniken wie:

  • Belichtung korrigieren
  • Kontraste optimieren
  • Farbstich entfernen
  • Rauschen entfernen
  • richtiges schärfen
  • grundlegende Retusche
  • uvm. 

Ich habe quasi all die Themen aufgegriffen zu denen ich stets gefragt wurde und daraus mal ein kleines "Best of" gemacht. Zu jedem Thema habe ich ein Video gemacht das erklärt wie ich persönlich arbeite bzw. welche Technik ich nutze. 

Das Training wird gerade geschnitten und sollte die nächsten 10 Tage dann auf Photoshopfreaks.de erhältlich sein. 

Erfahrung
Dann habe ich zum zweiten mal schon eine Erfahrung gemacht, welche mich jetzt endlich zum handelt motiviert. Eins meiner ersten Trainings "Digital Landscape" hatte damals schon eingeschlagen wie eine Bombe. Vor ein paar Tagen habe ich dann ein New York Bild hochgeladen das ebenfalls unglaublich gut ankam. Viele Likes, hunderte von Kommentare auf 500px.com und zahlreiche Emails mit der Frage wie solche Bilder gemacht werden. Hier nochmal das Bild

Ich erinnerte mich sofort an mein Bild von der Hamburger Speicherstadt das ebenfalls total viel Aufmerksamkeit bekam. Meiner Erfahrung nach sind es auch solche Bilder die euch interessieren. Evtl. die Kombination von Landschaftsaufnahmen und Photoshop. Jedes mal wenn ich so ein Bild gepostet habe hat es eingeschlagen und ich habe noch total viel solcher Bilder. Und daher habe ich mir etwas vorgenommen. 
 

Mein Plan
Ich hatte schon viele Pläne und einige davon warten noch auf den richtigen Moment der Umsetzung, also nehmt das hier bitte nicht zu ernst. Ich möchte es euch aber mal mitteilen was ich dieses Jahr noch vorhabe. Mein Plan ist es in ein Land zu reisen um dort Bilder zu machen die ich später erkläre. Das finale Vidoetraining soll aber nicht nur Training sein sondern auch etwas Unterhaltung.

Das bedeutet nicht das es um Comedy geht. Ich will den ganzen Trip mit Gabor einfach festhalten und euch all die Dinge zeigen die evtl auch interessant sind. Wie wir packen, welche Ausrüstung wir haben, welche Probleme auftauchen und wie wir denken und ticken wenn wir unterwegs sind. Wir lassen die Kamera einfach so oft wie möglich mitlaufen und am Ende habt ihr nicht nur ein Videotraining, sondern auch noch das drum herum mit drauf. DAS ist ein Training was ich mir selbst gerne (von anderen) anschauen würde. 

Im Prinzip ist es etwas was wir schon seit Jahren machen, mit dem Unterschied das wir zukünftig mitfilmen und euch daran teilhaben lassen. Ein paar Reiseziele stehen auch schon auf der ToDo Liste und ich hoffe das es gegen Juni/Juli dann an die Umsetzung geht. Das sollen übrigens keine Weltreisen sein sondern einfach ein paar schöne Ziele im Umkreis von 2 bis 4 Flugstunden. Empfehlungen sind hier auf dem Blog gerne gesehen. 

Das wollte ich euch heute einfach mal mitteilen und ich hoffe wir sehen uns morgen wieder. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

10 Kommentare

  1. Christian Fischer

    Hi Calvin,
    mich würde so etwas sehr interessieren. Als Reiseziele würde ich mir sowieso erst einmal was im untern Preis-Segment wünschen. Eventuell sogar Deutschland ?! Es soll ja hier da paar schöne Ecken geben 😉
    Grüße
    Christian

    Antworten
  2. Stefan Langer

    Ich würde Euch in die Wüste schicken. 🙂
    Eiswüste: Grönland
    Sandwüste: Sahara
    Alles innerhalb des angegebenen Flugradius … !
    Das Training würde ich evtl. kaufen !

    Antworten
  3. Maik Walzer

    Hi Calvin,
    das Bild ist einfach auch spitze und liebe solche Aufnahmen. Zu deinen Reisezielen kann ich nur sagen in London warst du ja schon Unterwegs, aber ich kann dir auch empfehlen ist Madeira.
    Madeira war ich selbst einmal und kann es dir nur empfehlen. Tolle Landschaft, als Streetfotograf nur zum empfehlen und solch eine Blumenladschaft hast du noch nie gesehen. Außerdem Funchal als Stadt genialer Ausblick.
    Ansonsten denke ich so Skandinavische Länder sind sichlerich auch noch Highlights die noch nicht Fotografiert wurden und toll eingefangen werden müssen. (steht aufjedenfall auf meiner ToDo Liste)
    LG Maik

    Antworten
  4. Reiner Girsch

    HI
    Schliesse mich Christian an. Deutschland hat schöne Ecken.
    Macht doch 4 Städte in 7 Tagen oder so. Hamburg, Köln, München, Dresden z.B.
    (Zur Not geht auch Bahn statt Auto)
    Alle Städte haben was zu bieten was man Fototechnich umsetzen kann. Man kann auch Themen draus machen. z.b: Dresden bei Nacht.
    Zudem könnt ihr unterwegs immer mal anhalten wenn ihr mit dem Auto unterwegs seid. Und ich denke das ist mehr herrausfoderung wie in ein Land zu fliegen wo es z.B. immer warm ist.
    Dort steigt ihr aus dem Flieger aus und seit da.
    Beim Auto kann man mehr sehen als beim Flieger. Hier macht euch das Wetter evtl. eine Strich durch die Rechnung was wieder eine herausfoderung wäre.
    Ich persöhnlich denke das wäre was Interessantes.
    Reiner

    Antworten
  5. Michael

    Hi, super idea. Ich denke island, schottland die ecke sind sehr interessant. Viele Grüsse Micha

    Antworten
  6. Marco Schnitzler

    Hallo Calvin,
    ich merke bei mir schon seit längerem, dass das Interesse an der Personenfotografie nachgelassen hat und ich auch mehr in Richtung Reise und Landschaftsfotografie gehe.
    Bestärkt hat mich auch die Erfahrung mit meiner letztjährigen Fotoausstellung. Letztes Jahr habe ich meine Art der Landschafts- und Naturfotos gezeigt und der Zuspruch sowohl bei Fotografen als auch nicht Fotografen war sehr hoch.
    LG Marco

    Antworten
  7. Erkan

    Das finde ich ja ist mal ne geile idee.
    Das wäre für mich eine echt spannende sache.
    Als Reiseziel fände ich jetzt den Asiatischen raum am besten (thailand, malaysia etc.),
    aber ich weiss mit 2 – 4 Flugstunden wird das dann nix.
    Ansonsten würde mich Italien, Spanien etc. interessieren (also der süden) oder
    Norwegen, Finnland und Schweden wäre auch nicht übel…
    Naja, wie gesagt, Geile Idee!
    Hoffe es klapt.
    Lg Erkan

    Antworten
  8. Andreas

    Hallo Calvin und Co.
    Super Idee ! freue mich schon auf die Filme … wird Zeit das Ihr auch mal eine Fernsehsendung bekommt :)…
    Gruß
    Andreas

    Antworten
  9. lorenzo mazzocchetti

    Calvin, come here to Italy, we have tons of awesome places for take great photos 😀

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

Bloggen im Jahr 2021?!

Bloggen im Jahr 2021?!

Wusstest du, dass ich vor vielen Jahren mal 6 Jahre lang täglich gebloggt habe? Ja, jeden Tag einen Post. Ok, damals...