Es muss nicht immer „Calvinize“ sein!

Hi zusammen

Hattet ihr ein paar schöne Feiertage? 

Schön das ihr wieder hier seid. 

Heute geht es um ein neues Videotraining, welches bald erscheinen wird. 

Dieses Videotraining richtet sich mal eher an die Beginner. 

Es ist ja nicht jeder ein Photoshop Freak der auf "Calvinize" steht. 

Mehr dazu aber im heutigen Blogeintrag. 

Viel Spaß

Bildoptimierung mit Photoshop
Auf meiner Photoshopfreaks Seite gibt es wirklich viele Tutorials und tolle Workflows. Optimal für alle die meinen (bzw. Gabors) Style mögen und die Techniken erlernen wollen. Doch ich denke das auch viele von euch gar nicht so sehr an diesem Style interessiert sind, sondern eher auch mal an den einfachen Techniken. Daher habe ich mich entschlossen ein Training aufzunehmen, welches sich eher mit den einfachen Dingen beschäftigt. Dazu gehören Techniken wie:

  • Belichtung korrigieren
  • Kontraste optimieren
  • Farbstich entfernen
  • Rauschen entfernen
  • richtiges schärfen
  • grundlegende Retusche
  • uvm. 

Ich habe quasi all die Themen aufgegriffen zu denen ich stets gefragt wurde und daraus mal ein kleines "Best of" gemacht. Zu jedem Thema habe ich ein Video gemacht das erklärt wie ich persönlich arbeite bzw. welche Technik ich nutze. 

Das Training wird gerade geschnitten und sollte die nächsten 10 Tage dann auf Photoshopfreaks.de erhältlich sein. 

Erfahrung
Dann habe ich zum zweiten mal schon eine Erfahrung gemacht, welche mich jetzt endlich zum handelt motiviert. Eins meiner ersten Trainings "Digital Landscape" hatte damals schon eingeschlagen wie eine Bombe. Vor ein paar Tagen habe ich dann ein New York Bild hochgeladen das ebenfalls unglaublich gut ankam. Viele Likes, hunderte von Kommentare auf 500px.com und zahlreiche Emails mit der Frage wie solche Bilder gemacht werden. Hier nochmal das Bild

Ich erinnerte mich sofort an mein Bild von der Hamburger Speicherstadt das ebenfalls total viel Aufmerksamkeit bekam. Meiner Erfahrung nach sind es auch solche Bilder die euch interessieren. Evtl. die Kombination von Landschaftsaufnahmen und Photoshop. Jedes mal wenn ich so ein Bild gepostet habe hat es eingeschlagen und ich habe noch total viel solcher Bilder. Und daher habe ich mir etwas vorgenommen. 
 

Mein Plan
Ich hatte schon viele Pläne und einige davon warten noch auf den richtigen Moment der Umsetzung, also nehmt das hier bitte nicht zu ernst. Ich möchte es euch aber mal mitteilen was ich dieses Jahr noch vorhabe. Mein Plan ist es in ein Land zu reisen um dort Bilder zu machen die ich später erkläre. Das finale Vidoetraining soll aber nicht nur Training sein sondern auch etwas Unterhaltung.

Das bedeutet nicht das es um Comedy geht. Ich will den ganzen Trip mit Gabor einfach festhalten und euch all die Dinge zeigen die evtl auch interessant sind. Wie wir packen, welche Ausrüstung wir haben, welche Probleme auftauchen und wie wir denken und ticken wenn wir unterwegs sind. Wir lassen die Kamera einfach so oft wie möglich mitlaufen und am Ende habt ihr nicht nur ein Videotraining, sondern auch noch das drum herum mit drauf. DAS ist ein Training was ich mir selbst gerne (von anderen) anschauen würde. 

Im Prinzip ist es etwas was wir schon seit Jahren machen, mit dem Unterschied das wir zukünftig mitfilmen und euch daran teilhaben lassen. Ein paar Reiseziele stehen auch schon auf der ToDo Liste und ich hoffe das es gegen Juni/Juli dann an die Umsetzung geht. Das sollen übrigens keine Weltreisen sein sondern einfach ein paar schöne Ziele im Umkreis von 2 bis 4 Flugstunden. Empfehlungen sind hier auf dem Blog gerne gesehen. 

Das wollte ich euch heute einfach mal mitteilen und ich hoffe wir sehen uns morgen wieder. 

In diesem Sinne…

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Navigation

Archive

Social-Media

Shop

Weitere interessante Beiträge:

2018 / 2019 Jahreswechsel

2018 / 2019 Jahreswechsel

Hi zusammen Wie geht es euch? Wie jedes Jahr möchte ich nun den Blogeintrag zum Jahreswechsel mit euch...